Autor Thema: Modul für Denon (Marantz) AV Receiver  (Gelesen 63684 mal)

Offline popy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 229
Antw:Modul für Denon (Marantz) AV Receiver
« Antwort #285 am: 07 Mai 2019, 20:57:02 »
Wollt nur sagen dass es nun mit dem AVR-X2400H problemlos läuft.
Es ist nun der X2400H geworden da der Preis bei Amazon kurzzeitig mal auf 10 Euro über dem X1500H gefallen war.
Da musste ich zuschlagen  ;)

Danke für das Modul!

Offline 5hockwave

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Modul für Denon (Marantz) AV Receiver
« Antwort #286 am: 12 Juli 2019, 21:08:06 »
Hi, hab das Modul gerade für einen Marantz SR6013 probiert, leider ohne Erfolg.

UPDATE: ES LÄUFT! in meinem Fall mit dem Tenet Port 23 Bsp: 192.168.2.74:23

Thx
5hockwave
« Letzte Änderung: 13 Juli 2019, 18:11:06 von 5hockwave »

Offline timmib

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Modul für Denon (Marantz) AV Receiver
« Antwort #287 am: 11 August 2019, 08:57:43 »
Hi,

ich habe drei Denon Receiver. Leider wird bei getZone 2 die Zone vom falschen Receiver als IODevice erstellt.
Kann man die auch manuell erstellen?

Viele Grüße

Tim

Offline dadoc

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 783
Antw:Modul für Denon (Marantz) AV Receiver
« Antwort #288 am: 18 Oktober 2019, 16:44:52 »
Hallo zusammen,
läuft prima mit dem neuen Denon AVR-X3500H (Ersatz für den HDMI-beschädigten AVR-X3000), aber ich habe ein merkwürdiges Phänomen mit dem altbewährten Notify, das ich zum Umschalten der HDMI-Eingänge nutze:

tv_prime_d:.* {
  if ($EVENT eq "tv") {
  fhem("set Denon input Sat/Cbl");
  fhem("set Denon_Zone_2 input Sat/Cbl")}

else {
  fhem("set Denon_Zone_2 input Game");
  fhem("set Denon input Game")}
}
Alles wird korrekt ausgeführt, außer
fhem("set Denon_Zone_2 input Sat/CblWenn ich es im fhem UI-Eingabefeld ausführe, schaltet es brav, aber nicht im notify. Zone 2 bleibt einfach auf Game.
Ich habe es auch schon mit dem escapen des / versucht (als \/), bringt aber auch nichts.
Hat jemand eine Idee, was das Problem sein könnte?
Danke & Grüße
Martin
Standort 1: FS20 mit CUL und FHEM (immer aktuelle Ver.) auf Raspberry Pi
Standort 2: Homematic (Wired) über CCU2 und PocketHome HD
3 x Raspi3 mit piCorePlayer/Kodi für Multiroom Audio (+ Tablets/iPeng/iPods)

Offline volschin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1376
Antw:Modul für Denon (Marantz) AV Receiver
« Antwort #289 am: 18 Oktober 2019, 23:55:21 »
Bist Du Dir mit der Schreibweise sicher? Bei mir heißt der cbl/sat.
RPi4 4GB+Docker+FHEM5.9,HM-MOD-RPI-PCB+HM-USB-CFG2+hmland
HomeMatic: diverse, HUE: diverse, Hue-Bridge, RaspBee+deCONZ
Amzn Dash-Buttons, Siro Rollos
4xRPi, 4xCO20, OWL+USB, HarmonyHub, FRITZ!Box 7590, Echo Dot, Logi Circle 2

Offline dadoc

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 783
Antw:Modul für Denon (Marantz) AV Receiver
« Antwort #290 am: 19 Oktober 2019, 00:35:51 »
Das ist ein interessanter Hinweis, denn dank ihm sehe ich gerade, dass es in Zone 1 Sat/Cbl heisst und in Zone 2 Cbl/Sat, s. Screenshot. Konnte es wegen laufender Filmsession noch nicht ausprobieren - ist das bei Euch auch unterschiedlich?
Standort 1: FS20 mit CUL und FHEM (immer aktuelle Ver.) auf Raspberry Pi
Standort 2: Homematic (Wired) über CCU2 und PocketHome HD
3 x Raspi3 mit piCorePlayer/Kodi für Multiroom Audio (+ Tablets/iPeng/iPods)

