Autor Thema: FHEM -> Samsung TV mit Tizen  (Gelesen 83489 mal)

Offline Steffen

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 794
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #660 am: 11 Mai 2019, 09:49:18 »
Hallo!

Ich nutze schon eine ganze weile das STV mit meinem Samsung "K" serie erfolgreich.

Jetzt habe ich die Fritzbox gegen ein neues Modell getauscht und alle Einstellungen übernommen und ich musste von Lan auf Wlan umstellen,
aber jetzt auf einmal bekomme ich den Tv nicht mehr so gesteuert wie vorher.

Habe dann von einem alten STV auf von SamsungAv umgestellt, es geht aber kein Befehl mehr,
wo könnte ich bei der Fehler suche anfangen???

Hier mal meine Config:

{
  "id": "uuid:1221f120-b7ca-485a-8fae-0b12ca1eaeb3",
  "name": "[TV] Samsung 8 Series (65)",
  "version": "2.1.0",
  "device": {
    "type": "Samsung SmartTV",
    "duid": "uuid:1221f120-b7ca-485a-8fae-0b12ca1eaeb3",
    "model": "16_JAZZM_UHD",
    "modelName": "UE65KS8090",
    "description": "Samsung DTV RCR",
    "networkType": "wireless",
    "ssid": "44:4e:6d:e4:53:33",
    "ip": "192.168.178.44",
    "firmwareVersion": "Unknown",
    "name": "[TV] Samsung 8 Series (65)",
    "id": "uuid:1221f120-b7ca-485a-8fae-0b12ca1eaeb3",
    "udn": "uuid:1221f120-b7ca-485a-8fae-0b12ca1eaeb3",
    "resolution": "3840x2160",
    "countryCode": "DE",
    "msfVersion": "2.1.0",
    "smartHubAgreement": "true",
    "VoiceSupport": "true",
    "GamePadSupport": "true",
    "wifiMac": "F8:04:2E:F4:7B:24",
    "developerMode": "0",
    "developerIP": "",
    "OS": "Tizen"
  },
  "type": "Samsung SmartTV",
  "uri": "http://192.168.178.44:8001/api/v2/",
  "remote": "1.0",
  "isSupport": "{\"remote_available\":\"true\",\"remote_fourDirections\":\"true\",\"remote_touchPad\":\"true\",\"remote_voiceControl\":\"true\",\"DMP_available\":\"true\",\"DMP_DRM_PLAYREADY\":\"false\",\"DMP_DRM_WIDEVINE\":\"false\",\"EDEN_available\":\"true\"}"
}

Internals:
   CHANGED   
   DEF        192.168.178.44 8001
   FUUID      5cd6921a-f33f-b82c-862a-d87ab05160f4652b
   Host       192.168.178.44
   Mode       
   NAME       TV_Samsung
   NR         304
   NTFY_ORDER 50-TV_Samsung
   Port       8001
   STATE      on
   TYPE       SamsungAV
   READINGS:
     2019-05-11 11:14:56   state           on
   helper:
Attributes:
   room       Tv
   verbose    5

2019.05.11 11:34:29 5: [SamsungAV] TV_Samsung command 1 parameter
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:2781: new ctx 79462456
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:638: socket not yet connected
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:640: socket connected
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:662: ssl handshake not started
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:698: not using SNI because hostname is unknown
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:751: set socket to non-blocking to enforce timeout=2
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:764: call Net::SSLeay::connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:767: done Net::SSLeay::connect -> -1
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:777: ssl handshake in progress
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:787: waiting for fd to become ready: SSL wants a read first
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:807: socket ready, retrying connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:764: call Net::SSLeay::connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:767: done Net::SSLeay::connect -> -1
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:777: ssl handshake in progress
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:787: waiting for fd to become ready: SSL wants a read first
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:807: socket ready, retrying connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:764: call Net::SSLeay::connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:767: done Net::SSLeay::connect -> 1
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:822: ssl handshake done
2019.05.11 11:34:30 4: [SamsungAV] HTTP socket-connection to TV_Samsung. SSL_Reply:
2019.05.11 11:34:30 4: [SamsungAV] HTTP socket-connection to TV_Samsung successful.
2019.05.11 11:34:30 5: [SamsungAV] TV_Samsung send to TV: GET /api/v2/channels/samsung.remote.control?name=RkhFTVJlbW90ZQ== HTTP/1.1
Upgrade: websocket
Connection: Upgrade
Host: 192.168.178.44:8002
Sec-WebSocket-Key: dGhlIHNhbXBsZSBub25jZQ==
Sec-WebSocket-Version: 13


