Autor Thema: [32_YeeLight.pm][Devel 32_YeeLightBridge.pm] - Modul für Yeelight Wifi Lampen  (Gelesen 33563 mal)

Offline sledge

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Habe mich mal daran versucht, das Connecten an das NOTIFY zu knüpfen, wie von f-zappa vorgeschlagen. War eigentlich sogar alles im Modul auch schon vorbereitet, bis auf den Connect selbst. Hab ich mal eingecheckt. Also wer mag, kann gerne mal testen. autoConnect muss auf "1" stehen bzw. nicht gesetzt sein.


Nice. Klappt wunderbar - keine Freezes, hinreichend schnelle Erkennung - und keine Freezes mehr (zumindest nicht YeeLight-verursacht).


Danke dafür, dass Du - wenn auch vermutlich erstmal nur aus Eigeninteresse - die Pflege / Entwicklung des Moduls vorantreibst.


Tom
FHEM: Intel-NUC / 2 Cube-CUN + 20 FK + 4 ECO-Taster / HMLAN + HM-PB-2-WM55-2 + 4 HM-MOD-Re-8 / JeeLink + 17 TX29DTH / Jeelink + 7 PCA301 / HMUARTWLAN / Opentherm-Gateway / LGW+CUL868

Offline Ajuba

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 136
Klingt toll  :D
Verratet ihr mir bitte noch wie ich genau vorgehen muss
- Von https://github.com/verybadsoldier/32_YeeLight.pm herunterladen?
- Auf den Raspi kopieren und die alten Dateien überspielen?
- Rechte (fhem dialout) checken?
- Fhem neu starten?
- Kann ich meine bisherige Yeelight Definition gleich lassen und muss nur Yeelight Bridge noch dazu definieren?
- Wie muss das notify aussehen?

Sorry, viele Basic-fragen aber ich habe das noch nie so gemacht und wie gesagt ist es ein Live System im Kinderzimmer  ???

Danke im voraus.
FHEM auf RPi3, CUL 868, Siemens S7
DbLog zu MySQL auf NAS QNAP TS-209

Offline vbs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1800
Ja, war tatsächlich erstmal Eigennutz meinerseits. Aber freue mich trotzdem, wenn es jemand anderem auch weiter hilft.

@Ajuba:
Am besten FHEM's integrierten Update-Mechanismus nutzen:
https://wiki.fhem.de/wiki/Update

Das control-File liegt hier:
https://raw.githubusercontent.com/verybadsoldier/32_YeeLight.pm/master/controls_yeelight.txt

Das Modul verbindet sich automatisch, sobald die Bulb online geht. Ein notify braucht man dann nicht mehr. Definition kannst du so lassen.

Offline Ajuba

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 136
Das Update scheint mal gut gegangen zu sein.
2018.03.23 20:10:15 1: UPD FHEM/32_YeeLight.pm
2018.03.23 20:10:15 1: saving fhem.cfg
2018.03.23 20:10:15 1: saving ./log/fhem.save
2018.03.23 20:10:15 1:
2018.03.23 20:10:15 1: New entries in the CHANGED file:
2018.03.23 20:10:15 1: YeeLight last change:
2018.03.23 20:10:15 1: 2017-08-02
2018.03.23 20:10:15 1:  - bugfix: attr keepAlive couldn't be set to "0"
2018.03.23 20:10:15 1:  - bugfix: reconnect to not reachable lamp blocked fhem
2018.03.23 20:10:15 1: Calling /usr/bin/perl ./contrib/commandref_join.pl -noWarnings, this may take a while
2018.03.23 20:11:20 1: *** EN FHEM/73_AMADCommBridge.pm: negative tagcount for ul, line 1095
2018.03.23 20:11:20 1: *** EN FHEM/95_Babble.pm: negative tagcount for ul, line 2247
2018.03.23 20:11:20 1: *** EN FHEM/10_IT.pm: negative tagcount for li, line 1532
2018.03.23 20:11:20 1: *** EN FHEM/73_UpsPico.pm: negative tagcount for td, line 1189
2018.03.23 20:11:20 1: *** EN FHEM/73_UpsPico.pm: negative tagcount for tr, line 1190
2018.03.23 20:11:20 1: *** EN FHEM/32_YeeLight.pm: No document text found
2018.03.23 20:11:20 1: *** EN FHEM/32_YeeLightBridge.pm: No document text found
2018.03.23 20:11:20 1: *** EN FHEM/98_apptime.pm: negative tagcount for li, line 347
2018.03.23 20:11:20 1: *** EN FHEM/98_apptime.pm: negative tagcount for div, line 439
2018.03.23 20:11:20 1: *** DE FHEM/73_AMADCommBridge.pm: negative tagcount for ul, line 1169
2018.03.23 20:11:20 1: *** DE FHEM/98_DOIF.pm: negative tagcount for code, line 3628
2018.03.23 20:11:20 1: *** DE FHEM/10_IT.pm: negative tagcount for li, line 1819
2018.03.23 20:11:20 1: *** DE FHEM/71_PHILIPS_AUDIO.pm: negative tagcount for li, line 2613
2018.03.23 20:11:20 1: *** DE FHEM/21_SONOSPLAYER.pm: negative tagcount for li, line 2014
2018.03.23 20:11:20 1: *** DE FHEM/21_SONOSPLAYER.pm: negative tagcount for ul, line 2053
2018.03.23 20:11:20 1: *** DE FHEM/73_UpsPico.pm: negative tagcount for td, line 1369
2018.03.23 20:11:20 1: *** DE FHEM/73_UpsPico.pm: negative tagcount for tr, line 1370
2018.03.23 20:11:20 1:
2018.03.23 20:11:20 1: update finished, "shutdown restart" is needed to activate the changes
Da habe ich nun aber nur das Update von Yeelight bekommen. Von YeelightBridge habe ich noch das Original. Ist das Egal, weil der OriginalModulauthor meinte mal, man soll darauf achten dass beide aus der gleichen Quelle sein sollen???

