Autor Thema: Geburtstagskalender, Alter berechnen  (Gelesen 9126 mal)

Offline Ma_Bo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1096
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #15 am: 31 Januar 2017, 09:42:56 »
@chris1284: bitte mal hier schauen: https://forum.fhem.de/index.php/topic,66095.0.html
NUC mit FHEM, HM Heizungsthermostate, HM Wandthermostate, Intertechno Funksteckdosen, 10" Tablet als Wanddisplay, KeyMatic, Fensterkontakte, Fensterkontakte umgebaut als Wassermelder und Briefkastenmelder, Aussenthermostat, Anwesenheitssteuerung über Fritz Box, Google Home usw. usw.

Offline tomster

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #16 am: 01 Februar 2017, 03:19:13 »
reading daysleft wurde auch eingebaut
Servus Chris,

hab die neue Version gerad eingebaut. Das Alter aus dem summary-Reading funktioniert einwandfrei. Bei daysleft haben wir uns wohl mißverstanden. Ich dachte daran, dass bei daysleft=0 als Reading (bspw. t_001_daysleft_long) "Heute", bei daysleft=1 als Reading "Morgen" und ansonsten "in X Tagen"  angezeigt wird. Das würde es mir im FTUI deutlich leichter machen, als für jeden Tag einige Extra-Abfragen einzubauen.
Sorry, wenn das nicht rübergekommen ist...

LG,
Tom

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3749
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #17 am: 01 Februar 2017, 14:40:11 »
ich kann gerne noch ein readings daysleft_long einbauen wenn daysleft =0 "heute" und daysleft=1 "morgen" und daysleft >1 "in x Tagen"
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline tomster

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #18 am: 01 Februar 2017, 14:56:38 »
Das wär echt spitze! Vielen Dank schon Mal dafür.

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3749
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #19 am: 03 Februar 2017, 15:20:54 »
eingebaut!
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline tomster

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #20 am: 03 Februar 2017, 20:15:21 »
Works like a charm! Vielen Dank!

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3749
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #21 am: 03 Februar 2017, 20:24:30 »
ich muss sagen das ich es vorher nicht gedacht hätte aber ich nutze das mit meinem calview widget nun fast ausschließlich in der tabletui mit data-get all hat man so schöne kompakte "lerserliche"  übersichten
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline tomster

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #22 am: 04 Februar 2017, 14:50:00 »
Freut mich, dass die Idee Anklang findet. Ich bin auch der Meinung, dass es der Übersichtlichkeit sehr dienlich ist.
Zudem hilft es mir enorm in der Umsetzung des FTUIs für mein Magic-Mirror-Projekt.
Und deshalb schlichtweg nochmal: Vielen Dank!

Offline Andy89

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 254
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #23 am: 04 Februar 2017, 19:14:06 »
coole Sache mit der Geburtstagsberechnung in dem Modul =)
Bisher habe ich das alles in einer myUtils gemacht. Jedoch macht die noch eine kleine Sache minimal "besser"/UI freundlicher. Könntest du noch das Geburtsjahr aus dem summary rausfiltern? Oder weißt du, ob man das evtl per Regex direkt im FTUI rausfiltern könnte?

Danke aber auf jeden Fall für die Berechnung =) Dann kann ich mir meine nun sparen  ;D ;D

Beste Grüße
Andy
FHEM 5.8 auf rPi3 (mit Homebridge); dbLog und FTUI auf DS1813+; AMAD für Fire;
HMLAN > HM-Sen-MDIR-WM55, HM-CC-RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-TC-IT-WM-W-EU,ZEL STG RM FFK;
CUL433 > IT, Elro; LGW > PCA301,EC3000,BME280,LaCrosse;
Harmony Hub;Sonos;Onkyo AVR;RGB WLAN Controller;Netatmo;Enigma2;Withings Scale;HUE

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3749
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #24 am: 04 Februar 2017, 21:35:33 »
Könntest du noch das Geburtsjahr aus dem summary rausfiltern?

wie meinst du das? für die berechnung hole ich es schon aus der summary wenn in yobfield = _summary gesetzt ist.
meinst du das geburtsjahr zusätzlich noch als reading oder wie?
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline Andy89

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 254
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #25 am: 05 Februar 2017, 13:38:43 »
wie meinst du das? für die berechnung hole ich es schon aus der summary wenn in yobfield = _summary gesetzt ist.
meinst du das geburtsjahr zusätzlich noch als reading oder wie?

ok ich gebe zu meine Formulierung war sch...lecht...
mit rausfiltern meinte ich löschen.