2019.05.11 11:34:30 5: [SamsungAV] TV_Samsung first websocket response: HTTP/1.1 101 Switching Protocols
Upgrade: websocket
Connection: Upgrade
Sec-WebSocket-Accept: s3pPLMBiTxaQ9kYGzzhZRbK+xOo=


2019.05.11 11:34:30 5: [SamsungAV] TV_Samsung Statusbytes of second websocket response: 817e0101
2019.05.11 11:34:30 5: [SamsungAV] TV_Samsung data of second websocket response: {"event":"ms.channel.connect","data":{"id":"f98331a0-73cf-11e9-ab70-47801892c3f3","clients":[{"id":"f98331a0-73cf-11e9-ab70-47801892c3f3","connectTime":1557567269306,"attributes":{"name":"RkhFTVJlbW90ZQ=="},"deviceName":"RkhFTVJlbW90ZQ==","isHost":false}]}}
2019.05.11 11:34:30 4: [SamsungAV] TV_Samsung sending 1
2019.05.11 11:34:30 5: [SamsungAV] TV_Samsung send payload: {"params":{"DataOfCmd":"KEY_1","Cmd":"Click","TypeOfRemote":"SendRemoteKey","Option":"false"},"method":"ms.remote.control"}
2019.05.11 11:34:41 5: [SamsungAV] TV_Samsung command power parameter
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:2781: new ctx 79462456
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:638: socket not yet connected
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:640: socket connected
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:662: ssl handshake not started
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:698: not using SNI because hostname is unknown
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:751: set socket to non-blocking to enforce timeout=2
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:764: call Net::SSLeay::connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:767: done Net::SSLeay::connect -> -1
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:777: ssl handshake in progress
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:787: waiting for fd to become ready: SSL wants a read first
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:807: socket ready, retrying connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:764: call Net::SSLeay::connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:767: done Net::SSLeay::connect -> -1
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:777: ssl handshake in progress
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:787: waiting for fd to become ready: SSL wants a read first
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:807: socket ready, retrying connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:764: call Net::SSLeay::connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:767: done Net::SSLeay::connect -> 1
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:822: ssl handshake done
2019.05.11 11:34:41 4: [SamsungAV] HTTP socket-connection to TV_Samsung. SSL_Reply:
2019.05.11 11:34:41 4: [SamsungAV] HTTP socket-connection to TV_Samsung successful.
2019.05.11 11:34:41 5: [SamsungAV] TV_Samsung send to TV: GET /api/v2/channels/samsung.remote.control?name=RkhFTVJlbW90ZQ== HTTP/1.1
Upgrade: websocket
Connection: Upgrade
Host: 192.168.178.44:8002
Sec-WebSocket-Key: dGhlIHNhbXBsZSBub25jZQ==
Sec-WebSocket-Version: 13


2019.05.11 11:34:41 5: [SamsungAV] TV_Samsung first websocket response: HTTP/1.1 101 Switching Protocols
Upgrade: websocket
Connection: Upgrade
Sec-WebSocket-Accept: s3pPLMBiTxaQ9kYGzzhZRbK+xOo=


2019.05.11 11:34:41 5: [SamsungAV] TV_Samsung Statusbytes of second websocket response: 817e0101
2019.05.11 11:34:41 5: [SamsungAV] TV_Samsung data of second websocket response: {"event":"ms.channel.connect","data":{"id":"0043dcb0-73d0-11e9-ab70-47801892c3f3","clients":[{"id":"0043dcb0-73d0-11e9-ab70-47801892c3f3","connectTime":1557567280635,"attributes":{"name":"RkhFTVJlbW90ZQ=="},"deviceName":"RkhFTVJlbW90ZQ==","isHost":false}]}}
2019.05.11 11:34:41 4: [SamsungAV] TV_Samsung sending POWER
2019.05.11 11:34:41 5: [SamsungAV] TV_Samsung send payload: {"method":"ms.remote.control","params":{"TypeOfRemote":"SendRemoteKey","Option":"false","DataOfCmd":"KEY_POWER","Cmd":"Click"}}
2019.05.11 11:34:47 4: [SamsungAV] TV_Samsung online with 192.168.178.44:8001 - HTTP-Response: 404
2019.05.11 11:35:47 4: [SamsungAV] TV_Samsung online with 192.168.178.44:8001 - HTTP-Response: 404
2019.05.11 11:36:47 4: [SamsungAV] TV_Samsung online with 192.168.178.44:8001 - HTTP-Response: 404
2019.05.11 11:37:47 4: [SamsungAV] TV_Samsung online with 192.168.178.44:8001 - HTTP-Response: 404
2019.05.11 11:38:47 4: [SamsungAV] TV_Samsung online with 192.168.178.44:8001 - HTTP-Response: 404

