Autor Thema: PiBakery - Raspbian mit GUI konfigurieren  (Gelesen 563 mal)

Online gloob

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1504
PiBakery - Raspbian mit GUI konfigurieren
« am: 07 September 2016, 14:06:44 »
Es gibt es Tool für Windows und OSX womit man sich "angepasste Versionen" von Raspbian erzeugen kann.

Man kann über eine GUI die Konfiguration zusammen klicken. Vielleicht wäre das auch etwas um FHEM auf einem Raspberry automatisch zu installieren.

http://www.golem.de/news/pibakery-eigene-raspbian-installation-zusammenklicken-1609-123129.html
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | nanoCUL 868 MHz | nanoCUL 433 MHz | MySensors WLAN Gateway | LaCrosse WLAN Gateway | SignalESP 433 MHz | SignalESP 868 MHz | HM-MOD-UART WLAN Gateway | IR - 360 Grad WLAN Gateway

Offline postworld

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:PiBakery - Raspbian mit GUI konfigurieren
« Antwort #1 am: 07 März 2017, 19:47:41 »
HI,

ich bin neu in der Thematik (PI, FHEM ..) und habe mir auch PIBakery besorgt und probiere den Grundstein mit hilfe der SmarhomeBlogger Tutorials zu legen.

Hier ein Link zur internetseite auf der die Grundfuktionen mit PIBakery Konfiguriert werden, FHEM gehört leider nicht dazu. Das muss ich danach wohl noch dazu laden.

https://smarthome-blogger.de/kurztipps/raspberry-pibakery-tutorial/

Super wäre ein Bakery-File um die Grundkonfiguration einfach laden zu können.

Grüße
postworld