Autor Thema: Roto Außenrolläden für Dachfenster (Aurel Fernbedienung)  (Gelesen 1394 mal)

Offline d.schoen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Hallo zusammen,

ich würde gern meine Roto Dachfensterrolläden via FHEM steuern. In den Handsendern für die Rolläden ist ein HCS301 Rolling Code Chip verbaut.
Das Funkprotokoll ist hier in der technischen Doku zu finden: http://ww1.microchip.com/downloads/en/DeviceDoc/21143C.pdf

Folgendes Log aus SIGNALduino bei Drücken der "Stop" Taste:

2016.11.30 22:12:34.121 4: arduino/msg READ: MS;P1=-442;P2=348;P3=-3920;P4=-836;P5=742;P6=-15788;D=232451245151515124515151512451512451245124515151245151515124242451242424512424512451515124242424512424242424242451242424242451515151562121212121212121212121;CP=2;SP=3;O;
2016.11.30 22:12:34.126 4: arduino: Matched MS Protocol id 41 -> elro doorbell
2016.11.30 22:12:34.128 4: arduino: Decoded MS Protocol id 41 dmsg u41#5EF6AEF112E101078 length 68
2016.11.30 22:12:34.145 4: SIGNALduino_unknown incomming msg: u41#5EF6AEF112E101078
2016.11.30 22:12:34.146 4: SIGNALduino_unknown rawData: 5EF6AEF112E101078
2016.11.30 22:12:34.146 4: SIGNALduino_unknown Protocol: 41
2016.11.30 22:12:34.147 4: SIGNALduino_unknown converted to bits: 01011110111101101010111011110001000100101110000100000001000001111000
2016.11.30 22:12:34.680 4: arduino/msg READ: MS;P0=722;P1=-458;P2=329;P3=-854;P4=-16244;P5=-4012;D=252301230101010123010101012301012301230123010101230101010123232301232323012323012301010123232323012323232323232301232323232301010101242121212121212121212121;CP=2;SP=5;O;
2016.11.30 22:12:34.768 4: arduino/msg READ: MC;LL=-837;LH=739;SL=-444;SH=345;D=524A954A952952A95552AAA8;C=394;L=94;
2016.11.30 22:12:34.769 4: arduino: Found manchester Protocol id 10 clock 394 -> OSV2o3
2016.11.30 22:12:34.769 4: arduino: Found manchester Protocol id 11 clock 394 -> AS
2016.11.30 22:12:34.771 4: arduino/msg READ: MS;P0=344;P1=-834;P2=747;P3=-442;P4=-16216;P5=-3986;D=050123012323232301232323230123230123012301232323012323232301010123010101230101230123232301010101230101010101010123010101010123232323040303030303030303030303;CP=0;SP=5;O;
2016.11.30 22:12:34.992 4: arduino/msg READ: MC;LL=-836;LH=739;SL=-443;SH=346;D=952A95552AAA8;C=393;L=50;
2016.11.30 22:12:34.993 4: arduino: Found manchester Protocol id 11 clock 393 -> AS
2016.11.30 22:12:35.006 4: arduino/msg READ: MC;LL=-836;LH=739;SL=-443;SH=346;D=4AA5529254AA54A94A954AAA95554;C=393;L=115;
2016.11.30 22:12:35.007 4: arduino: Found manchester Protocol id 10 clock 393 -> OSV2o3
2016.11.30 22:12:35.007 4: arduino: Found manchester Protocol id 11 clock 393 -> AS
2016.11.30 22:12:35.250 4: arduino/msg READ: MC;LL=-868;LH=831;SL=-389;SH=353;D=2A95294AA5525554A9552A8;C=406;L=89;
2016.11.30 22:12:35.252 4: arduino: Found manchester Protocol id 10 clock 406 -> OSV2o3
2016.11.30 22:12:35.253 4: arduino: Found manchester Protocol id 11 clock 406 -> AS
2016.11.30 22:12:42.325 4: arduino/msg READ: MU;P0=231;P1=-320;P3=143;P5=-124;P7=-760;D=01013101013105013131313131313101310131313131013701;CP=3;

Ich habe bisher leider überhaupt keine Erfahrung mit der Signaldecodierung. Daher wäre ich froh, wenn mir jemand von euch hier etwas unter die Arme greifen könnte. Gern beteilige ich mich dann im Umkehrschluss natürlich an der Entwicklung eines Moduls für die Roto Außenrolläden.
Ich hoffe, dass mir jemand von euch helfen kann das Protokoll zu entschlüsseln.
« Letzte Änderung: 30 November 2016, 22:17:02 von d.schoen »
FHEM 5.7 auf RasPi2
COC 868MHz, Jeelink Clone
Devices: IT, HomeMatic, LaCrosse, ENIGMA2, LG-TV, Thinkingcleaner (iRobot Roomba), LIFX Wifi-Bulbs
Helper: TelegramBot, Homebridge (Siri), Geofency