Mfg Steffen
« Letzte Änderung: 11 Mai 2019, 11:42:20 von Steffen »

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3543
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #661 am: 11 Mai 2019, 12:51:10 »
Hi Steffen,
durch Umstellung von LAN auf WLAN langsamer ?  :-\ Und daher wie bei Deinem Vorredner delayRC höher setzen ?
Grüße Markus
RPi3/2 Stretch-STV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)

Offline Steffen

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 794
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #662 am: 11 Mai 2019, 13:06:24 »
Hallo,

hatte das zwischendurch auch versuchte aber mit einem  delayRc 600000  kommt kein Befehl an?!

2019.05.11 13:02:15 5: [SamsungAV] TV_Samsung command 1 parameter
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:2781: new ctx 79570920
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:638: socket not yet connected
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:640: socket connected
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:662: ssl handshake not started
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:698: not using SNI because hostname is unknown
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:751: set socket to non-blocking to enforce timeout=2
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:764: call Net::SSLeay::connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:767: done Net::SSLeay::connect -> -1
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:777: ssl handshake in progress
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:787: waiting for fd to become ready: SSL wants a read first
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:807: socket ready, retrying connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:764: call Net::SSLeay::connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:767: done Net::SSLeay::connect -> -1
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:777: ssl handshake in progress
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:787: waiting for fd to become ready: SSL wants a read first
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:807: socket ready, retrying connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:764: call Net::SSLeay::connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:767: done Net::SSLeay::connect -> 1
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:822: ssl handshake done
2019.05.11 13:02:15 4: [SamsungAV] HTTP socket-connection to TV_Samsung. SSL_Reply:
2019.05.11 13:02:15 4: [SamsungAV] HTTP socket-connection to TV_Samsung successful.
2019.05.11 13:02:15 5: [SamsungAV] TV_Samsung send to TV: GET /api/v2/channels/samsung.remote.control?name=RkhFTVJlbW90ZQ== HTTP/1.1
Upgrade: websocket
Connection: Upgrade
Host: 192.168.178.44:8002
Sec-WebSocket-Key: dGhlIHNhbXBsZSBub25jZQ==
Sec-WebSocket-Version: 13


2019.05.11 13:02:15 5: [SamsungAV] TV_Samsung first websocket response: HTTP/1.1 101 Switching Protocols
Upgrade: websocket
Connection: Upgrade
Sec-WebSocket-Accept: s3pPLMBiTxaQ9kYGzzhZRbK+xOo=


