Autor Thema: Dateien bearbeiten direkt im Browser  (Gelesen 751 mal)

Offline accessburn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 760
  • Lecker Raspberry-Cocktail!
    • TRcoding
Dateien bearbeiten direkt im Browser
« am: 04 September 2016, 20:33:05 »
Gibt es eine Art Dateibrowser um Live an Dateien arbeiten zu können aus dem Browser heraus?
SSH, FTP etc ist am Arbeitsrechner gesperrt und ab und zu möchte man gerne an FTUI arbeiten.

Gibt es da eine Lösung für?
Wezzy Rpi2b> FHEM, Elro, Intenso, FTUI, Jeelink v3, Max!Cube, Fire5, Foscam, NAS, Fritz!Box + Fon, Max!Wandthermostat, Amazon Echo
Wezzy Rp3b> OctoPi
Jessie Rp3b> UPNP, NAS, Pi-Hole

Offline igami

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2218
  • RTFM
    • commandref
Antw:Dateien bearbeiten direkt im Browser
« Antwort #1 am: 05 September 2016, 05:48:04 »
Für FHEMWEB gibt es das editFileList Attribut. Musst du dann dementsprechend für dich anpassen.
editFileList
Specify the list of Files shown in "Edit Files" section. It is a newline separated list of triples, the first is the Title, the next is the directory to search for, the third the regular expression. Default is:

    Own modules and helper files:$MW_dir:^(.*sh|[0-9][0-9].*Util.*pm|.*cfg|.*holiday|myUtilsTemplate.pm|.*layout)$
    Gplot files:$FW_gplotdir:^.*gplot$
    Styles:$FW_cssdir:^.*(css|svg)$
Pi3 mit fhem.cfg + DbLog/logProxy
FHEM Module: archetype, LuftdatenInfo, monitoring, msgDialog, Nmap, (powerMap)
FHEM Module ToDo: Babel, FluxLED, HABridgeUpdater

Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.

Offline Hans Franz

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 522
Antw:Dateien bearbeiten direkt im Browser
« Antwort #2 am: 05 September 2016, 13:34:54 »
Ich glaube, dass geht nicht. Siehe hier. Lasse mich gerne aber eines Besseren belehren.

Gruß
Hans
Raspi
CUL, Nano-CUL
FHT8V, FHT80B, S300TH
WM1000WZ, ELRO
LW12, LD382,DS18B20

Offline marvin78

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4689
Antw:Dateien bearbeiten direkt im Browser
« Antwort #3 am: 05 September 2016, 13:46:42 »

Gibt es da eine Lösung für?

VPN verwenden.

Offline dev0

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3015
    • _.:|:._
Antw:Dateien bearbeiten direkt im Browser
« Antwort #4 am: 05 September 2016, 16:41:55 »
Ein SSL VPN sollte funktionieren, je nach Arbeitgeber die Abmahnung aber auch.
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline accessburn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 760
  • Lecker Raspberry-Cocktail!
    • TRcoding
Antw:Dateien bearbeiten direkt im Browser
« Antwort #5 am: 05 September 2016, 22:23:09 »
Mal doof gefragt, ich habe den normalen 80er Port offen, im usr/www, könnte man da nicht einen normalen PHP-Dateibrowser aufsetzen?
Wezzy Rpi2b> FHEM, Elro, Intenso, FTUI, Jeelink v3, Max!Cube, Fire5, Foscam, NAS, Fritz!Box + Fon, Max!Wandthermostat, Amazon Echo
Wezzy Rp3b> OctoPi
Jessie Rp3b> UPNP, NAS, Pi-Hole