Autor Thema: Blink Security Home Kamera - Modul - 48_BlinkCamera.pm  (Gelesen 17383 mal)

Offline michbeck

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:Blink Security Home Kamera - Modul - 48_BlinkCamera.pm
« Antwort #165 am: 05 August 2018, 15:28:05 »
Ok, danke für die schnelle Info,

Offline eppi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 362
Antw:Blink Security Home Kamera - Modul - 48_BlinkCamera.pm
« Antwort #166 am: 06 August 2018, 18:50:37 »
Ich nutze das Blink Modul mit der US HW-Version von Blink. Vor ein paar Tagen habe ich bemerkt, dass sich mit "set blink arm xxx" die Kamera nicht mehr aktivieren lässt (Bewegungsalarme). Nach ein paar Versuchen habe ich dann festgestellt, dass dies über den Befehl "set blink camEnable xxx" funktioniert (und disable natürlich auch).

Das ist aber nur bei der US-Version der Blink Geräte so, die EU Geräte sind davon bis jetzt nicht betroffen. Dies zur Info, falls sonst noch jemand US-Hardware im Einsatz hat...
HM, FS20, CUL, CUNO V1, CUNO V2, HMLAN, FHT, S555, SIS-PM, IT, OWFS,  DebianWheezy@ODROID-U3

Offline Mumpitz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 236
Antw:Blink Security Home Kamera - Modul - 48_BlinkCamera.pm
« Antwort #167 am: 06 August 2018, 18:53:45 »
Ich nutze das Blink Modul mit der US HW-Version von Blink. Vor ein paar Tagen habe ich bemerkt, dass sich mit "set blink arm xxx" die Kamera nicht mehr aktivieren lässt (Bewegungsalarme). Nach ein paar Versuchen habe ich dann festgestellt, dass dies über den Befehl "set blink camEnable xxx" funktioniert (und disable natürlich auch).

Das ist aber nur bei der US-Version der Blink Geräte so, die EU Geräte sind davon bis jetzt nicht betroffen. Dies zur Info, falls sonst noch jemand US-Hardware im Einsatz hat...
Kann ich bestätigen. Bei mir das selbe!
Ist es möglich das der Modulauthor dies noch einfügt?

Offline raimundl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 344
Antw:Blink Security Home Kamera - Modul - 48_BlinkCamera.pm
« Antwort #168 am: 25 September 2018, 22:03:11 »
Vorerst herzlichen Dank für das "Supermodul"!
So machen die Cams nun wirklich Sinn.


Ich nutze das Blink Modul mit der US HW-Version von Blink. Vor ein paar Tagen habe ich bemerkt, dass sich mit "set blink arm xxx" die Kamera nicht mehr aktivieren lässt (Bewegungsalarme). Nach ein paar Versuchen habe ich dann festgestellt, dass dies über den Befehl "set blink camEnable xxx" funktioniert (und disable natürlich auch).

Das ist aber nur bei der US-Version der Blink Geräte so, die EU Geräte sind davon bis jetzt nicht betroffen. Dies zur Info, falls sonst noch jemand US-Hardware im Einsatz hat...

Kann ich bestätigen. Bei mir das selbe!
Ist es möglich das der Modulauthor dies noch einfügt?

Ich habe bei Amazon Deutschland vor 3 Wochen gekauft, daher wahrscheinlich kein US Modell. Der Befehl "set blink camEnable xxx" ist auch bereits integriert und funktioniert auch bei mir.

Danke und LG
Homematic: Licht, Heizung, Alarm,... auf einen RaspberryPi3 mit OS "Stretch" und HM-MOD-RPI-PCB, ca. 30 HM Komponenten, alexa, MobileAlerts, Hue Ledstripes, ....

Offline db

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 19
Antw:Blink Security Home Kamera - Modul - 48_BlinkCamera.pm
« Antwort #169 am: 08 Oktober 2018, 20:58:52 »
Hallo erstmal,
ich habe vor einiger Zeit zwei Sets der Blink gekauft. Damit habe ich zwei Networks unter einem gemeinsamen Account am laufen.
Prinzipiell funktioniert das auch recht gut. Ich kann über das Attribut eines der beiden Networks auswählen und kriege dann auch (nur) die Informationen zu dem jeweils gesetzten/gewünschten Network angezeigt.
Wo ich aber scheitere, ist bei den Alert Videos.
Das Reading AlertID liefert mir immer den aktuellsten (=am kürzesten zurückliegenden) Alert und unterscheidet dabei nicht nach dem Wert des Network-Attributs.
Dieses Video kann ich mit get blink getVideoAlert AlertID auch abrufen.
Danach springt die VideoID auf den Wert eines alten, länger zurückliegenden Videos aus dem eingestellten Network.
Ist das ein gewünschtes Verhalten?
Wie komme ich an das jeweils am kürzesten zurückliegende Alert Video eines (wählbaren) Netzwerks?
Danke für Hinweise!

