Autor Thema: Neues Modul für REV Ritter iComfort  (Gelesen 7168 mal)

Offline elw

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 21
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #30 am: 15 Juni 2017, 18:34:23 »
Hallo,

Anbei die neue Version mit dem integrierten Jallousieaktor (84479). Habe aus Gründen der Flexibilität nicht alles in der Erstellung
des Devises festgeschrieben. Schaut auf die Bilder und ändert nach euren Wünschen die WebCmd, eventMap oder
DevStaeIcon.
SetExtension sind mit eingepflegt. Somit lassen sich auch zeitliche Fahrten programmieren.

Ich habe zeitweise den Fehler wie im Bild zu sehen. Ich weiß allerdings noch nicht genau, warum und wann er auftritt.
Bei den SetExtension blink und intervall ("set XXXXXXX blink 2 10" )trat er das erstes Mal beim 84462 auf, darum fehlen die auch in den Extensions. Wenn, dann wirds auch ins log geschrieben.
 Ich vermute, das wenn Befehle in schneller Folge an den Aktor geschickt werden, dieser Fehler auftritt. Reboot Gateway ändert nichts, reboot Aktor auch nicht. Nur reboot Fhem hilft
 Ich weiß nicht, ob man das irgendwo einstellen kann, das der String nur einmal geschickt wird. Vielleicht können die Profis da weiter helfen.
 
 
 Die Taster oder Schalter von REV habe ich bisher nicht in der Hand gehabt. Da sie aber auch über das Gateway an die Aktoren senden, denke ich mal, übernimmt Fhem die Rückmeldung vom Aktor.
 
 Gruß
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Volker80

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #31 am: 27 Juni 2017, 17:17:20 »
Hallo

bisher habe ich zwar nur gelesen und viel gelernt aber hierzu kann ich vielleicht etwas beitragen.

Ich habe selber 4 IComfort Rollo-Schalter in Benutzung. Das hat mit der App schon nicht wirklich gut geklappt aber mit FHEM könnte man es etwas verbessern.
Normalerweise erzeugt man diesen Fehler durch schnelles oder gleichzeitiges Schalten. Der STATE wird dann 255 und REV_Gate_RAWMSG ist F?a=********.

Nach ca 10-15 Schaltungen durch ein notify für die 4 Schalter mit jeweils 1Sekunde Pause  kommt nur noch der Fehler. Durch schalten jedes einzelnen Device wird der Fehler aufgehoben. Ich habe es versucht mit watchdog zu lösen, leider ohne Erfolg.
Bin aber noch weiter am probieren.

Offline Volker80

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #32 am: 12 Juli 2017, 11:25:47 »
So jetzt habe ich mal etwas Zeit gehabt und meine Rolladenschalter getestet.

Aktueller Logeintrag nach FHEM Neustart:

2017.07.12 10:50:04 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at ./FHEM/79_REVI.pm line 109, <$fh> line 54.
2017.07.12 10:50:04 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at ./FHEM/79_REVI.pm line 109, <$fh> line 93.

zudem zwischendurch ohne Aktionen:

2017.07.12 11:10:00 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at ./FHEM/79_REVI.pm line 277.
2017.07.12 11:10:00 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $b[1] in concatenation (.) or string at ./FHEM/79_REVI.pm line 282.




Dann mal als Beispiel eine Aktion "on" (bei mir AUF)


LOGFILE:
2017.07.12 11:15:42 3: REVI (Kuechenfenster) - set Kuechenfenster on

und filelog des device:
2017-07-12_11:15:42 Kuechenfenster AUF
2017-07-12_11:15:42 Kuechenfenster AUF
2017-07-12_11:15:43 Kuechenfenster AUF
2017-07-12_11:18:47 Kuechenfenster AUF<----kommt von alleine

kommt der Befehl nun 1x oder 3x?

Hab es versucht mit nem notify zu beheben allerdings fehlt mir dazu etwas wissen.
Sobald der das device state 255 hat wird es nochmal auf on gesetzt(würde hier gerne den letzten Befehl wiederholen um beide Richtungen zu bedienen)
Bsp:
Logfile:
2017.07.12 11:10:17 3: REVI (Kuechenfenster) - set Kuechenfenster on
2017.07.12 11:10:17 3: REVI (REV_Gate) - Error backstate F addresse:001e8c31
2017.07.12 11:10:17 3: REVI (Kuechenfenster) - set Kuechenfenster on
2017.07.12 11:10:18 3: REVI (REV_Gate) - Error backstate F addresse:001e8c31
2017.07.12 11:10:18 3: REVI (Kuechenfenster) - set Kuechenfenster on
Filelog des device:
2017-07-12_11:10:17 Kuechenfenster AUF
2017-07-12_11:10:17 Kuechenfenster 255
2017-07-12_11:10:18 Kuechenfenster 255
2017-07-12_11:10:18 Kuechenfenster AUF
2017-07-12_11:10:19 Kuechenfenster AUF
2017-07-12_11:13:22 Kuechenfenster AUF <----kommt von alleine


Kann man die problem lösen?
Oder ist es ein Lösungsansatz mit notify zu arbeiten?