2019.05.11 13:02:16 5: [SamsungAV] TV_Samsung Statusbytes of second websocket response: 817e0101
2019.05.11 13:02:16 5: [SamsungAV] TV_Samsung data of second websocket response: {"event":"ms.channel.connect","data":{"id":"3c23f6a0-73dc-11e9-ab70-47801892c3f3","clients":[{"id":"3c23f6a0-73dc-11e9-ab70-47801892c3f3","connectTime":1557572535050,"attributes":{"name":"RkhFTVJlbW90ZQ=="},"deviceName":"RkhFTVJlbW90ZQ==","isHost":false}]}}
2019.05.11 13:02:16 4: [SamsungAV] TV_Samsung sending 1
2019.05.11 13:02:16 5: [SamsungAV] TV_Samsung send payload: {"params":{"TypeOfRemote":"SendRemoteKey","Option":"false","DataOfCmd":"KEY_1","Cmd":"Click"},"method":"ms.remote.control"}
2019.05.11 13:02:36 5: [SamsungAV] TV_Samsung command power parameter
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:2781: new ctx 78610416
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:638: socket not yet connected
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:640: socket connected
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:662: ssl handshake not started
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:698: not using SNI because hostname is unknown
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:751: set socket to non-blocking to enforce timeout=2
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:764: call Net::SSLeay::connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:767: done Net::SSLeay::connect -> -1
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:777: ssl handshake in progress
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:787: waiting for fd to become ready: SSL wants a read first
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:807: socket ready, retrying connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:764: call Net::SSLeay::connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:767: done Net::SSLeay::connect -> -1
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:777: ssl handshake in progress
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:787: waiting for fd to become ready: SSL wants a read first
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:807: socket ready, retrying connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:764: call Net::SSLeay::connect
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:767: done Net::SSLeay::connect -> 1
DEBUG: .../IO/Socket/SSL.pm:822: ssl handshake done
2019.05.11 13:02:37 4: [SamsungAV] HTTP socket-connection to TV_Samsung. SSL_Reply:
2019.05.11 13:02:37 4: [SamsungAV] HTTP socket-connection to TV_Samsung successful.
2019.05.11 13:02:37 5: [SamsungAV] TV_Samsung send to TV: GET /api/v2/channels/samsung.remote.control?name=RkhFTVJlbW90ZQ== HTTP/1.1
Upgrade: websocket
Connection: Upgrade
Host: 192.168.178.44:8002
Sec-WebSocket-Key: dGhlIHNhbXBsZSBub25jZQ==
Sec-WebSocket-Version: 13


2019.05.11 13:02:37 5: [SamsungAV] TV_Samsung first websocket response: HTTP/1.1 101 Switching Protocols
Upgrade: websocket
Connection: Upgrade
Sec-WebSocket-Accept: s3pPLMBiTxaQ9kYGzzhZRbK+xOo=


2019.05.11 13:02:37 5: [SamsungAV] TV_Samsung Statusbytes of second websocket response: 817e0101
2019.05.11 13:02:37 5: [SamsungAV] TV_Samsung data of second websocket response: {"event":"ms.channel.connect","data":{"id":"48c10740-73dc-11e9-ab70-47801892c3f3","clients":[{"id":"48c10740-73dc-11e9-ab70-47801892c3f3","connectTime":1557572556212,"attributes":{"name":"RkhFTVJlbW90ZQ=="},"deviceName":"RkhFTVJlbW90ZQ==","isHost":false}]}}
2019.05.11 13:02:37 4: [SamsungAV] TV_Samsung sending POWER
2019.05.11 13:02:37 5: [SamsungAV] TV_Samsung send payload: {"params":{"Cmd":"Click","DataOfCmd":"KEY_POWER","Option":"false","TypeOfRemote":"SendRemoteKey"},"method":"ms.remote.control"}
2019.05.11 13:02:47 4: [SamsungAV] TV_Samsung online with 192.168.178.44:8001 - HTTP-Response: 404


Kann das der Fehler sein?
TV_Samsung online with 192.168.178.44:8001 - HTTP-Response: 404
« Letzte Änderung: 11 Mai 2019, 13:13:42 von Steffen »

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3543
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #663 am: 11 Mai 2019, 13:21:32 »
Nein, das ist Ok.

Der SSl-websockt-Aufbau klappt ja. Der TV reagiert. Nur der RC-Befehl zeigt scheinbar keine Wirkung. Das liegt in der Regel nur am delay.

Klappen die App-Geschichten ?
RPi3/2 Stretch-STV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)

Offline Steffen

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 794
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #664 am: 11 Mai 2019, 14:01:17 »
Nein, das ist Ok.

Der SSl-websockt-Aufbau klappt ja. Der TV reagiert. Nur der RC-Befehl zeigt scheinbar keine Wirkung. Das liegt in der Regel nur am delay.

Klappen die App-Geschichten ?

Hallo,

würde ich gerne Testen aber wo finde ich die App Befehle, in meiner alten STV version waren die noch bei 0_App_ usw., aber den Punkt finde ich im SamsungAv nicht mehr?!?