Offline dadoc

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 783
Antw:Modul für Denon (Marantz) AV Receiver
« Antwort #291 am: 19 Oktober 2019, 10:50:59 »
Jo, das war‘s tatsächlich. Da hätte ich wahrscheinlich tagelang draufschauen können und wäre nicht draufgekommen...
Danke für‘s Augenöffnen ;)
Martin
Standort 1: FS20 mit CUL und FHEM (immer aktuelle Ver.) auf Raspberry Pi
Standort 2: Homematic (Wired) über CCU2 und PocketHome HD
3 x Raspi3 mit piCorePlayer/Kodi für Multiroom Audio (+ Tablets/iPeng/iPods)

Offline Shadow3561

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 282
Antw:Modul für Denon (Marantz) AV Receiver
« Antwort #292 am: 05 November 2019, 18:20:56 »
Moin,
ich habe seit ein paar Wochen auch ein Problem mit dem Modul.
FHEM und Firmware des Denon AVR-X4500H sind up to date.

Es werden als Reading täglich neue Werte angezeigt. Diese werden als HASH(0x2333433332) angezeigt.
Ich weiss nicht genau seit wann ich diese Problem habe, aber jetzt wo ich es weiss, ist es doch schon ein wenig nervig.

Die „HASH“-Readings werden täglich mehr.
Gestern habe ich alle (ca.50 Stück) mit „deletereading“ gelöscht und heute sind schon wieder 4 neue da.
Anbei ein Bild.

Mit freundlichen Grüßen

Offline dadoc

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 783
Antw:Modul für Denon (Marantz) AV Receiver
« Antwort #293 am: 06 November 2019, 11:00:01 »
Bei mir dasselbe, wenn auch eher sporadisch:
HASH(0x11e5078)
-
2019-08-10 12:26:02
HASH(0x3b724c8)
000 ms
2019-08-31 19:02:44
HASH(0x42eda48)
-50
2019-08-31 19:02:53
HASH(0x43117c0)
00
2019-08-31 19:02:33
HASH(0x48435b0)
-50
2019-08-31 19:02:06
HASH(0x4859bf8)
-50
2019-08-31 19:02:53
HASH(0x4cc4240)
00
2019-09-03 19:49:52
HASH(0x51457c8)
off
2019-10-24 22:23:31
HASH(0x51abb28)
-50
2019-09-03 19:49:49
HASH(0x524d530)
off
2019-10-08 16:19:14
HASH(0x52bd350)
off
2019-08-16 21:37:06
HASH(0x5555168)
off
2019-10-13 00:49:09
HASH(0x59896e8)
off
2019-11-05 22:31:07
HASH(0x59eb158)
off
2019-08-27 19:50:41
allZoneStereo
off
2019-10-26 01:07:18
Standort 1: FS20 mit CUL und FHEM (immer aktuelle Ver.) auf Raspberry Pi
Standort 2: Homematic (Wired) über CCU2 und PocketHome HD
3 x Raspi3 mit piCorePlayer/Kodi für Multiroom Audio (+ Tablets/iPeng/iPods)

Offline kennymc.c

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 146
Antw:Modul für Denon (Marantz) AV Receiver
« Antwort #294 am: Gestern um 21:05:26 »
Mir ist aufgefallen, dass mein Denon X4200 in Fheml nicht immer den aktuellen Status von bestimmten Reading anzeigt. Das passiert z.B., wenn ein Befehl direkt kurz nach dem Einschalten gesendet wird. In der Weboberfläche vom Denon wird jedoch der korrekte Status angezeigt. Bei einer Änderung übernimmt das entsprechende Reading dann auch sofort den geänderten Wert.