Autor Thema: Rollladen Antriebe der Fa. Selve per Funk und FHEM steuern  (Gelesen 61702 mal)

Offline turo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 132
Antw:Rollladen Antriebe der Fa. Selve per Funk und FHEM steuern
« Antwort #180 am: 21 April 2020, 10:11:06 »
Hallo Julian & Tom,

wie gesagt: Das Modul zur Steuerung der Rollladen im Iveo Modus habe ich nur übernommen und bisher nicht angepackt.

Aber wenn es da jetzt schon mindestens 2 ernsthafte Anwender gibt, kann ich ja mal einen tieferen Blick hineinwerfen.

Noch weitere Wünsche außer dem Entfernen der Fehlermeldungen und dem Automatik Modus?

Gruss,
Turo
3xRaspberry PI, Homematic, SELVE Rollos, 1-wire, Logitech Harmony, Alexa, Fussbodenheizung (ESP8266), Netatmo

Offline Julian.jul

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 22
Antw:Rollladen Antriebe der Fa. Selve per Funk und FHEM steuern
« Antwort #181 am: 29 April 2020, 17:25:53 »
Hi Turo

sorry für die späte Antwort.
Abgesehen davon funktioniert alles super. Auch Zeitsteuerung etc. Muss mich nun bald mal an die Wochentas Steuerung bzw. Steuerung abhängig vom Wetter machen.

Wegend er Fehlermeldung komme ich allerdings nicht weiter.

Danke und Grüße
Julian

Offline millosz

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Rollladen Antriebe der Fa. Selve per Funk und FHEM steuern
« Antwort #182 am: 22 Mai 2020, 19:57:23 »
Guten Morgen Kollegen

Ich schreibe diese Nachricht über Google Übersetzer - bitte haben Sie Verständnis. ;-);

Dies ist meine erste Nachricht im Forum und die erste Integration mit FHEM ;-)

Kurze Einführung:
Im Gebäude haben wir ein Loxone-Automatisierungssystem und Rollläden mit dem SELVE Iveo-Funkmotor.
Ich konnte FHEM installieren und konfigurieren, die Iveo-Jalousiesteuerung über das USB-RF-Gateway konfigurieren (ich habe die neueste FHEM 70_SELVE.pm-Bibliothek heruntergeladen) und die Steuerung mit dem Loxone-Controller koppeln (da die Iveo-Kommunikation eine Möglichkeit ist, den Befehl zu erteilen Loxone -> FHEM über HTTP-Befehle; es gibt Rückmeldungen von FHEM).

Befehle von Loxone funktionieren einwandfrei - die Jalousien funktionieren ordnungsgemäß.
Das Problem ist, dass manchmal die Kommunikation hängt - die Steuerung funktioniert nicht mehr (die Befehlsübertragung von Loxone funktioniert immer noch korrekt, aber die Jalousien funktionieren nicht).
Nur das Zurücksetzen von FHEM hilft.
Und wieder funktioniert alles, bis die Kommunikation hängt ...
Logfile im Anhang.

Ich habe eine Lösung gefunden, die funktioniert.
Ich habe die alte Bibliothek auf FHEM hochgeladen (die aus der Jostero-Nachricht vom 18. November 2016).
Und überraschenderweise funktioniert die Kommunikation ohne Unterbrechungen.
Das Problem ist, dass ich nicht weiß warum ...

Kann mir jemand helfen?

Schöne Grüße,
Millosz

---

Good morning colleagues

I am writing this message via Google Translator - please understand. ;-)

This is my first message on the Forum and the first integration with FHEM ;-)

Short introduction:
In the building we have Loxone automation system and roller blinds with the SELVE Iveo radio motor.
I was able to install and configure FHEM, configure Iveo blinds control from the USB-RF Gateway (I downloaded the latest FHEM 70_SELVE.pm library), pair the control with the Loxone controller (because Iveo communication is one-way I give the command Loxone -> FHEM via HTTP commands; there are feedback from FHEM).

Commands from Loxone work fine - the blinds work properly.
The problem is that sometimes the communication hangs - the control stops working (command transmission from Loxone still works correctly, but the blinds do not work).
Only FHEM reset helps.
And again everything works until communiaction hangs ...
Logfile in attachment.

I found a solution that works.
I uploaded the old library to FHEM (the one from the jostero message of November 18, 2016).
And surprisingly - communication works without suspensions.
The problem is that I don't know why ...

Can anyone help me?

Greetings,
millosz


Offline TomS85

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 21
Antw:Rollladen Antriebe der Fa. Selve per Funk und FHEM steuern
« Antwort #183 am: 27 Mai 2020, 08:21:29 »
Hallo Turo,

das wäre klasse! Das Modul funktioniert im "manual" Modus bei mir auch super. Lediglich die Automatikbefehle wären aus meiner Sicht noch cool, damit man die Befehle notfalls durch den Handsender (Schalter auf "manuell" stellen) übersteuern bzw. verhindern kann.

Ich nutze das Modul derzeit zum Sonnenschutz, der meine Rollos auf Zwischenposition fährt, wenn die Einstrahlung meiner PV Anlage dementsprechend ist. Im Schlafzimmer führt das jedoch u.U. dazu, dass die Rollos morgens bei entsprechendem Sonnenstand von "unten" auf "Zwischenposition" fahren, da die Befehle als "manual" Befehle gesendet werden.

Danke und Gruß,
Tom

 

decade-submarginal