Mfg Steffen

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3543
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #665 am: 11 Mai 2019, 16:06:42 »
Die gibt es nur dann, wenn die App-Ermittlung funktioniert hat. Mit "statusRequest" kannst Du die Ermittlung wiederholen. Wenn dann immer noch nichts kommt bitte mal ein Log mit verbose=5 bei "statusRequest".

delayRc hattest Du auch mit höheren Werten als 600000 probiert ? Ggfs. muss man sich in seiner Installation an einen passenden Wert herantasten. Soviel wie nötig, so wenig wie möglich.
RPi3/2 Stretch-STV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)

Offline Steffen

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 794
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #666 am: 13 Mai 2019, 10:18:06 »
Die gibt es nur dann, wenn die App-Ermittlung funktioniert hat. Mit "statusRequest" kannst Du die Ermittlung wiederholen. Wenn dann immer noch nichts kommt bitte mal ein Log mit verbose=5 bei "statusRequest".

delayRc hattest Du auch mit höheren Werten als 600000 probiert ? Ggfs. muss man sich in seiner Installation an einen passenden Wert herantasten. Soviel wie nötig, so wenig wie möglich.

Hallo!

Vielen dank für die Hilfe bei dem Wert von "1200000" klappen nun alle Befehle.

Eine frage hätte ich vielleicht noch, hätte man die Möglichkeit den Befehl den es im Tv unter Einstellung>Ton>Experteneinstellung>Audioformat einzustellen ?

Mfg Steffen

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3543
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #667 am: 13 Mai 2019, 19:23:22 »
Hallo Steffen,
1,2 Sek. find ich verdammt heftig. Da müsstest Du mal gucken, ob Du das irgendwie niedriger bekommst(meines Erachtens ist Deine WLAN-Verbindung schuld)

Wenn Du dann nämlich meinen Vorschlag umsetzen möchtest, blockiert  FHEM immens.
Zitat
Einstellung>Ton>Experteneinstellung>Audioformat einzustellen
wirst Du vermutlich nur über 0_macro realisieren können, da es keinen Standard-RC-Befehl gibt.
Grüße Markus
RPi3/2 Stretch-STV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)

Offline retikulum

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 100
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #668 am: 28 Mai 2019, 15:30:16 »
Moinsen.
Ich hab hier ein Problem mit dem SamsungTV-Modul und nem F-Serie Samsung.
Alles funktioniert, wenn der TV an ist. Allerdings bekomme ich es nicht gebacken, ein neues Command "an" oder "on" mit meinem CEC-Anschalter zu implementieren.
Oder - wie es mir am liebsten wäre - "poweron" zu ersetzen.

Der Befehl, mit dem ich den TV einschalte:
echo "on 0" | sudo cec-client -s -d 1
Habs mit nem Notify versucht:
define FernseherAn notify Fernseher:poweron {system('echo "on 0" | sudo cec-client -s -d 1')}

Wobei "Fernseher" das SamsungAV Device ist (also kein Dummy). Ich habe es mit den RegExp poweron, power, .*, on, an versucht. Wobei .* funktioniert und der TV schaltet ein... reagiert allerdings nur bei Readings (also sobald der Status auf "absent" wechselt, schaltet der TV wieder ein :-D ).
Die genannten Regexp werden übrigens nicht zur Auswahl angeboten im Wizard. Also manuell ins DEF gehackt...

Fehlermeldungen sind fast ausschließlich Could not create socket. Port: 55000. Aborting.
Kann man diesen Check irgendwo ausschalten? Ich schätze, das verhindert das Abfangen durchs Notify.
Ich kann mit dem SamsungAV-Modul sonst nix anfangen, wenn der TV aus ist...

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3543
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #669 am: 28 Mai 2019, 16:11:14 »
Die RC-Befehle lösen kein event aus. Deshalb ist Dein Versuch vergebens.

Die Alternativen zum einschalten findest Du hier. Für die cec-Variante müsstest Du Dir einen Dummy anlegen.
RPi3/2 Stretch-STV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)

Offline retikulum

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 100
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #670 am: 28 Mai 2019, 16:16:35 »
Ui, die Antwort ging ja fix ^^.

Jau, dachte ich mir fast schon. Danke für die Bestätigung.
Das Dummy läuft bereits seit einiger Zeit.  Ich würde nun aber gern alle Commands des Moduls in einem Device zusammengefasst haben, also kein Extra-Device nur fürs Einschalten des Fernsehers.
Gibts da Möglichkeiten? Mir fällt grad nix mehr ein sonst ^^

Offline maxx2081

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #671 am: 03 Juni 2019, 09:11:13 »
Hallo Ich bin neu hier im Forum denn Ich habe ein Mega Problem wo ich nicht weiterkomme!
Ich Steuere mein Haus mit einer anderen Software und würde mich freun wenn mir hier geholfen wird.

