Autor Thema: Wolf CWL 300/400 excellent ebus Inbetriebnahme  (Gelesen 390 mal)

Offline Franky1992

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Wolf CWL 300/400 excellent ebus Inbetriebnahme
« am: 27 Juni 2016, 08:50:25 »
Hallo,

ich habe eine Wolf CWL 400 Excellent und eine funktionierende Ebusverbindung.
Ich habe leider nicht mit vertretbarem Zeitaufwand herausfinden können wie ich nun zu einer Abfrage einer Speicheradresse komme.
(Unkenntnis der Commsndfunktionen des ebusd und auch keine csv)

Ich such nun jemanden der mich dabei unterstützt oder es einfach selbst macht (Teamviewer, VNC, ...).


Vergütung / Kosten bin ich selbstverständlich bereit zu tragen.

gern per PN

M.f.G.
Franky
« Letzte Änderung: 27 Juni 2016, 09:16:14 von Franky1992 »

Offline lukics

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Wolf CWL 300/400 excellent ebus Inbetriebnahme
« Antwort #1 am: 19 März 2017, 18:05:55 »
Hallo Franky,

Bist du weiter gekommen ich versuche auch meine CWL anzusteuern.
Habe einen ethernet bus kopier von ewers in Betrieb genommen. Mit dem terminal sehe ich das die Verbindung ok sein sollte. Mit den ebusd aber komm ich nicht weiter.
Kannst du etwas berichten.

hier hätte ich auch ein CSV file:
https://www.mikrocontroller.net/attachment/315753/3c.csv

https://github.com/dstrigl/ebusd-config-brink-renovent-excellent-300

aber ich komm einfach nicht weiter.

Gruss