Offline elw

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 21
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #33 am: 14 Juli 2017, 12:32:50 »
Hallo,

Die beiden Einträge nach Neustart und Zwischendurch tauchen bei mir nicht aus. Ich habe allerdings bislang die Devicelogs nicht benutzt.
werde mir das aber noch mal genauer ansehen, sie anlegen und testen.
Ich habe auch Fhem 5.8 drauf.

Genauso verhält sich das mit dem mehrmals senden der Befehle. Ich kann mir nur vostellen, dass es andere Devices sind REV. Ich habe bislang nur diese
SW 84462-B, Dim 84472-B, Jallousieaktor 84479-B mit Gateway 86500-B getestet. Falls Du andere hast, schick mir bitte die RAW Daten. Ich versuche dann diese einzupflegen.

Mit dem Backstate F kommt bei mir ebenfalls vor, wenn ich in schneller Folge Signale an das Gateway sende.
Ob das mit einem Delay hinzukriegen ist, das weiß, wann das letzte mal was gesendet wurde, weiß ich noch nicht.
Wie man das dann auch noch softwaretechnisch umsetzt, ??? ???.

Ich werde mir das mal anschauen.
Gruß

Offline Thomas159

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #34 am: 17 Juli 2017, 22:50:55 »
Hallo ELW,
kannst du mir bitte sagen wie du den Schlater 84489 hinzugefügt hast. Danke
Gruß
Thomas

Offline elw

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 21
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #35 am: 18 Juli 2017, 11:25:48 »
Hey,
Kannst Du mir bitte sagen was "Schlater 84489" ist??????
Gruß

Offline Thomas159

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #36 am: 18 Juli 2017, 18:31:25 »
Sorry ich meinte natürlich 84479 Jalousieschalter. Sorry bin noch neu hier. Mit define test REVI 84479 hatte ich ihn schon hinzugefügt aber ich denke irgendwas fehlt noch. Hast du es eigentlich mit ein CUL getestet oder etwas anderem?
« Letzte Änderung: 18 Juli 2017, 19:35:15 von Thomas159 »

Offline elw

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 21
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #37 am: 19 Juli 2017, 10:10:22 »
Hallo,

Der 84479 Jalousieschalter ist drinn und funktioniert bei mir. Hast du auch wirklich die letzte Version?
In der Device Hilfe unter Notes muss er drin stehen. Oder in der REVI Datei ganz oben

#20161121    remove Delete function
#20170124   dimmer integration, UTF-8 konversion,    help DE, EN
#20170610   jalousieaktor integration, setextensions eingepflegt

Gruß

Offline Thomas159

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #38 am: 19 Juli 2017, 17:16:35 »
Hallo,
ja ich habe die aktuelle Version genommen. Wenn ich die Datei richtig lese dann muss ich das mit eine Gateway machen oder?
Das habe ich aktuel nicht. Kannst du mir bitte sagen was ich dazu tun muss.
Gruß
Thomas

Offline elw

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 21
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #39 am: 20 Juli 2017, 12:20:46 »
Hallo Thomas,

Ja, das ganze geht nur mit dem Gateway 86500-B. Dieses habe ich getestet.
Das gateway braucht eine feste IP. Am Besten über eien DHCP, da man nix einstellen kann am Gateway.
dann Define REV-Gate REVICOMFORT IP-Adresse. Das ist dann dein IO-DEV für die Steckdosen und Jallousie Devices.
Gruß

Offline giulup

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 38
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #40 am: 21 Juli 2017, 14:09:21 »
Hallo Thomas,

Ich habe hier noch ein zusätzliches nicht benötigtes REV Gateway liegen. Falls du interessiert bist, lass es mich wissen.


Offline Thomas159

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #41 am: 25 Juli 2017, 16:12:58 »
Hallo Guilup,
leider hab ich deine Nachricht erst zu spät gesehen und mir schon ein Gateway besorgt.
Ich kann das Rollo jetzt auch steuern. Nur leider stimmt der Staus nicht. Liefert der Schalter einen Status? Auch stimmt bei mir auf und zu nicht. War es bei euch auch so das ihr immer zwei mal schalten musstet damit etwas passiert?

Viele Grüße
Thomas

Offline elw

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 21
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #42 am: 26 Juli 2017, 15:07:02 »
Hallo Thomas,
Denk bitte an das EventMap, wie in dem Bild von der Nachricht am 15.6.2017. Eventuell on:up off:down tauschen.

Gruß

Offline elw

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 21
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #43 am: 26 Juli 2017, 16:15:35 »
Hallo,

Der 84479 gibt auch einen Status zurück. Wenn über der handy App gesteuert wird, sieht man die Reaktion in Fhem.

Gruß

Offline Thomas159

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Neues Modul für REV Ritter iComfort
« Antwort #44 am: 27 Juli 2017, 12:26:41 »
Hallo,
danke für die Tipps aber auch tauschen oder etwas anderes hat leider nichts gebracht. Ich musste immer zwei "klicken" damit es überhaupt fährt und und der Status war damit immer falsch. Ich werde jetzt mal einen anderen Schalter (Homematic) versuchen.
Danke für deine Hilfe.
Gruß
Thomas

 

decade-submarginal