Autor Thema: FHEM -> Samsung TV mit Tizen  (Gelesen 52121 mal)

Offline gauli

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #450 am: 09 November 2018, 11:15:57 »
So firmenware hab ich gefunden 1230 es kommt mir wie ein dummy wert vor aber ich hab nichs anders gefunden.

So nach einem weitern test ist mir noch was aufgefallen.

In einer App funktioiert die Steuerung nicht (getestet mit Mute und Netflix), wenn ich zurück springe in das Live TV muss ich eine Augenblick warten bzw. einen anderen Befehl absetzen bis die steuerung wieder funktioniert. Das würde ich noch mal genauer testen und auch die Log bereitstellen wenn das Problem noch nicht bekannt ist (hab aber erst wieder am Sonntag zeit).

Ist das Verhalten schon bekannt?

Könnte mir vorstellen das die app die WLAN verbindung belegt und das TV somit keine befehle mehr bekommt.

Gruß

Dominik

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2780
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #451 am: 09 November 2018, 15:03:07 »
Hi Dominik,
habs gerade mal nachgestellt. Geht problemlos mit nur App-Start und anschließendem HOME. Kann es sein, dass die Netflix-App vielleicht nur nicht auf MUTE reagiert ?

Zitat
Könnte mir vorstellen das die app die WLAN verbindung belegt und das TV somit keine befehle mehr bekommt.
Durchaus denkbar(zumindest so ähnlich). Möglicherweise wird die Kommunikation "träge", weil der TV mit Internet und Bildaufbereitung beschäftigt ist. Ich nutze keine Apps und kann daher so etwas nicht testen. Probier mal folgende Konstellationen:
- nur start der App und dann FHEM-Befehl(HOME, EXIT....)
- nur start der App+AppLogin und dann FHEM-Befehl(HOME, EXIT....)
-  start der App+AppLogin+Film und dann FHEM-Befehl(HOME, EXIT....)

Wenn es nur im letzten Fall so ist, werden wir kaum Einfluss nehmen können. Für die anderen Fälle dann ggfs. ein Log zur Analyse.
Grüße Markus
RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2780
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #452 am: 10 November 2018, 00:25:32 »
Für die User mit neuer firmware(token-Problematik) gibt es Licht am Endes des Tunnels.  ;D

Eigentlich easy, aber die Umsetzung wird schwierig für mich, da ich Neuland betrete: secure websocket
(und testen/experimentieren kann ich ja auch nicht)  :'(

Wer die 2. Bedingung erfüllt, kann mal bitte
https://DeineSTV_IP:8002/api/v2/channels/samsung.remote.control?name=RkhFTVJlbW90ZQ
EDIT: und/oder
https://DeineSTV_IP:8002/api/v3/channels/samsung.remote.control?name=RkhFTVJlbW90ZQ
im Browser eingeben.

Jede Antwort außer <html><body>404</body></html>  ist willkommen.


« Letzte Änderung: 10 November 2018, 12:28:54 von KölnSolar »
RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

Offline Steffen

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 727
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #453 am: 10 November 2018, 06:26:16 »
Für die User mit neuer firmware(token-Problematik) gibt es Licht am Endes des Tunnels.  ;D

Eigentlich easy, aber die Umsetzung wird schwierig für mich, da ich Neuland betrete: secure websocket
(und testen/experimentieren kann ich ja auch nicht)  :'(

Wer die 2. Bedingung erfüllt, kann mal bitte
https://192.168.178.61:8002/api/v2/channels/samsung.remote.control?name=RkhFTVJlbW90ZQ
im Browser eingeben.

Jede Antwort außer <html><body>404</body></html>  ist willkommen.


Guten Morgen!

Also bei mir mit einem "UE65KS8090 / Firmware:1230"

https://192.168.178.44:8002/api/v2/channels/samsung.remote.control?name=RkhFTVJlbW90ZQ
{
  "status": 404,
  "message": "Not Found",
  "code": 404
}

Gibt es auch die möglichkeit über dein Modul den Tv ein zu schalten?

Wenn ich es versuche bekomme ich:
SenderAuswahl: set TV_Samsung 0_macro ,,POWER: TV_Samsung currently not available. Try later.
Mfg Steffen

Offline dora71

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 46
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #454 am: 10 November 2018, 13:07:02 »
Hallo zusammen.

Bei mir gibt es leider bei beiden Abfragen den 404.

Modell UE55NU8509
Firmware T-KTM2DEUC-1153.3,BT-S

 :-\

Gruß Rainer

PS: Ein Aufruf bis api/v2/ liefert wieder folgendes:

{"device":{"FrameTVSupport":"false","GamePadSupport":"true","ImeSyncedSupport":"true","OS":"Tizen","TokenAuthSupport":"true","VoiceSupport":"true","countryCode":"DE","description":"Samsung DTV RCR","developerIP":"0.0.0.0","developerMode":"1","duid":"uuid:2ca857a6-34ac-429e-b03c-305484d57e64","firmwareVersion":"Unknown","id":"uuid:2ca857a6-34ac-429e-b03c-305484d57e64","ip":"192.168.33.56","model":"18_KANTM2_UHD","modelName":"UE55NU8509","name":"[TV] SamsungTV8","networkType":"wireless","resolution":"3840x2160","smartHubAgreement":"true","ssid":"bc:05:43:14:f1:da","type":"Samsung SmartTV","udn":"uuid:2ca857a6-34ac-429e-b03c-305484d57e64","wifiMac":"64:1C:B0:AF:72:C2"},"id":"uuid:2ca857a6-34ac-429e-b03c-305484d57e64","isSupport":"{\"DMP_DRM_PLAYREADY\":\"false\",\"DMP_DRM_WIDEVINE\":\"false\",\"DMP_available\":\"true\",\"EDEN_available\":\"true\",\"FrameTVSupport\":\"false\",\"ImeSyncedSupport\":\"true\",\"TokenAuthSupport\":\"true\",\"remote_available\":\"true\",\"remote_fourDirections\":\"true\",\"remote_touchPad\":\"true\",\"remote_voiceControl\":\"true\"}\n","name":"[TV] SamsungTV8","remote":"1.0","type":"Samsung SmartTV","uri":"https://192.168.33.56:8002/api/v2/","version":"2.0.25"}
« Letzte Änderung: 10 November 2018, 13:41:44 von dora71 »

