Autor Thema: Spenden ohne Preisgabe der eigenen Daten  (Gelesen 482 mal)

Offline buspirat

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
Spenden ohne Preisgabe der eigenen Daten
« am: 09 November 2016, 11:43:20 »
Tolle Sache!

Wird es eine Möglichkeit geben zu spenden, ohne seine vollständige Adresse anzugeben?

(witzigerweise musste ich gerade im CAPTCHA "private" eingeben...)

Offline buspirat

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
Antw:Spenden ohne Preisgabe der eigenen Daten
« Antwort #1 am: 09 November 2016, 21:16:11 »
Danke für Veröffentlichung der Bankdaten, werde sogleich überweisen :)

Kontoverbindung befindet sich hier:
https://forum.fhem.de/index.php/topic,58955.0.html

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3533
Antw:Spenden ohne Preisgabe der eigenen Daten
« Antwort #2 am: 09 November 2016, 21:21:44 »
Hallo Buspirat,

es freut mich, dass Du die Vereinsgründung gut findest. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Du kannst auch anonym spenden - bitte finde hier die Überweisungsdaten. Du erhältst in diesem Fall keine Spendenquittung vom Verein. Du kannst bei Bedarf selbst einen vereinfachten Spendennachweis für Spenden bis 200 € nach § 50 Abs. 2 Nr. 2 EStDV erstellen.

Viele Grüße
Boris
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

 

decade-submarginal