Edit:
Ich habe mir mal den Code des Moduls angesehen. Vermutlich liegt das beschriebene Verhalten daran, dass in der Funktion sub BlinkCamera_HandleAlertEntry( $$$$ ) nicht auf den Wert des Network Attributs geprüft wird. Nun kann ich den Perl-Code einigermaßen lesen, muss aber gestehen, dass mir die praktische Anwendung der Syntax bislang eher fremd geblieben ist. Liest vielleicht außer dem Autor noch jemand mit, dessen Perl-Kenntnisse für Änderungen reichen?
« Letzte Änderung: 08 Oktober 2018, 21:25:15 von db »

Offline db

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 19
Antw:Blink Security Home Kamera - Modul - 48_BlinkCamera.pm
« Antwort #170 am: 17 Oktober 2018, 21:19:16 »
Mittlerweile habe ich das Problem mit einem Fork des Moduls für mich persönlich gefixt.
Dabei habe ich das von mir gewünschte Verhalten erreicht. Die Lösung funktioniert allerdings nur, wenn auch ein Netzwerk ausgewählt ist.
Andererseits könnte es ja auch sein, dass man Benachrichtigungen aus allen Netzwerken erhalten will.
Insofern wäre hier wohl noch zu diskutieren, wie das (von allen) gewünschte Verhalten aussehen soll.

Nun treibt mich eine andere Problematik um. Unter https://forum.fhem.de/index.php/topic,59719.msg730734.html#msg730734 wird beschrieben, wie man automatisch die Videos kopiert. An sich funktioniert das auch ganz gut. Seltsamerweise schlägt manchmal aber die Ausführung des DOIF fehl und liefert einen Error:
error {system("cp -f /tmp/BlinkCamera_blink_video_75734745.mp4 /opt/fhem/www/images/default/alarmOFrontEG.mp4")}: -1 2018-10-17 20:56:26Ein Listing des Verzeichnisses sagt aber was ganz anderes:
pi@HDDpi:~ $ ls -lsah  /opt/fhem/www/images/default/alarmOFrontEG.mp4
880K -rw-r--r-- 1 root root 878K Okt 17 20:58 /opt/fhem/www/images/default/alarmOFrontEG.mp4
Hilfe dazu ist gerne genommen :)
(Edit: http://heinz-otto.blogspot.com/2018/02/in-fhem-externe-programme-aufrufen.html sagt, dass system() immer -1 liefert. Dann ist es auch einigermaßen logisch, dass DOIF sich darüber beschwert (weil -1 ja ein Fehlerwert ist). Solange es trotzdem funktioniert...)

Und nochwas ist mir beim Einbinden der Videos mittels weblink aufgefallen: Der Browser cached die Videos. D.h. selbst wenn ich das neue Video ans Ziel kopiere, scheint der Browser das nicht mitzubekommen. Erst ein Reload unter Umgehung des Caches ("Strg-Shift-r" im Firefox) lässt das neueste Video erscheinen.
Auch dazu ist Input höchst willkommen.
« Letzte Änderung: 17 Oktober 2018, 21:35:37 von db »

Offline ojb

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
Antw:Blink Security Home Kamera - Modul - 48_BlinkCamera.pm
« Antwort #171 am: 07 Dezember 2018, 13:53:09 »
Hallo,

ich überlege mir auch ein paar Cams zuzulegen. Wenn ich es richtig sehe ist das Modul noch nicht offiziell in FHEM?!
Wenn ich auf den Link im GIT gehe ist die Version von 2016. Kann das sein?

Liebe Grüße
Oli
FHEM unter Lubuntu auf Asus EEBox: KNX (Wetterstation, Rollläden, Beleuchtung), CUNO (Temperatur und Feuchte über 1-Wire, Intertechno-Funksteckdosen), Dreambox, Viessmann Wärmepumpe, 1-Wire (Temperatur, Feuchte, Stromverbrauch), ...

Offline Esjay

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 827
Antw:Blink Security Home Kamera - Modul - 48_BlinkCamera.pm
« Antwort #172 am: 07 Dezember 2018, 14:01:29 »
Ich kämpfe schon seit Jahren dafür, dass das Modul offiziell in fhem übernommen wird, daher würde ich es sehr gut finden, wenn ich da unterstützung erhalten würde.  ;D 8) ;D ;)

Wenn du den ersten Link im ersten Post nimmst, solltest du eigentlich sehen, dass die letzte Änderung im Oktober 2017 war.

Desweiteren muss man auch einfach sagen, dass es ohne Probleme funktioniert, und so umfassend programmiert ist, dass kein ständiges Anpassen notwendig ist.

Ich habe es einmal erlebt, dass es seitens blink eine Änderung gab, und dadurch, dass viegener die Cams selber im Einsatz hat, hat es keinen Tag gedauert, bis das Problem behoben wurde.

Ich würde allerdings bedenken, dass der Markt für Batteriebetriebene Cams immer größer wird, und teilweise auch schon günstigere Alternativen vorhanden sind(einfach mal bei AliExpress gucken).

Allerdings gibt es da keinen Hinweis auf die Integration in fhem.

Grüße
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline raimundl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 344
Antw:Blink Security Home Kamera - Modul - 48_BlinkCamera.pm
« Antwort #173 am: 07 Dezember 2018, 19:27:52 »
Tolles Modul - volle Unterstützung für die offizielle Aufnahme (was muss/soll ich noch tun?)!

Dank nochmals an den Modulentwickler und

LG
Homematic: Licht, Heizung, Alarm,... auf einen RaspberryPi3 mit OS "Stretch" und HM-MOD-RPI-PCB, ca. 30 HM Komponenten, alexa, MobileAlerts, Hue Ledstripes, ....
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen