Autor Thema: [ROOMMATE] Feature-Request  (Gelesen 884 mal)

Offline balli1187

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 453
Antw:[ROOMMATE] Feature-Request
« Antwort #15 am: 10 November 2018, 12:50:34 »
Mahlzeit,
Ich hab jetzt etwas weiter rumprobiert. Wenn ich meinen Dummy, der über das notify gesetzt wird, als rr_presencedevice eintrage, funktioniert es soweit ich das sehen kann ohne Probleme.
Ich werde nun mal probieren ob es auch mit einem userReading direkt aus der Fritzbox funktioniert...

Bezüglich der "Trägheit" muss ich mich etwas revidieren. Der Wechsel von absent auf present wird sehr zügig umgesetzt. Umgekehrt kann es schon mal dauern.... ist mir bisher nur nicht aufgefallen, da ich es eigentlich nutze, damit automatische Lichtszenen nicht ausgeführt werden, wenn keiner da ist. Das ist in der Regel nicht zeitkritisch.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
FHEM auf QNAP im docker, nanoCUL per ser2net an VU+, 2x Echo Dot, 3x HM-ES-PMSw1-Pl, 3x HM-LC-Bl1PBU-FM, 6x Sonoff Basic, div. "Shelly Eigenbauten" von Papa Romeo, ESPRGBWW-Controller, ...
Projekte: Smart Mirror in Spiegelschrank auf RPi Zero