Autor Thema: 10_ZWave.pm: Aenderung von Event/Reading-Namen  (Gelesen 3755 mal)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 24676
10_ZWave.pm: Aenderung von Event/Reading-Namen
« am: 17 August 2016, 13:30:21 »
Damit Benutzer des ZWave Moduls nicht raten muessen, ob ein Zahl in Events/Readings als Hex- oder als Dezimalzahl zu interpretieren ist, haben wir alle Hexzahlen auf Dezimal umgestellt.

Es wurden folgende Events/Readings geaendert:

basicSet
basicReport
scene_*
group_*
ccStatus_*
assocGroupName_*
assocGroupCmdList_*
versionClass_*
mca_*
alarm_type_

Falls jemand einen dieser Readings in einem notify/DOIF/FileLog/DbLog verwendet, dann bitte erneut pruefen, und ggf. die Pruefung auf die hex Zahl durch die entsprechende (nicht mit 0 aufgefuellte) Dezimalzahl ersetzen. Befehle (set/get/etc) aendern sich nicht.

Kommentare/Anregungen bitte hier:
https://forum.fhem.de/index.php?topic=56682

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 24676
Antw:10_ZWave.pm: Aenderung von Event/Reading-Namen
« Antwort #1 am: 22 August 2016, 14:26:18 »
Es wurden zwei weitere Aenderungen durchgefuehrt:
- SENSOR_BINARY meldet jetzt off/on statt unknown:00 bzw. unknown:ff
- SENSOR_ALARM meldet in alarm_type_XX: level als Dezimal und nicht mehr hex.

Damit sollte die Umstellung von Hex auf Dezimal abgeschlossen sein.

 

decade-submarginal