Autor Thema: alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem  (Gelesen 702697 mal)

Offline volschin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1580
Antw:alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4260 am: 18 Mai 2020, 12:04:02 »
Tja, klar jeder wie er will...

ABER: du hast Harmony konfiguriert, dass eben bei bestimmten Activities Befehle an die richtigen Geräte gehen und dann NOCHMAL die gleichen "Überlegungen" aus fhem heraus...
Also mir rollen sich dabei die Fußnägel hoch. Es gibt einen richtigen Weg und einen falschen. Du hast den richtigen beschrieben.
Wer den nicht gehen will, soll dann aus meiner Sicht hier nicht um Hilfe bitten.
Intel NUC+Ubuntu 20.04+Docker+FHEM6
HomeMatic: HM-MOD-RPI-PCB+HM-USB-CFG2+hmland+diverse, HUE: Hue-Bridge, RaspBee+deCONZ+diverse
Amzn Dash-Buttons, Siro Rollos
4xRPi, 4xCO20, OWL+USB, HarmonyHub, FRITZ!Box 7590, Echo Dots+Show5, Logi Circle 2, HomeBridge
TIG Stack (Telegraf, InfluxDB, Grafana)

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8037
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4261 am: 18 Mai 2020, 15:34:42 »
Also mir rollen sich dabei die Fußnägel hoch. Es gibt einen richtigen Weg und einen falschen. Du hast den richtigen beschrieben.
Wer den nicht gehen will, soll dann aus meiner Sicht hier nicht um Hilfe bitten.

Schön, dass ich damit nicht alleine bin :)

Gut, über "richtig" oder "falsch" lässt sich streiten...
...aber bei "umständlich" würde ich voll "mitgehen" ;)

Gut, Hilfe kann man nat. immer erfragen...

Die "Freude" bei "umständlich" zu helfen kann halt irgendwann mal zurück gehen ;)

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20311
Antw:alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4262 am: 18 Mai 2020, 15:48:07 »
klar... jeder wie er mag...

aber: 'richtig' sind activities. dafür ist die harmony gebaut. wenn man diese nicht nutz sollte man keine harmony verwenden. vor allem sollte man nich ein bisschen activity mit der device ebene kombinieren. das geht meist schief und erzeugt nur unnötigen aufwand.

die ganzen einstellungen wie input umschalten, kanal umschalten, verzögerungen, ... sind genau dazu das das nur ein mal zentral zu konfigurieren und es geht dann in den activities alles automatisch.

die grundidee sollte sein jederzeit die harmony remote in die hand nehmen und verwenden zu können. egal was vorher oder nachher oder drum rum über fhem, alexa oder automatisierung passiert ist.


einzige ausnahme: 'alte' geräte die nicht wie vorgesehen zusammen spielen. mit meinem alten avr gab es ein problem mit der fernseher lautstärke. d.h. man konnte beides einstellen und beides hören. beim stumm schalten des tv war auch der avr stumm. deshalb musste ich die tv laustärke wirklich auf 0 drehen. das sollte man wenn irgendwie möglich aber auch in die activity integrieren (stichwort: long volume down). mein neuer avr schaltet den tv automatisch stumm sobald er an ist. d.h. solche klimmzüge sind nicht mehr nötig.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline paulbaumann

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 38
Antw:alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4263 am: 18 Mai 2020, 21:17:58 »
Ach ja natürlich ich bin ja blöd
get HarmonyHub devices
und ich dachte ich hatte alle get Befehle durch. Klar so bekomme ich die device-ID

Nochmal zu den restlichen Kommentaren:
Ich wollte wirklich keinen Glaubenskrieg anzetteln, klar activities sind durchaus nützlich und ich nutze Sie ja auch.
Und klar mein Hub schickt die Kommandos je nach activity an das passende Gerät und ich nutze die auch damit ich nicht 2x an der Lautstärke drehen muss.
Trotzdem mache ich eben nicht für Alles eine activity auf und habe eben diverse Schalter (dummy switches) in FHEM erzeugt, sei es für Lautstärke, Kanäle, Radiokanäle usw und meine Steuerung funktioniert über Alexa so wie Sie es für mich soll. Eben dank Joachim, weil ich jetzt das Prinzip von FHEM langsam schnalle. Das vom HarmonyHub kenne ich, denke ich schon seit Jahren ganz gut.
Klar, man kann Alles besser machen und ich schaue mir auch die letzten Posts mal an wenn ich Zeit habe in Ruhe. Aber da bei mir jetzt alles in FHEM geht wie es soll...

Offline paulbaumann

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 38
Antw:alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4264 am: 19 Mai 2020, 13:09:42 »
Da fällt mir ein beim zuende lesen des letzten Abschnitts von @justme1968 direkt über dem Post hier:
Ich habe noch so einen alten Receiver aus den 90er'n und mache es dort ganz genauso wie er beschreibt. :)

Offline Chris8888

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 470
Antw:alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4265 am: 28 Mai 2020, 20:13:15 »
Hallo,
ich habe heute von Amazon diese Info bekommen:
Today, we are introducing the general availability of Multi-Capability Skills (MCS), a new way to combine the Smart Home and Custom skill models into a single skill. Now, you can publish and maintain a single skill that enables both the smart home and custom features of your device without customers needing to search for and enable multiple skills. Start building with MCS to simplify your skill maintenance and create a more seamless customer experience.

Wie wird das das Modul beeinflussen?

VG
Christian
FHEM 6.0 auf einem PI3 mit div. Homematic-Komponenten, Alexa, Tablet-UI und Homebridge...und läuft einfach. Erweitert mit CCU2 und Homematic-IP...und läuft immer noch.

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20311
alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4266 am: 28 Mai 2020, 20:35:14 »
vermutlich nicht...

das problem ist das die interaktionen teil der zertifikation sind und sich nicht einfach wieder ändern lassen. d.h. es wäre nur der kleinste gemeinsame nenner aller fhem installationen möglich.

die flexibilität die du mit einem eigenen custom skill hast jederzeit neue interaktionen anzulegen bzw. diese aus dem alexaMapping oder den fhemIntens zu erzeugen gibt es damit nicht. auch zugriff auf räume/gruppen oder generische namen gibt es nicht.

wenn ich die doku richtig lese muss man auch immer den skill namen als invocation word mit sprechen.

falls ihr euch auf eine hand voll dinge einigen könnt die aktuell sehr fehlen könnte man drüber nachdenken die einzubauen.


mittelfristig werden die semantic erweiterungen des smarthome skills eher neuerungen bringen. demnächst wird es z.b. möglich sein neben der schrittweite sowie minimal und maximal postion und umgedrehte laufrichtung auch schlüsselworte für bestimmte positionen oder generische namen für jede installation aus der configuration des alexa device abzulesen.

wenn amazon hier noch nachlegt ist das eher der weg der zu gehen ist weil unter anderem der skill name nicht mit gesagt werden muss.
« Letzte Änderung: 28 Mai 2020, 20:48:42 von justme1968 »
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline gvzdus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 426
Antw:alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4267 am: 28 Mai 2020, 21:10:18 »
Danke für das Update!

Das Eichhörnchen ernährt sich weiter mühsam, und kämpft in sehr kleinen Schritten um Fortschritte beim Rollladen.

Ich wäre ja glücklich, wenn Amazon wenigstens für Abfragen etwas flexibler wäre, und Füllstand des Öltanks (Prozent oder Liter) oder Solarproduktion ("Kilowatt" / "Kilowattstunden") machbar wären.

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8037
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4268 am: 28 Mai 2020, 21:25:58 »
Schon mal die "Zusammenarbeit":

Routinen, alexa-fhem und echodevice-Modul angeschaut/erwogen!?

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)

Offline NilsB

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4269 am: 29 Mai 2020, 10:00:24 »
Moin,

der Alexa-Dev-Nesletter hat gestern Abend folgendes geliefert:
(...)"new way to combine the Smart Home and Custom skill models into a single skill"(...)

Das könnte natürlich eine schöne Erweiterung für den Skill werden, um Kommandos abzudecken, die wegen der Smarthomeskill-Limitierungen nicht geboten werden können.
Da gab es doch öfter schon mal Bedarf, oder?
FHEM Revision 18154 (Januar 2019) auf RasPi mit HmUART

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20311
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline NilsB

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4271 am: 29 Mai 2020, 10:04:00 »
siehe: https://forum.fhem.de/index.php/topic,60244.msg1058596.html#msg1058596

Das war ja nur 3 Posts höher -- sorry, zweiter Kaffe war noch nicht durch...
Deine Antwort ist nachvollziehbar und an dem "wenn Ihr Euch einigen könnt" wird es wsl scheitern. :D
Aber die anstehenden Erweiterungen der Smart Home Skills lesen sich ja super.
FHEM Revision 18154 (Januar 2019) auf RasPi mit HmUART

Offline Pati_Alpha

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 265
Antw:alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4272 am: 30 Mai 2020, 23:42:44 »
Hey,

gibt es eigentlich die Möglichkeit einem Device in Alexa zwei Namen zu geben?
Ich habe eine Lichtkuppel mit Jalousieaktor (von HomeMatic) und Alexa versteht in ca. 1/3 der Fälle statt "Lichtkuppel" "Lichtkugel" und kennt das Gerät natürlich nicht. Nun dachte ich, ich könnte dem Gerät entweder den 2. Namen "Lichtkugel" geben oder sogar in FHEM irgendwie einfach einen Klon erstellen der "Lichtkugel" heißt und die Befehle an "Lichtkuppel" weiterleitet?

Geht sowas?

Danke euch! :)

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8037
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4273 am: 30 Mai 2020, 23:56:27 »
Zweiter Name geht (meines Wissens) nicht.
Zumindest nicht mit dem Smart Home Skill...

"Klone und weiterleiten": readingsProxy...

Generell einen besseren Namen nehmen ist keine Option!?

Oder zusammen mit Alexa üben (mittels Feedback per App) ginge auch noch.
Oft hilft es...

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)

Offline amenomade

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6025
Antw:alexa-fhem: amazon alexa smart home skill für fhem
« Antwort #4274 am: 31 Mai 2020, 00:01:02 »
Man könnte auch eine Gruppe namens "Lichtkugel" in des Alexa App mit nur einem Device "Lichtkuppel" drin definieren.
FHEM 5.9 Pi 3, EchoDot, CUL868+Selbstbau 1/2λ-Dipol-Antenne, USB Optolink / Vitotronic, Debmatic und HM / HmIP Komponenten, Rademacher Duofern Jalousien, Fritz!Dect Thermostaten, Proteus