Verschiedenes > Bastelecke

Gurtwickler GW60 mit ESP8266

<< < (3/35) > >>

alfaspeedy:
Hallo Lukasbastelpeter,

hier der gewünschte PDF Auszug... für die Version zum selberätzen.
Ich teste gerade die doppelseitige Platinen-Version.

Gruß
alfaspeedy

lukasbastelpeter:
Danke! Ich freue mich, dass das Projekt so großen Anklang findet!

salopette:
Hallo Leute, ich habe mir auch 3 Stück von den GW60 und Funk ZB40 zugelegt.
Mit der Fernbedienung funktionieren diese problemlos, wollte aber diese in bei Domoticz einbinden.
Leider Funken diese Teile mit Keeloq auf 433 Mhz, so das ich diese nicht anlernen kann.
Meine Frage an euch, ist es möglich den ZB40 durch etwas anderes zu ersetzen?
Habe ihn geöffnet und ein Bild gemacht,  +5v, RXD, TXD, GND das sind die 4 Pins die an die Platine vom GW60 vom Funkmodul gehen.

(http://fs5.directupload.net/images/170813/abd3vb3x.jpg)
<a href="http://www.directupload.net" target="_blank"><img src="http://fs5.directupload.net/images/170813/abd3vb3x.jpg" title="Kostenlos Bilder und Fotos hochladen"></a>
Kann man das Teil ersetzen?

Danke und Gruß Andrej

salopette:
Niemand eine Idee ?

bepeit01:
Hey Papa Romeo,
ich hätte eine Frage zu deiner Schaltung.
An welchen Pin des Reed Kontaktes hast du sie angelötet? Den 5V Pin oder den anderen. Also geht das Signal bei der Auslösung auf High oder auf Low?

Vielen Dank!

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln