Autor Thema: Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart  (Gelesen 3647 mal)

Offline Damu

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 656
Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart
« am: 09 August 2016, 21:08:02 »
Hallo

Suche ein passendes Gehäuse für mein Pi3 mit einem HM-Uart Modul.
Habe am Pi3 auch noch ein Zeit-Modul verbaut.
Brauche ein Gehäuse das ca. 5mm höher ist als als mein Pi2 Gehäuse.
Für die Antenne vom HM Modul, gibt es da auch was besseres?
« Letzte Änderung: 09 August 2016, 21:13:37 von Damu »

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13815
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart
« Antwort #1 am: 09 August 2016, 21:34:37 »
Hallo,

in dem hier hat zumindest das UART Modul gut Platz.

Das Gehäuse ist dreiteilig, der Boden hatte flache Gummifüsse und nimmt die Platine auf. Man sieht das ganz gut auf den Bildern im Link.
Der erste Deckel verhüllt eigentlich so gut wie alles lässt aber alle Steckverbinder nach oben frei, es bildet sich ein Raum. Mann kann den Pi so sicher betreiben.
Oben kann man noch eine Abschlussdeckel aufsetzen, der bietet rund um mit wenigen Stegen unterbrochen einen 1 mm Schlitz für Flachkabel, Lüftung ...
 
Ein paar Maße:
Höhe gesamt mit Gummifüsse 31,5 mm ohne Gummifüsse 31 mm
Höhe ohne Deckel ohne Füsse 26,2 mm
Maß zwischen Oberkante PI Platine und der Oberkante Rand (ohne Deckel) 18,1 mm - Luft OK Pi Platine zum Deckel 19,1 mm 
Luft zwischen Oberkante ohne Deckel und Stiften vom HMUART FunkModul (höchster Punkt) 0,4 mm damit bei aufgesetztem Deckel noch 1,4 mm Luft.
Luft zwischen Oberkante Adapterplatine vom HMUART Modul, dort wo die GPIO Stecker sind und dem Deckel 6,2 mm

Gruß Otto
« Letzte Änderung: 10 August 2016, 10:27:02 von Otto123 »
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline FranzB94

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 441
Antw:Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart
« Antwort #2 am: 10 August 2016, 08:57:45 »
Hi!

Deises Gehäuse bietet auch eine Menge Platz nach oben! http://www.elv.de/gehaeuse-fuer-raspberry-pi-typ-b-2-b-und-3-und-hifiberry-schwarz.html

ckaytwo

  • Gast
Antw:Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart
« Antwort #3 am: 10 August 2016, 09:06:32 »
Bei max2play gibt es auch eines wo der pi und ein amp platz finden

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16099
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart
« Antwort #4 am: 10 August 2016, 10:37:17 »
Wenn man das TRX Modul des HMUART nicht AUF die Adapterplatine lötet, sondern darunter, spart man schonmal eine Menge Platz nach oben.

Schau mal in diesen Beitrag: https://forum.fhem.de/index.php/topic,54511.msg461616.html#msg461616

Generell verwende ich für RPI3 + HMUART dieses ultraflache Gehäuse: https://www.amazon.de/gp/product/B00WQY2SN0

Da passt auch noch eine DS1307 RTC mit rein, das werde ich am Wochenende mal bauen und fotografieren. Die Drahtantenne des HMUART habe ich übrigens mit Heißkleber auf dem Netzwerkport fixiert.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16099
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart
« Antwort #5 am: 10 August 2016, 20:56:28 »
Hier mal ein paar Fotos, wie ich eine RTC und ein HMUART in das beschriebene Slimline Gehäuse einbauen werde.
Die endgültige Verdrahtung fehlt noch, aber es wäre sogar noch Platz für einen Dirk'schen Wettersensor im Gehäuse :)
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.

Offline Damu

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 656
Antw:Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart
« Antwort #6 am: 12 August 2016, 20:34:43 »
Zitat
Hier mal ein paar Fotos, wie ich eine RTC und ein HMUART in das beschriebene Slimline Gehäuse einbauen werde.

Ist so superkompakte.

Meine Version baut da etwas höher.
Habe auch ein anderes RTC eingebaut.
Die restlichen GPIO pins sind bei mir so noch brauchbar.
Dafür brauch ich aber ein grösseres (höheres) Gehäuse.

Das Gehäuse http://www.elv.de/gehaeuse-fuer-raspberry-pi-typ-b-2-b-und-3-und-hifiberry-schwarz.html sollte aber Passen.

Danke an alle.
« Letzte Änderung: 12 August 2016, 20:42:43 von Damu »

Offline FranzB94

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 441
Antw:Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart
« Antwort #7 am: 13 August 2016, 09:17:01 »
Hi Damu!

Danke für die Anregung. Da ich dieses Gehäuse ohnehin verwende, werde ich auch gleich mal basteln.

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5009
Antw:Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart
« Antwort #8 am: 20 August 2016, 13:12:41 »
Hallo zusammen,

ist ein bisschen offtopic, aber ich hänge mich mal hier mit ran:
allerdings suche ich ein transparentes Gehäuse für den RaspberryPi 3, bei dem auf der Höhe des 40-poligen Steckers die Oberseite des Gehäuses auch wirklich transparent ist (kein RPi Logo, etc.), damit ich locutus Display auch vernünftig ablesen kann.
Habe gerade von Pollin das transparente als schwarzes bekommen und das passt nicht einmal für den Raspberry Pi 3 (sondern nur für 1).  >:( >:( >:(

Vielen Dank mal für hilfreiche Tipps.

Gruß PeMue
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13815
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart
« Antwort #9 am: 21 August 2016, 11:36:09 »
allerdings suche ich ein transparentes Gehäuse für den RaspberryPi 3, bei dem auf der Höhe des 40-poligen Steckers die Oberseite des Gehäuses auch wirklich transparent ist (kein RPi Logo, etc.), damit ich locutus Display auch vernünftig ablesen kann.
Ich habe das hier zufällig, ist aber eben nicht ganz glatt und geschlossen.

Gruß Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline Damu

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 656
Antw:Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart
« Antwort #10 am: 06 September 2016, 18:48:02 »
Habe nun ein PI2 und ein PI3 mit Zeitmodul und HM-UART.


Gibt es jemand der da eine Externe Antenne verbaut hat?


Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13815
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart
« Antwort #11 am: 06 September 2016, 20:44:09 »
ich habe den HMLAN und den HMUART in 50 cm Abstand liegen (ok noch nicht in gleicher Höhe und Ausrichtung) der HMLAN hat eine extra Antenne und ich muss pauschal sagen, die RSSI Werte des HMUART sind durchgehend besser. Ich habe das Gefühl: der HMUART ist von Haus aus nicht schlecht. Wahrscheinlich weil wenig störende Elektronik in unmittelbarer Nähe.

Gruß Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline rvideobaer

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 710
Antw:Suche passendes Gehäuse für Pi3 mit HM-Uart
« Antwort #12 am: 18 September 2016, 14:50:23 »
Hallo,

ich habe mein HM-Uart im Pi2 Gehäuse mit einer externen Groundplane(Eigenbau) Antene angeschlossen. Am Uart habe ich an stelle des Antenendrates ein kurzes Kabel mit Buchse angeschlossen und die Groundplane mit einem ca. 2m Antenenkabel angeschlossen.
https://www.amazon.de/gp/product/B00DV0H91O/ref=oh_aui_detailpage_o04_s00?ie=UTF8&psc=1
https://www.amazon.de/gp/product/B00510LJE0/ref=oh_aui_detailpage_o08_s00?ie=UTF8&psc=1

Ich hatte Vorher 2 Cul-Sticks angeschlossen nun aber nur noch den HM-Uart und der Empfang reicht für meine Zwecke völlig aus.
Gruß Rolf
Raspberry Pi 2, HM-Uart,1x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-RC-2-PBU-FM,1x HM-LC-SW4-DR,1x HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1,1x HM-TC-IT-WM-W-EU, 5x HM-CC-RT-DN und noch mehr