Autor Thema: neues Modul: TRAFFIC - google maps directions  (Gelesen 27241 mal)

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3103
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:neues Modul: TRAFFIC - google maps directions
« Antwort #300 am: 03 Januar 2018, 12:21:36 »
Ich meinte, was im FHEM Modul hinterlegt ist. Das Reading spuckt doch nur duration_in_traffic aus. Aber welche Annahme ist da hinterlegt?

Wenn du die verlinkte Beschreibung (wirklich) gelesen hättest hätte es klar sein müssen...

Dort steht eben was default ist und dass Änderungen nur mit Premium-Zugang gehen, was für ein fhem-Modul nicht unbedingt eine Option ist/sein sollte... ;)

Gruß, Joachim
FHEM 5.8 Pi 3: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 5x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, DashButtons, CO2, ESP-Multisensor, FireTV, NanoLeaf
FHEM 5.8 PI 2: HM-CFG-USB, 23x HM, ZWave-USB, 3x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, CO2, KODI, ha-bridge
FHEM 5.8 PI 3 (Test): HM-MOD-PCB, Alexa (alexa-fhem), Google Home

Offline cefra

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:neues Modul: TRAFFIC - google maps directions
« Antwort #301 am: 13 Januar 2018, 12:24:51 »
Moinmoin

Mal was anderes. Habe mein System auf DBLogging umgestellt und seit dem funktioniert das Logging vom Traffic Modul nicht mehr. Alle anderen Geräte schreiben schön in die Datenbank. Der Text-Log von vor der Umstellung zeigte alle Readings vom Traffic Modul. Auch ein DBLogInclude .* auf diesem Gerät zeigt keine Änderung.

Hat jemand ne Idee?

Gruß
CeFra

 

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1937
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:neues Modul: TRAFFIC - google maps directions
« Antwort #302 am: 13 Januar 2018, 12:50:05 »
Wie haste Dblog logging definiert und warum will man da was loggen?
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, H801, Sonoff, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System

Offline Torsten_MG

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 92
Antw:neues Modul: TRAFFIC - google maps directions
« Antwort #303 am: 15 Januar 2018, 09:19:31 »
Hallo zusammen,

ich bin gerade etwas verwirrt  :o

Ich habe mir eben die 99_myUtils.pm zerschossen und leider kein backup vorher gemacht.  ::)

Nun wunder ich mich, warum mein Traffic nicht mehr läuft, da war doch für dieses Modul nichts drin, oder??

Meine Probleme sind folgende:

Bei Alternates ist plötzlich ein "-" sonst steht da immer eine Strecke,
Bei:
return_state, return_status, state & staus steht jeweils: ZERO_RESULTS

und wenn ich auf toggle Map klicke kommt ein Fenster mit:
fhem?detail=Fahrtzeit&fw_id= line 106:
Uncaught SyntaxError: Unexpected token ,

Hoffe mir kann da jemand weiterhelfen


EDIT:

im Logfile habe ich gerade das gefunden:
2018.01.15 09:44:04 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at ./FHEM/98_TRAFFIC.pm line 706.
2018.01.15 09:44:04 3: eval: {TRAFFIC_FinishUpdate('Fahrtzeit;;;return;;;{"READINGS":{"duration":null,"summary":null,"distance":null,"alternatives":" - ","status":"ZERO_RESULTS","duration_in_traffic":null,"state":"ZERO_RESULTS"},"HELPER":{"GoogleMapsCenter":",","Poly":""}}')}
« Letzte Änderung: 15 Januar 2018, 09:47:03 von Torsten_MG »

Offline Torsten_MG

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 92
Antw:neues Modul: TRAFFIC - google maps directions
« Antwort #304 am: 16 Januar 2018, 16:13:35 »
Kann mir da keiner weiterhelfen?

gelöscht, neu installiert, läuft  :o


Warum, wieso, weshalb?? K.A
« Letzte Änderung: 17 Januar 2018, 08:56:22 von Torsten_MG »

Offline cefra

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:neues Modul: TRAFFIC - google maps directions
« Antwort #305 am: 19 Januar 2018, 21:59:29 »
Nabend,

nochmal zum logging.

Also ich würde gern mindestens delay_min und return_delay_min mitloggen, um daraus einen Graph zu machen. Das gibt mir ein Gefühl dafür, wie sich meine Hausstrecke so über die Zeit verhält ...

Das ganze lief auch schon, solange in eine .txt geloggt wurde. Nach der Umstellung auf dbLogging (.*:.*) schreiben auch alle Geräte sofort alle readings in die Datenbank ... bis auf das TRAFFIC Gerät. Selbst wenn man die beiden o.g. readings explizit auf dem Gerät includiert.

Daher meine Frage: Hat jemand ein Logging eines TRAFFIC-device in die Datenbank am laufen und wie ist das gelungen?

Gruß
chris

Offline kleineslichtHH

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:neues Modul: TRAFFIC - google maps directions
« Antwort #306 am: 19 Januar 2018, 22:11:42 »
das logging in eine DB lief noch bis ich am 2.Januar ein Update gemacht habe, seitdem nicht mehr

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1937
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:neues Modul: TRAFFIC - google maps directions
« Antwort #307 am: 20 Januar 2018, 09:30:24 »
Vielleicht mal bei DBLog nachfragen, warum das so sein könnte.
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, H801, Sonoff, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System

Offline jmike

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 194
Antw:neues Modul: TRAFFIC - google maps directions
« Antwort #308 am: 20 Januar 2018, 15:18:30 »
Ich werde es mir Anfang der Woche mal näher ansehen.
Hatte ja auf Wunsch die  Dbog_splitFn hinzugefügt. Ich vermute da liegt die Ursache.