Autor Thema: Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her  (Gelesen 30027 mal)

Offline axel.mohnen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #15 am: 24 August 2017, 14:25:45 »
Hallo Fhem'ler,

könnte man nicht die MQTT.pm Module nutzen um sich mit dem AWS MQTT broker zu verbinden?

Die Worx Landroid S Kommunikation ist bereits bekannt:
https://github.com/mjiderhamn/worx-landroid-nodejs/blob/master/landroid-mqtt.md

Viele Grüsse
Axel


Offline AnDiBaCkE

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #16 am: 10 September 2017, 13:26:39 »
Hallo Gemeinde,
ich lese schon eine Weile im Landroidforum mit und habe gelesen dass es schon Module für ioBroker und Openhab gibt. Ich würde auch gerne meinen Landroid S in FHEM einbinden um eine weiterreichende Steuerung als mit der einfachen App zu realisieren.
Leider bin ich nur ein Abstauber und kann bei der Programmierung nichts beitragen.
Mich würde aber trotzdem mal interessieren ob jemand aus der Gemeinde an einer Integration arbeitet?
Aktuell verfolge ich die Fortschritte mit der Windows App und würde mich tierisch freuen wenn es auch bald etwas für FHEM gibt  :D

Gruß,
Andi
FHEM auf RasPi2
CUL und HMLAN Adapter

Offline axel.mohnen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #17 am: 13 September 2017, 13:14:09 »
Hi Andi,

meiner Meinung nach sollte das mit dem MQTT.pm Module machbar sein.
Aber ich habe leider noch keine Bestätigung zu meiner "Theorie" erhalten ;-)

Ich werde mal meine Frage in das folgende "Topic" stellen...
https://forum.fhem.de/index.php?topic=27532.0

Gruß
Axel

Offline Papaloewe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 480
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #18 am: 13 September 2017, 14:41:44 »
Ich habe das Thema so gelöst:

iobroker mit dem Landroid, Fhem und den Node-Red Adapter installiert.
Das läuft auf meinem Nuc parallel zum Fhem.
Danach wird über ein Node-Red Flow die Daten vom Landroid per MQTT an Fhem übertragen.

Das ist natürlich "Von hinten durch die Brust ins Auge", aber was soll's, solange noch keiner ein Fhem-Modul für den Landroid erstellt hat.
Das übersteigt leider meine Fähigkeiten  :(.

Das habe ich aus diversen Foren übernommen mit kleinen Änderungen (iobroker, Roboter-Forum etc.) und basiert nicht auf meinem Mist!

« Letzte Änderung: 13 September 2017, 14:54:27 von Papaloewe »

Offline Papaloewe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 480
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #19 am: 13 September 2017, 14:46:14 »
Ach ja, und als Zugabe gibt es noch eine kleine Webseite von Node-Red:

Offline axel.mohnen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #20 am: 13 September 2017, 15:54:51 »
Hallo Papaloewe,

Sehr interessant!, d.h. mit dem MQTT_DEVICE.pm module kannst du dich mit dem MQTT Broker vom IOBroker verbinden ("subscriben")?
Dann sollte das auch zum AWS gehen (Amazon Web Service).....  :-)
Die Worx Landroid S Kommunikation ist bereits bekannt:
https://github.com/mjiderhamn/worx-landroid-nodejs/blob/master/landroid-mqtt.md

Offline axel.mohnen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #21 am: 13 September 2017, 15:58:36 »
Hallo Papaloewe,

könntest du bitte noch die Definition (in FHEM) von "Shaun" posten....
Merci!

Gruss
Axel

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2346
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #22 am: 13 September 2017, 16:08:25 »
Hej
Das ist mein Name!  :)
Gruss Christoph
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE

Offline Papaloewe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 480
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #23 am: 13 September 2017, 16:27:27 »
Zitat
Hej
Das ist mein Name!

Das hat meine Frau so entschieden!  8)

Offline Papaloewe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 480
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #24 am: 13 September 2017, 16:33:54 »
Zitat
Sehr interessant!, d.h. mit dem MQTT_DEVICE.pm module kannst du dich mit dem MQTT Broker vom IOBroker verbinden ("subscriben")?

Nicht ganz!
Der MQTT-Broker (bei mir Mosquitto) ist separat zu betrachten und hat eigentlich nichts mit iobroker zu tuen.
Den hatte ich sowieso schon am Laufen für meinen ESP-Kram und die Einbindung nach Fhem.
Node-Red "published" die Daten von Shaun an den lokalen MQTT-Broker und dort werden diese dann vom Fhem "subcribed".

Richtig interessant ist der iobroker Landroid Adapter. Wenn sich jeman fände, der das als Fhem Perl-Modul coden könnte?

Hier die Def von meinem Shaun:
defmod Shaun MQTT_DEVICE
attr Shaun IODev myMQTT
attr Shaun alias Shaun das Schaf
attr Shaun autoSubscribeReadings /ioBroker/Landroid/+
attr Shaun room MQTT,_Tests
attr Shaun stateFormat statusText - errorText
attr Shaun subscribeReading_batteryChargeCycle /ioBroker/Landroid/batteryChargeCycle
attr Shaun subscribeReading_batteryCharging /ioBroker/Landroid/batteryCharging
attr Shaun subscribeReading_batteryState /ioBroker/Landroid/batteryState
attr Shaun subscribeReading_batteryTemterature /ioBroker/Landroid/batteryTemterature
attr Shaun subscribeReading_batteryVoltage /ioBroker/Landroid/batteryVoltage
attr Shaun subscribeReading_connection /ioBroker/Landroid/connection
attr Shaun subscribeReading_errorText /ioBroker/Landroid/errorText
attr Shaun subscribeReading_firmware /ioBroker/Landroid/firmware
attr Shaun subscribeReading_statusText /ioBroker/Landroid/statusText
attr Shaun subscribeReading_totalBladeTime /ioBroker/Landroid/totalBladeTime
attr Shaun subscribeReading_totalDistance /ioBroker/Landroid/totalDistance
attr Shaun subscribeReading_totalTime /ioBroker/Landroid/totalTime
attr Shaun subscribeReading_waitRain /ioBroker/Landroid/waitRain
attr Shaun subscribeReading_wifiQuality /ioBroker/Landroid/wifiQuality

Was mir jetzt noch fehlt:
Wie kann ich von ioBroker Kommandos an Shaun senden? (Losfahren, Heimkommen)
Irgendwie soll das auch schon gehen, nur habe ich noch nicht herausgefunden wie.
« Letzte Änderung: 13 September 2017, 16:39:34 von Papaloewe »

Offline axel.mohnen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #25 am: 13 September 2017, 22:06:12 »
Schau dir mal das Coding vom IOBroker Landroid adapter an:
https://github.com/MeisterTR/ioBroker.landroid-s/blob/master/lib/landroid-cloud.js

Du musst das Topic "commandIn" publishen...

Offline axel.mohnen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #26 am: 14 September 2017, 14:52:30 »
ich denke man könnte den lokalen Mosquitto Broker als "Bridge" zum AWS nutzen.
Werd das mal demnächst ausprobieren....  :)

https://aws.amazon.com/de/blogs/iot/how-to-bridge-mosquitto-mqtt-broker-to-aws-iot/

Offline AnDiBaCkE

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #27 am: 14 September 2017, 17:17:33 »
Hallo!
Das hört sich alles sehr interessant an.
MQTT Broker kann man somit unabhängig von ioBroker betreiben oder ist es ein Modul davon?

Gruß,
Andi
FHEM auf RasPi2
CUL und HMLAN Adapter

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2346
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #28 am: 14 September 2017, 23:01:39 »
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE

Offline axel.mohnen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
Antw:Worx Rasenroboter - was gibt die webschnittstelle her
« Antwort #29 am: 15 September 2017, 11:28:52 »
Der "Mosquitto" MQTT Broker ist unabhängig von ioBroker.

Meine Idee was es den Flow wie folgt aufzusetzen:
FHEM -> MQTT.pm -> Mosquitto (MQTT Broker lokal) -> MQTT Bridge (AWS) -> AWS MQTT Broker

Aber ich glaube um die MQTT Bridge anzulegen muss man einen AWS account haben :-(

Dann versuche ich doch lieber den ioBroker Landroid adapter in perl ans Laufen zubringen...
Kann man JS in Perl einbinden? :-)

 

decade-submarginal