Autor Thema: Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"  (Gelesen 2118 mal)

Offline Amenophis86

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1356
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #15 am: 17 Mai 2017, 18:23:46 »
Unsere Heizung ist nun auch aus und der Fehler mir aufgefallen. Solange setstate aber mit seinem Umzug beschäftigt ist dürfte hier nix passieren. Außer jemand anderes kennt sich genug damit aus um sich den Fehler anzuschauen :)
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, H801, Sonoff, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System

Offline Amenophis86

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1356
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #16 am: 05 Juli 2017, 15:53:22 »
Möchte das Thema nochmal pushen, jetzt wo setstate wieder öfter im Forum unterwegs ist :)
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, H801, Sonoff, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System

Offline setstate

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3125
  • FHEM TabletUI
    • FHEM Tablet UI
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #17 am: 06 Juli 2017, 08:31:24 »
Ich konnte das Problem gestern bei mir nachvollziehen und weiß auch schon, wo man drehen müsste. Werde ich optimieren ...

Offline Amenophis86

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1356
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #18 am: 06 Juli 2017, 08:38:18 »
Sehr geil, wenn man dich unterstützen kann, dann gib Bescheid. Habe mir zwar die entsprechenden Dateien angeschaut, aber leider fehlt mir doch das nötige Verständnis.
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, H801, Sonoff, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System

Offline setstate

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3125
  • FHEM TabletUI
    • FHEM Tablet UI
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #19 am: 06 Juli 2017, 23:39:13 »
Bitte updaten und testen  8)

Offline rvideobaer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 325
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #20 am: 07 Juli 2017, 11:42:07 »
Hallo,

ich habe das gestern getestet. Wenn ich die Temp ganz nach unten stelle zeigt das Widget off an, aber das Thermostat zeigt 5.0 Grad an. Nur wenn ich direkt off sende wird auch am Thermostat off angezeigt. So wird aber 5 gesendet und logisch auf 5 angezeigt.

Gruß Rolf
« Letzte Änderung: 07 Juli 2017, 12:19:51 von rvideobaer »
Raspberry Pi 2, HM-Uart,1x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-RC-2-PBU-FM,1x HM-LC-SW4-DR,1x HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1,1x HM-TC-IT-WM-W-EU, 5x HM-CC-RT-DN und noch mehr

Offline setstate

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3125
  • FHEM TabletUI
    • FHEM Tablet UI
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #21 am: 07 Juli 2017, 11:50:28 »
Dass das Thermostat-Widget auch 'off' setzen soll, wenn auf ganz links gedreht wurde, habe ich nicht getestet.
Schaue ich mir nochmal an.

Offline rvideobaer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 325
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #22 am: 07 Juli 2017, 12:19:24 »
Hallo,

@sestate

ich dachte das macht dann so erst richtig Sinn wenn das Widget das gleiche anzeigt wie das Thermostat. Danke das Du noch mal schaust.

Gruß Rolf
Raspberry Pi 2, HM-Uart,1x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-RC-2-PBU-FM,1x HM-LC-SW4-DR,1x HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1,1x HM-TC-IT-WM-W-EU, 5x HM-CC-RT-DN und noch mehr

Offline setstate

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3125
  • FHEM TabletUI
    • FHEM Tablet UI
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #23 am: 07 Juli 2017, 22:14:21 »
jetzt aber muss es klappen   :D

Offline rvideobaer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 325
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #24 am: 07 Juli 2017, 23:02:03 »
Hallo,

ja es klappt jetzt, Danke

Gruß Rolf
Raspberry Pi 2, HM-Uart,1x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-RC-2-PBU-FM,1x HM-LC-SW4-DR,1x HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1,1x HM-TC-IT-WM-W-EU, 5x HM-CC-RT-DN und noch mehr

Offline Amenophis86

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1356
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #25 am: 08 Juli 2017, 00:40:49 »
Bei mir hatte es mal kurz funktioniert, aber es wird doch wieder über all 5 anstelle von off angezeigt. Habe gerade das neuste Update gemacht und sieht trotzdem so aus. Wenn ich ganz nach unten drehe wird "off" gesendet, aber halt nicht angezeigt. Es scheint irgendwie überschrieben zu werden, mal wird es angezeigt und dann wieder nicht. Habe auch den Cache geleert bringt aber trotzdem nicht. Kann aktuell nicht beurteilen woran es liegt. Habe HM Thermostate im Einsatz.
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, H801, Sonoff, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System

Offline traveltheworld

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 64
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #26 am: 11 Juli 2017, 22:53:28 »
Habe heute tablet-ui aktualisiert, und es funktioniert bisher.

Nach dem Restart wird überall off angezeigt, und auch nach Empfangen neuer desiredTemperature Nachrichten von den (MAX)Thermostaten (mit Wert off laut log) bleibt es auf off (und geht nicht auf die eingestellte min-Temperatur wie vorher).

Danke @setstate.

Offline cbl

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #27 am: 15 Juli 2017, 10:50:22 »
Hallo,

der Thread behandelt genau das Problem, dessen Lösung ich gerade suche. Leider sehe ich weiterhin "10" als Wert anstalle "off". FTUI habe ich gestern aktualisiert. In den Widgets habe ich data-off="off" ergänzt. Was brauche ich noch?

Gruß
Christian

Offline traveltheworld

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 64
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #28 am: 15 Juli 2017, 11:42:10 »
passt eigentlich so.
Ich hatte noch ein "shutdown restart" gemacht, aber eigentlich nur wegen des fhem-updates parallel dazu. Probier das evtl. einfach mal (auch wenn's erstmal unlogisch erscheint).. sonst sehe ich keinen Unterschied.

Offline Chris8888

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 278
Antw:Thermostat: Anzeige der desired-temp "OFF"
« Antwort #29 am: 17 Juli 2017, 23:07:33 »
Hallo,

bei mir wird leider nun der aktuelle Wert nicht mehr angezeigt. Anscheinend wird das Reading nicht mehr korrekt erkannt.
Ich nutze HmIP-Thermostate über HMCCU.

In Widget steht anstatt der Temperatur "1.SE"...meine Definition in der Index:
data-device="HM_Thermostat_Wohnzimmer"
data-get="1.ACTUAL_TEMPERATURE" 

Das hat bisher immer sauber funktioniert.

Hat jemand ne Idee?

VG
Christian
FHEM 5.8 auf einem PI3 mit div. Homematic-Komponenten, Alexa, Tablet-UI und Homebridge...und läuft einfach. Erweitert mit CCU2 und Homematic-IP...und läuft immer noch.

 

decade-submarginal