Offline d.schoen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Antw:Roto Außenrolläden für Dachfenster (Aurel Fernbedienung)
« Antwort #1 am: 30 November 2016, 22:18:47 »
Habe meinen Beitrag mal aktualisiert. Seit heute läuft ein SIGNALduino. Wäre super, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.
FHEM 5.7 auf RasPi2
COC 868MHz, Jeelink Clone
Devices: IT, HomeMatic, LaCrosse, ENIGMA2, LG-TV, Thinkingcleaner (iRobot Roomba), LIFX Wifi-Bulbs
Helper: TelegramBot, Homebridge (Siri), Geofency

Offline Leeloo_Dallas

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 225
  • -- Multipass --
Antw:Roto Außenrolläden für Dachfenster (Aurel Fernbedienung)
« Antwort #2 am: 23 Januar 2017, 11:42:04 »
Hallo d.schoen,

ich bin mir nicht ganz sicher wie Deine Fernbedienung aussieht, aber ich denke unsere Themen passen zusammen.
Ggf. kannst Du Dich hier https://forum.fhem.de/index.php/topic,53756.msg566936.html#msg566936 mit anschließen.

Gruß
Leeloo
Greatz Leeloo

Offline d.schoen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Antw:Roto Außenrolläden für Dachfenster (Aurel Fernbedienung)
« Antwort #3 am: 23 Januar 2017, 13:13:52 »
Vielen Dank! Ich bin mir nicht sicher, ob die Themen wirklich zusammengehören - aber ich wäre heilfroh, wenn es so wäre :)

Ich habe solche Fernbedienungen: https://www.soselectronic.de/products/aurel/tx-6m-hcs-70831
FHEM 5.7 auf RasPi2
COC 868MHz, Jeelink Clone
Devices: IT, HomeMatic, LaCrosse, ENIGMA2, LG-TV, Thinkingcleaner (iRobot Roomba), LIFX Wifi-Bulbs
Helper: TelegramBot, Homebridge (Siri), Geofency

Offline Leeloo_Dallas

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 225
  • -- Multipass --
Antw:Roto Außenrolläden für Dachfenster (Aurel Fernbedienung)
« Antwort #4 am: 24 Januar 2017, 19:44:51 »
Immer wieder interessant, wieviele unterschiedliche Fernbedienungen Roto mit den Dachrollos vertreibt,...  :o

Ich bin leider auch noch nicht fit bzgl. der Auswertung der 'gesnifften' Logs.
Das 'Anschlagen' des 'manchester Protocol id 10 clock 394 -> OSV2o3 und id 11 clock 394 -> AS' war bei mir jedoch auch festzustellen.

Vielleicht passt es ja doch zusammen.

Gruß
Leeloo
Greatz Leeloo

Offline bruen985

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 12
Antw:Roto Außenrolläden für Dachfenster (Aurel Fernbedienung)
« Antwort #5 am: 15 September 2018, 23:05:46 »
Hallo zusammen,

wäre an dieser Lösung auch interessiert.
Gibt es hierzu Fortschritte?

Habe einen nanoCUL für 433 MHz, meine Logeinträge sehen jedoch etwas anders aus:
2018.09.15 22:23:19 4: CUL_Parse: CUL433 i46 -39
2018.09.15 22:23:19 5: CUL433: dispatch i
2018.09.15 22:23:19 3: CUL433: Unknown code i, help me!
2018.09.15 22:23:23 5: CUL/RAW: /omD55A696B6D569B4044

2018.09.15 22:23:23 4: CUL_Parse: CUL433 omD55A696B6D569B4044
2018.09.15 22:23:23 5: CUL433: dispatch omD55A696B6D569B4044
2018.09.15 22:23:23 5: CUL_REDIRECT (mD55A696B6D569B4044) length: 19 RSSI: -40
2018.09.15 22:23:23 5: CUL_REDIRECT (mD55A696B6D569B4044) match Manchester COODE length: 19
2018.09.15 22:23:23 5: CUL_REDIRECT decode Oregon 2 (D55A696B6D569B4044)
2018.09.15 22:23:23 5: bitdata: 110101010101101001101001011010110110110101010110100110110100000001000100
2018.09.15 22:23:23 5: CUL_REDIRECT decode Oregon 3 (D55A696B6D569B4044)
2018.09.15 22:23:23 5: bitdata: 110101010101101001101001011010110110110101010110100110110100000001000100
2018.09.15 22:23:23 5: CUL_REDIRECT decode Hideki (D55A696B6D569B4044)
2018.09.15 22:23:23 5: CUL433: search in 110101010101101001101001011010110110110101010110100110110100000001000100

2018.09.15 22:23:23 5: protocol does not match, ignore received package (D55A696B6D569B4044) Reason: Not a hideki protocol
2018.09.15 22:23:24 5: CUL/RAW: /i43

Hat es jemand geschafft die Roto Dachfensterrolläden via FHEM zu steuern?? Auch ich habe die Aurel Fernbedienung TX-nM-HCS (mit dem verbauten HCS301 Chip).

Danke & Gruß
bruen985