Autor Thema: Bewässerungssteuerung - Vorstellung und Ideensammlung  (Gelesen 40870 mal)

Offline wolliballa73

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
Antw:Bewässerungssteuerung - Vorstellung und Ideensammlung
« Antwort #135 am: 14 Juni 2021, 08:16:15 »
Hallo,

ich hätte noch einen Feature-Wunsch (falls es nicht bereits vorhanden ist und ich es nur überlesen habe):
Kann der "EINSCHALTEN"-Befehl während des Bewässerungs-Zyklus periodisch wiederholt werden (retrigger)?

Hab deswegen gerade einen eigenen Thread (https://forum.fhem.de/index.php/topic,121633.msg1162426.html) für eine rudimentäre Lösung gestartet, aber wenn das hier möglich ist, wäre das natürlich optimal 8)

LG,
Matze
CU,
Matze

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3885
Antw:Bewässerungssteuerung - Vorstellung und Ideensammlung
« Antwort #136 am: 14 Juni 2021, 16:51:50 »
Sollte mit einem at Befehl der sich selbst wieder neu aufruft bzw einen neuen at absetzt möglich sein
FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamps, RPi für BLE Bodenfeuchtesenoren, Text2Speech.
Maintainer der Module: Text2Speech, TrashCal, MediaList

Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust
u.a. PumpControl v2: allround Bewässerungssteuerung mit ESP und FHEM

 

decade-submarginal