Den Samsung Tizen kann man ja über den websocket steuern, von meiner Software hat ein kollege schon ein Modul geschrieben und wir haben vor einer Woche getestet und hat alles gut ausgesehen.

ABER!!!!!!!!!
Jetzt kommt mein Problem Ich komme mit dem Plugin von Chrome oder Firefox "Simple Web Socket" nicht mehr auf den Webserver vom Fernseher so das Ich einen Token erhalte
Fernseher ist ein Samsung MU7009 und aktuell ist FW 1270 drauf
Wie kommt man zu einem Token?

mit der wss......verbindung bekomme ich keine Antwort vom TV und er fragt nicht zulassen oder verweigern.

Mfg
Maxx


Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3543
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #672 am: 03 Juni 2019, 10:29:53 »
Installier Dir FHEM und Du kannst den token-Ablauf im Log verfolgen.  8)

Beim websocket-Aufbau auf Port 8002 OHNE gültigen token wird in der Antwort ein token mitgeliefert. MIT gültigem token meiner Erinnerung nach nicht. Das Ganze auch glaube ich NUR, wenn z.B. auf /api/v2/channels/samsung.remote.controlzugegriffen wird. Im Browser habe ich das noch nie gemacht.


Bei uns läuft der Aufbau in 2 Schritten. Zuerst eine SSL-Verbindung und dann ein upgrade auf das websocket-Protokoll mit:
GET /api/v2/channels/samsung.remote.control?name=RkhFTVJlbW90ZQ==&token=vorhandenerToken HTTP/1.1\r\n
.
.

Die JSON-Antwort des TV MIT einem token sieht so aus:
{"data":{"clients":[{"attributes":{"name":"RkhFTVJlbW90ZQ==","token":"14576607"}.......
Grüße Markus
RPi3/2 Stretch-STV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)

Offline neyzen

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #673 am: 30 Juni 2019, 03:16:39 »
Hi,
bei mir hat bei ersten Einrichten alles geklappt,jetzt kann ich noch alles nutzen also mute oder programwechsel,aber poweroff geht nicht.
hab zurzeit den delayRC auf 1200000

Edit: Nachdem ich ein set clear gemacht habe funktioniert das poweroff wieder...hmm
Edit2: Korrektur, geht doch nicht...
« Letzte Änderung: 01 Juli 2019, 00:09:16 von neyzen »

Offline fireball

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 91
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #674 am: 25 Juli 2019, 19:58:44 »
Hi, ich such jetzt achon seit stunden nach ner Lösung und seh nur noch 0001111001010101010010 :)

Also ich habe nen TV aus der F Serie und einen aus der H Serie.
F  war easy, device anlegen und bestätigen beim ersten Zugriff... toll!!!
H ist kompliziert.... device anlegen funktioniert, wird auch als on off angezeigt. aber diesen Key bekomme ich nicht erzeug.

Ich habe jetzt schon X - regapp.pl aus dem Fred hier runtergeladen, angepasst, modifiziert... die Pinabfrage kommt, aber dann wird keine Datei erzeug.
Scheinbar ist dieser Service nicht erreichbar...
pi@raspberrypi:~ $ wget https://34.210.190.209:5443/
--2019-07-25 19:51:00--  https://34.210.190.209:5443/
Verbindungsaufbau zu 34.210.190.209:5443...


fehlgeschlagen: Die Wartezeit für die Verbindung ist abgelaufen.
Erneuter Versuch.

--2019-07-25 19:53:11--  (Versuch: 2)  https://34.210.190.209:5443/
Verbindungsaufbau zu 34.210.190.209:5443... fehlgeschlagen: Die Wartezeit für die Verbindung ist abgelaufen
.

Ich habs auch mit PySmartCrypto versucht, das läuft auch in einen Fehler:
pi@raspberrypi:/opt/fhem/PySmartCrypto $ python3 regapp_smartcrypto.py
Traceback (most recent call last):
  File "regapp_smartcrypto.py", line 2, in <module>
    import crypto
  File "/opt/fhem/PySmartCrypto/crypto.py", line 2, in <module>
    from Crypto.Cipher import AES
ImportError: No module named 'Crypto'

Wo liegt jetzt mein Fehler?? Einer einen Tipp??
Vielen Dank Leute.
VG
René

PS: Viell. isses auch nur zu heiss...