Autor Thema: Wo im Modul Timer starten?  (Gelesen 2431 mal)

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4252
Wo im Modul Timer starten?
« am: 22 Dezember 2012, 20:19:18 »
Hallo,

ich bastele gerade an einem neuen Modul, welches pollt, um Daten zu holen. An welcher Stelle starte ich am besten den internen Timer, der die regelmäßige Aktualisierung der Readings besorgt?

Gibt es eine sub, die fhem aufruft, nachdem die Instanzen alle Devices initialisiert wurden?

Grüße
Boris
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 19176
Aw: Wo im Modul Timer starten?
« Antwort #1 am: 23 Dezember 2012, 13:14:46 »
Zitat

Gibt es eine sub, die fhem aufruft, nachdem die Instanzen alle Devices initialisiert wurden?


Nein, es gibt aber mehrere Moeglichkeiten:
- XXX_Initialize (Modulweit einmal)
- DefineFn (pro Instanz einmal)
- NotifyFn (auf global:INITIALIZED warten, danach NotifyFn entfernen/aendern. Siehe 98_telnet.pm)

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4252
Aw: Wo im Modul Timer starten?
« Antwort #2 am: 23 Dezember 2012, 16:15:24 »
Zitat von: rudolfkoenig schrieb am So, 23 Dezember 2012 13:14
Zitat

Gibt es eine sub, die fhem aufruft, nachdem die Instanzen alle Devices initialisiert wurden?


Nein, es gibt aber mehrere Moeglichkeiten:
- XXX_Initialize (Modulweit einmal)
- DefineFn (pro Instanz einmal)
- NotifyFn (auf global:INITIALIZED warten, danach NotifyFn entfernen/aendern. Siehe 98_telnet.pm)


Danke, ich habe es in der DefineFn (pro Instanz ein Timer).

Grüße
Boris
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!