Beispiel:
Originalsummary: Vorname Nachname Geburtsjahr  zB Max Mustermann 1900
wenn in yobfield = _summary drin steht, dann fände ich es cool, wenn das Geburtsjahr aus dem summary entfernt wird
Neues Summary: Vorname Nachname zB Max Mustermann

Oder kann man das Geburtsjahr irgendwie anders einfach rauslöschen?

Ich hoffe, dass das nun verständlicher ist.... ;D

Beste Grüße
Andy
FHEM 5.8 auf rPi3 (mit Homebridge); dbLog und FTUI auf DS1813+; AMAD für Fire;
HMLAN > HM-Sen-MDIR-WM55, HM-CC-RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-TC-IT-WM-W-EU,ZEL STG RM FFK;
CUL433 > IT, Elro; LGW > PCA301,EC3000,BME280,LaCrosse;
Harmony Hub;Sonos;Onkyo AVR;RGB WLAN Controller;Netatmo;Enigma2;Withings Scale;HUE

Offline tomster

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #26 am: 05 Februar 2017, 17:20:52 »
Oder kann man das Geburtsjahr irgendwie anders einfach rauslöschen?

Das ist eigentlich eine gute Frage. Zunächst dachte ich, dass data-part DER Tipp für Dich sein sollte.
Wenn Du in Deinem Kalender z.B. einen Eintrag "Max Mustermann 1976" stehen hast, dann stellt das label-Widget eine "Leerstellen-separierte" Aufbereitung des Readings bereit. So könnst Du mit data-part="1" nur "Max", mit data-part="2" nur "Mustermann", etc. anzeigen lassen. Leider kann data-part aber anscheinend kein array, so wie data-part='["1","2"]'. data-part="1,2" funzt auch nicht. Vielleicht hat setstate sich da aber auch eine andere Syntax ausgedacht...

Auch habe ich es nicht hinbekommen ein funzendes RegEx zu erstellen. Ich bin fürwahr kein RegEx-Checker, dachte aber ein simples
[^0-9]+
sollte reichen, wenn im "Namensteil" keine Zahlen, sondern nur Ziffern vorkommen. Funzt aber leider auch nicht.
Vielleicht stellst Du die Frage lieber auch im FTUI-Board.


--edit--
So haut der RegEx hin bei mir:
data-part="([\D.-]+).*"
Zumindest bei o.a. Kalendereinträgen.
« Letzte Änderung: 05 Februar 2017, 18:39:30 von tomster »

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3749
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #27 am: 15 Februar 2017, 06:37:11 »
der regexp im calview moduk findet die zahl, müsste also nur dahin erweitert werden sie zu löschen.
am we werde ich denke ich dafür zeit haben mir das nochmal anzusehen.

« Letzte Änderung: 15 Februar 2017, 06:40:11 von chris1284 »
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline tomster

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 801
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #28 am: 15 Februar 2017, 11:57:58 »
Ich bekomme im FTUI die Jahreszahl mit obigem RegEx wunderbar "rausgelöscht". Wäre es aber nicht sinnvoller eine Funktion "substituteyr4age" einzubauen, die bei gesetztem Flag automatisch im summary-Reading die Jahreszahl z.B. 1971 gegen das Alter (46) ersetzt?

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3749
Antw:Geburtstagskalender, Alter berechnen
« Antwort #29 am: 15 Februar 2017, 12:10:37 »
Wäre es aber nicht sinnvoller eine Funktion "substituteyr4age" einzubauen, die bei gesetztem Flag automatisch im summary-Reading die Jahreszahl z.B. 1971 gegen das Alter (46) ersetzt?

finde ich nicht. das alter steh im reading age, warum also 2 mal anzeigen per default. dann kommt der nächste mit "ich will das alter in summary aber nicht in () sondern {}" oder mit dem satz "xyz wird xx jahre alt". da sehe ich nur 1 weg:
eine art "substsummary" attr wo jeder seinen quark selber definieren muss
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

 

decade-submarginal