Autor Thema: Modul 98_Departure: Bereitstellung von Abfahrtszeiten an einem Bahnhof  (Gelesen 45150 mal)

Online knopf_piano

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 409
Antw:Modul 98_Departure: Bereitstellung von Abfahrtszeiten an einem Bahnhof
« Antwort #195 am: 11 Oktober 2019, 06:47:53 »
hab auch Fehlermeldung

departure_error_http_status_text

connect to https://transport.stefan-biermann.de:443 timed out

departure_error_url

https://transport.stefan-biermann.de/publictransportapi/rest/departure?from=8001734&provider=Bahn&limit=7


« Letzte Änderung: 11 Oktober 2019, 06:55:09 von knopf_piano »
zotac nano mit debian und ganz viel zeug

Offline cocojambo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 489
Antw:Modul 98_Departure: Bereitstellung von Abfahrtszeiten an einem Bahnhof
« Antwort #196 am: 22 Oktober 2019, 20:50:30 »
Ich möchte das Modul nicht dauernd laufen lassen, sondern nur wenn ich tatsächlich eine Fahplanauskunft benötige.
Ich kann das Modul aber mit keinem Befehl pausieren oder stoppen.

define Bahnhaltestelle Departure 60
setuuid Bahnhaltestelle 5daef1f6-f33f-6f9b-64df-bb783484563c170b
attr Bahnhaltestelle departure_departure 594
attr Bahnhaltestelle departure_max_readings 5
attr Bahnhaltestelle departure_provider Vrs
attr Bahnhaltestelle disable 1
attr Bahnhaltestelle room Test
attr Bahnhaltestelle suppressReading 1

Weder mit disable noch mit suppressReading geht es. Es würde ja schon helfen, wenn ich den Interval mit "attr..... interval 3600"
verlangsamen könnte. Das geht aber auch nicht.
Hat jemand eine Idee, wie man das Modul starten/stoppen oder pausieren kann?

Gruß aus Köln
Norbert
FHEM5.9|FB7490|FB7430|3xraspi|2xHM-LAN-CFG|CUL868 v3|CUNO868 V1.55|HUE-Bridge|Harmony-Hub|5xHM-LC-Sw-PI-2|3xHM-WDS30-T2-SN|1xHM-LC_Sw4-DR|3xHM-ES-PMSw1-PI 3xF20S20|2xFS20S4|8xFS20ST|7xFS20SIG2|2xFS20S4U|2xFS20SU|6xFS20KSE|2xFS20DI|2xFS20SM8|2xFS20WS|5xS300TH|1xASH2200|1xEM1000

Offline sinus61

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 511
Antw:Modul 98_Departure: Bereitstellung von Abfahrtszeiten an einem Bahnhof
« Antwort #197 am: 24 Oktober 2019, 12:19:31 »
Du brauchst ja nur die 60 im define entsprechend anzupassen.

Offline cocojambo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 489
Antw:Modul 98_Departure: Bereitstellung von Abfahrtszeiten an einem Bahnhof
« Antwort #198 am: 24 Oktober 2019, 13:47:20 »
Das hatte ich mir auch gedacht, weil es am einfachsten ist, aber das geht nicht. Ein erneutes "define......Departure 120" führt logischer Weise zu einem "already defined".

Gruß
Norbert
FHEM5.9|FB7490|FB7430|3xraspi|2xHM-LAN-CFG|CUL868 v3|CUNO868 V1.55|HUE-Bridge|Harmony-Hub|5xHM-LC-Sw-PI-2|3xHM-WDS30-T2-SN|1xHM-LC_Sw4-DR|3xHM-ES-PMSw1-PI 3xF20S20|2xFS20S4|8xFS20ST|7xFS20SIG2|2xFS20S4U|2xFS20SU|6xFS20KSE|2xFS20DI|2xFS20SM8|2xFS20WS|5xS300TH|1xASH2200|1xEM1000

Offline sinus61

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 511
Antw:Modul 98_Departure: Bereitstellung von Abfahrtszeiten an einem Bahnhof
« Antwort #199 am: 24 Oktober 2019, 16:53:16 »
Brauchst ja nur in FHEMWEB bei dem Device auf DEF klicken und die Zahl ändern.

Oder: defmod Bahnhaltestelle Departure 3600

Offline cocojambo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 489
Antw:Modul 98_Departure: Bereitstellung von Abfahrtszeiten an einem Bahnhof
« Antwort #200 am: 24 Oktober 2019, 17:11:59 »
Vielen Dank. Das mit dem Anklicken von DEF und der Eingabe einer neuen Intervalzeit hatte ich schon rausgefunden, nur wußte ich nicht wie ich diesen Wert durch einen Befehl ändern kann um nachher über einen Button im Dashboard die Abfrage zu starten und zu stoppen. So scheint ja jetzt mein Vorhaben mit "defmod" zu funktionieren. Der Befehl funktioniert auf jeden Fall schon mal.

Gruß
Nobbi
FHEM5.9|FB7490|FB7430|3xraspi|2xHM-LAN-CFG|CUL868 v3|CUNO868 V1.55|HUE-Bridge|Harmony-Hub|5xHM-LC-Sw-PI-2|3xHM-WDS30-T2-SN|1xHM-LC_Sw4-DR|3xHM-ES-PMSw1-PI 3xF20S20|2xFS20S4|8xFS20ST|7xFS20SIG2|2xFS20S4U|2xFS20SU|6xFS20KSE|2xFS20DI|2xFS20SM8|2xFS20WS|5xS300TH|1xASH2200|1xEM1000

Offline JDK

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:Modul 98_Departure: Bereitstellung von Abfahrtszeiten an einem Bahnhof
« Antwort #201 am: 27 Oktober 2019, 01:23:53 »
Ich habe für ein manuelles updaten der Abfahrtszeiten in meiner readingsGroup ein Symbol (%refresh) eingefügt, welches beim anklicken das Kommando "set myDeparture update" ausführt.

define rg_myDeparture readingsGroup <%refresh>,<Nr.>,<Linie>,<Richtung>,…..

attr rg_myDeparture commands {'rg_myDeparture.refresh'=>"set myDeparture update"}
« Letzte Änderung: 27 Oktober 2019, 23:32:06 von JDK »

 

decade-submarginal