Autor Thema: FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?  (Gelesen 4690 mal)

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16025
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #15 am: 30 Juni 2016, 20:19:41 »
Hm, Impressum ist vorhanden, wenn man oben rechts auf die drei Striche klickt. Entspricht zwar nicht ganz den Vorgaben was die Sichtbarkeit angeht...

http://www.firmenwissen.de/az/firmeneintrag/29614/2050967140/THOMAS_BECKMANN_HAUSSTEUERUNG_INTELLI_HOUSE.html
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg Stammtisch am 20.09.2019

Offline JoWiemann

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2685
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #16 am: 30 Juni 2016, 20:27:30 »
Stimmt, wenn das mal keine Abmahn.... findet.

Grüße Jörg
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

SpenZerX

  • Gast
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #17 am: 30 Juni 2016, 20:33:35 »
Aber abmahnen darf man glaube ich nur Konkurrenten. Also seid ihr alle gewerblich unterwegs?

Offline namor

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #18 am: 01 Juli 2016, 07:55:38 »
Ja, bin gewerblich unterwegs.
Habe jedoch kein Interesse jemandem ans Bein zu Pinkeln.

Mich stört lediglich das derjenige nicht die Community und die Forenmitglieder welche hier viel Entwicklungszeit und Herzblut reinstecken mit einbezieht.

Ich freue mich sehr wenn durch solche Aktionen FHEM die Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zukommt welche es inzwischen verdient.
Ich kenne kein vergleichbares System welches (natürlich durch die Erweiterungen welche in der Community erarbeitet wurden) so modular und flexibel ist.

Genau mit diesem Mehrwert lässt sich das gut vermarkten.

Aber entwickelt hat es diese Gemeinschaft und die gehört vorher gefragt.

Gruß Roman

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3812
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #19 am: 01 Juli 2016, 07:59:37 »
wenn man etwas unter einer bestimmten lizenz im netz zur verfügung steh gehört eigentlich niemand mehr gefragt (außer die lizenz sieht es so vor), da der entwickler seine antwort auf die frage bereits mit der veröffetlichung unter der entsprechenden lizenz vorab gegeben hat.

Zitat
Mich stört lediglich das derjenige nicht die Community und die Forenmitglieder welche hier viel Entwicklungszeit und Herzblut reinstecken mit einbezieht.

du weisst doch garnicht ob er im forum aktiv ist.... evtl hat er schon 10 module eingebracht die du täglich nutzt..... oder codeschnipsel oder eine tui-vorlage veröffentlicht.
« Letzte Änderung: 01 Juli 2016, 08:01:24 von chris1284 »
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21642
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #20 am: 01 Juli 2016, 08:00:43 »
Ja, bin gewerblich unterwegs.
Habe jedoch kein Interesse jemandem ans Bein zu Pinkeln.

Mich stört lediglich das derjenige nicht die Community und die Forenmitglieder welche hier viel Entwicklungszeit und Herzblut reinstecken mit einbezieht.

Ich freue mich sehr wenn durch solche Aktionen FHEM die Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zukommt welche es inzwischen verdient.
Ich kenne kein vergleichbares System welches (natürlich durch die Erweiterungen welche in der Community erarbeitet wurden) so modular und flexibel ist.

Genau mit diesem Mehrwert lässt sich das gut vermarkten.

Aber entwickelt hat es diese Gemeinschaft und die gehört vorher gefragt.

Gruß Roman

Oder zu mindest erwähnt. Nicht ein Wort über das verwendete Softwaresystem auf den von mir durchgesehenen Seiten.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer
Gefällt mir nicht Gefällt mir nicht x 1 Liste anzeigen

Offline namor

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #21 am: 01 Juli 2016, 08:06:33 »
@chris1284
von der rechtlichen Seite her, alles gut.

Anstand ist was anderes.

@CoolTux

genau das meine ich.

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3812
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #22 am: 01 Juli 2016, 08:13:39 »
Oder zu mindest erwähnt. Nicht ein Wort über das verwendete Softwaresystem auf den von mir durchgesehenen Seiten.

warum auch. schreib in die produktbeschreibung rein das du als basis den freien, durch die community sehr gut supporteten, durch das wiki mit kinderleichten anleitungen leicht zu konfigurierenden hausautomatisierungsserver nutz, der selbstkonfiguration ein bruchteil dessen kostet was der anbieter verlangt und dann kannst du sehen wie ein teil der potenziellen käufer los geht und es selbst macht  ;D

stell doch spasseshalber mal ne anfrag, wirst ja sehen was der anbieter zu seinem technishcne hintergrund preis gibt
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21642
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #23 am: 01 Juli 2016, 08:16:18 »
warum auch. schreib in die produktbeschreibung rein das du als basis den freien, durch die community sehr gut supporteten, durch das wiki mit kinderleichten anleitungen leicht zu konfigurieren hausautomatisierungsserver nutz und dann kannst du sehen wie ein teil der potenziellen käufer los geht und es selbst macht  ;D

stell doch spasseshalber mal ne anfrag, wirst ja sehen was der anbieter zu seinem technishcne hintergrund preis gibt

Das bezweifel ich das die Kunden abspringen. Allein ein Softwareblock ohne Hardware kostet 200 Euro. Zum Beispiel die Heizungssteuerung mit An- Abwesenheit. Wer sich für sowas interessiert hat kein Bock es selber zu machen. Er will was fertiges haben. Kann ich verstehen.



Grüße
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline Wernieman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5475
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #24 am: 01 Juli 2016, 08:38:27 »
Wobei ich es etwas irritierend finde, die Domains gehören ganz anderen "Leuten":

Domain: smarthome-4all.de
Domaininhaber: Thomas Beckmann
Ort: Schwalmstadt

Domain: haussteuerungen.de
Domaininhaber: BIK computer GmbH
Ort: Muenchen

Also Seriös ist anders .... (nur meine Meinung)
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html

Offline Rince

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2640
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #25 am: 08 Juli 2016, 19:03:13 »
Wenn jemand fhem will, ohne sich jedoch die Zeit zum einarbeiten zu nehmen, statt dessen lieber dafür zahlt, warum nicht?

Schön fände ich persönlich nen Verweis auf fhem. Und ne Spende hin und wieder an das Forum auch.


Davon abgesehen wäre ich nach wie vor für einen fhem e.V., damit der ein oder andere Modulautor und Rudi hin und wieder mal mit der Family schick essen gehen könnten.
Wer zu meinen Posts eine Frage schreibt und auf eine Antwort wartet, ist hiermit herzlich eingeladen mich per PN darauf aufmerksam zu machen. (Bitte mit Link zum betreffenden Thread)

Offline rvideobaer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 709
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #26 am: 09 Juli 2016, 15:51:56 »
Hallo,

wenn man Smarthome Geräte, und dann Heizkörperthemostat und Anwendungsbeispiele anklickt. Steht hier sehr schön das Wort FHEM.

Gruß
Raspberry Pi 2, HM-Uart,1x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-RC-2-PBU-FM,1x HM-LC-SW4-DR,1x HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1,1x HM-TC-IT-WM-W-EU, 5x HM-CC-RT-DN und noch mehr

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21642
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #27 am: 09 Juli 2016, 16:23:46 »
Jepp in der Tat. Als Screenshot für ne Pushnachricht.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline Kakaomonster

  • Tester
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 131
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #28 am: 12 August 2016, 13:17:24 »
Ich könnte  mir vorstellen, dass die bei dem Aufwand den sie mit der Site betrieben haben einfach vergessen haben FHEM dort unkenntlich zu machen. DIe Site ist ja völlig überlagert und vollgestopft mit Informationen.

Sicherlich ist es für fhem schön, wenn es weiter und weiter verbreitet wird, es ist ja auch ein Hammer system durch die Community, den Erfinder und die Entwickler der Module. Meines erachtens nach das beste was es überhaupt in dieser Richtung für ein SmartHome gibt, aber es sollte dann auch gewürdigt werden.

Man kann sich ja seine Arbeit für die einrichtung und alles bezahlen lassen, dass sehe ich als ok an, jedoch sollte darauf hingewiesen werden, dass fhem hinter allem steckt. Es wird aber der Eindruck vermittelt das es sich um eine "eigenproduktion" handelt und das ist wiederum rechtlich nicht so ganz in ordnung. (vortäuschung, unlauterer wettbewerb, vermarktung von sw mit freier lizenz usw) Das Impressum ist eine Katastrophe und zumindest dort sollte der Hinweis stehen, dass alles durch fhem verwaltet wird, aber nichtmal das.

Traurig traurig
FHEM auf Raspi m.12cm Antenne, BBB als Server für Zusatz (apache,php,sql)
1 USB CUL/RAW (ReadAnswer):  V 1.61
2 MAX Thermostate, 1 MAX Wanthermostast
1 FHT8V Thermostat, Schaltaktoren,Bewegungsmelder, Wandtatser Elro & IT
1 HMT 360, 4 7"Tablets, FB 7490

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21642
Antw:FHEM gewerbliche Vermarktung, ist das legal?
« Antwort #29 am: 12 August 2016, 13:25:46 »
Den Laden gibt es gar nicht mehr. Die im Impressum angegebe Telefonnummer ist nicht vergeben und die noch angegebene Domain in der Mailadresse steht zum verkauf
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

 

decade-submarginal