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2780
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #455 am: 10 November 2018, 14:30:48 »
Hallo Rainer,
genau Dich brauche ich. Du bist (glaub ich) der Einzige mit dem token-Thema(neue Serie UND firmware aktualisiert[1250])(außer esjay, aber der hat den Tv ja zurückgeschickt).

Ich schlage daher vor, dass wir alles weitere per PN machen. Probier mal alle erdenklichen Varianten des Port/Pfades http/https in
curl -k -v GET -i https://DeineIP:800x/api/v2/channels/samsung.remote.control?name=RkhFTVJlbW90ZQ==

Bei irgendeinem der Aufrufe erhoffe ich mir die Antwort mit dem token.(vermutlich nicht bei returncode 404, sondern 200,401)

Zitat
Gibt es auch die möglichkeit über dein Modul den Tv ein zu schalten?
Probier mal das WOL-Modul: define WOL_TV WOL DeineMAC DeineIP UDP
Grüße Markus
« Letzte Änderung: 10 November 2018, 14:37:39 von KölnSolar »
RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

Offline dora71

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 46
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #456 am: 11 November 2018, 11:47:02 »
Hallo Markus,

PN ist raus :D

Ergebnisse sind eher bescheiden.

Falls ich noch weiter helfen kann, nur zu. Ich glaube schon, dass es noch mehr Leute da draußen gibt, die das gleiche Problem haben wie ich  :-\

Gruß Rainer

Offline Snappo

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 11
Antw:FHEM -> Samsung TV mit Tizen
« Antwort #457 am: Gestern um 15:20:06 »
Hallo KölnSolar,

ich find das echt cool das du dir solche Mühe gibst das Problem zu lösen.
Ich habe leider auch das TokenAuth Problem.

Ich bekomme bei beiden links den Fehler 401

Modell UE55NU7099

Wenn ich curl -k -v GET -i https://192.168.55.125:8002/api/v2/channels/samsung.remote.control?name=RkhFTVJlbW90ZQ==
ausführe erhalte ich

* Rebuilt URL to: GET/
* Could not resolve host: GET
* Closing connection 0
curl: (6) Could not resolve host: GET
*   Trying 192.168.55.125...
* TCP_NODELAY set
* Connected to 192.168.55.125 (192.168.55.125) port 8002 (#1)
* ALPN, offering h2
* ALPN, offering http/1.1
* Cipher selection: ALL:!EXPORT:!EXPORT40:!EXPORT56:!aNULL:!LOW:!RC4:@STRENGTH
* successfully set certificate verify locations:
*   CAfile: /etc/ssl/certs/ca-certificates.crt
  CApath: /etc/ssl/certs
* TLSv1.2 (OUT), TLS header, Certificate Status (22):
* TLSv1.2 (OUT), TLS handshake, Client hello (1):
* TLSv1.2 (IN), TLS handshake, Server hello (2):
* TLSv1.2 (IN), TLS handshake, Certificate (11):
* TLSv1.2 (IN), TLS handshake, Server key exchange (12):
* TLSv1.2 (IN), TLS handshake, Server finished (14):
* TLSv1.2 (OUT), TLS handshake, Client key exchange (16):
* TLSv1.2 (OUT), TLS change cipher, Client hello (1):
* TLSv1.2 (OUT), TLS handshake, Finished (20):
* TLSv1.2 (IN), TLS change cipher, Client hello (1):
* TLSv1.2 (IN), TLS handshake, Finished (20):
* SSL connection using TLSv1.2 / ECDHE-RSA-AES256-SHA384
* ALPN, server did not agree to a protocol
* Server certificate:
*  subject: C=KR; O=SmartViewSDK; CN=SmartViewSDK
*  start date: Sep 21 08:36:31 2016 GMT
*  expire date: Sep 21 08:36:31 2036 GMT
*  issuer: C=KR; O=SmartViewSDK; CN=SmartViewSDK Root Ceritificate Authority
*  SSL certificate verify result: self signed certificate in certificate chain (19), continuing anyway.
> GET /api/v2/channels/samsung.remote.control?name=RkhFTVJlbW90ZQ== HTTP/1.1
> Host: 192.168.55.125:8002
> User-Agent: curl/7.52.1
> Accept: */*
>
< HTTP/1.1 401 Unauthorized
HTTP/1.1 401 Unauthorized
< content-type: application/json; charset=utf-8
content-type: application/json; charset=utf-8
< content-length: 29
content-length: 29

<
* TLSv1.2 (IN), TLS alert, Client hello (1):
* transfer closed with 29 bytes remaining to read
* Curl_http_done: called premature == 1
* stopped the pause stream!
* Closing connection 1
* TLSv1.2 (OUT), TLS alert, Client hello (1):
curl: (18) transfer closed with 29 bytes remaining to read

Vielleicht hilft es ja weiter.