Als ich dann trotzdem noch die Bridge definieren wollte.
define YeeBridge YeeLightBridgewurde folgendes ausgegeben
Cannot load module YeeLightBridge
und im Logfile steht nun
2018.03.23 20:18:35 1: reload: Error:Modul 32_YeeLightBridge deactivated:
 Can't locate IO/Socket/Multicast.pm in @INC (you may need to install the IO::Socket::Multicast module) (@INC contains: . /etc/perl /usr/local/lib/arm-linux-gnueabihf/perl/5.20.2 /usr/local/share/perl/5.20.2 /usr/lib/arm-linux-gnueabihf/perl5/5.20 /usr/share/perl5 /usr/lib/arm-linux-gnueabihf/perl/5.20 /usr/share/perl/5.20 /usr/local/lib/site_perl ./FHEM) at ./FHEM/32_YeeLightBridge.pm line 24.
BEGIN failed--compilation aborted at ./FHEM/32_YeeLightBridge.pm line 24.

2018.03.23 20:18:35 0: Can't locate IO/Socket/Multicast.pm in @INC (you may need to install the IO::Socket::Multicast module) (@INC contains: . /etc/perl /usr/local/lib/arm-linux-gnueabihf/perl/5.20.2 /usr/local/share/perl/5.20.2 /usr/lib/arm-linux-gnueabihf/perl5/5.20 /usr/share/perl5 /usr/lib/arm-linux-gnueabihf/perl/5.20 /usr/share/perl/5.20 /usr/local/lib/site_perl ./FHEM) at ./FHEM/32_YeeLightBridge.pm line 24.
BEGIN failed--compilation aborted at ./FHEM/32_YeeLightBridge.pm line 24.

Braucht man "IO::Socket::Multicast" wirklich oder verstehe ich das falsch? Wenn ja, wird das so installiert? sudo cpan install IO::Socket::Multicast
FHEM auf RPi3, CUL 868, Siemens S7
DbLog zu MySQL auf NAS QNAP TS-209

Offline vbs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1800
Bei der Bridge gab es einfach keine Änderungen. Wenn vorhanden, dann Module über die Paketverwaltung deiner Distro installieren.

Offline no_Legend

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 902
Bei mir scheint das Modul oder Bridge das FHEM nach ein paar Stunden auf 100% CPU Auslastung zu bringen.
Bis ich auf dein Modul umgestiegen bin hat alles einwandfrei funktioniert.
System läuft auf einem Ubuntu 16.04 LTS mit allen Updates.
Im log ist leider nicht viel zu finden.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.

Offline no_Legend

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 902
Kommando zurück. Dein Modul ist nicht der Auslöser.
Muss was anderes sein.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.

Offline Sutadur

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Im Grundsatz sollte man dieses Modul ja auch für die Xiaomi Ceiling LED (Deckenleuchten) nutzen können, oder? Muss oder sollte man da was besonderes beachten? Und kann man irgendwie deaktivieren, dass in FHEM Einträge für Farben angelegt werden?

Offline no_Legend

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 902
Im Grundsatz sollte man dieses Modul ja auch für die Xiaomi Ceiling LED (Deckenleuchten) nutzen können, oder? Muss oder sollte man da was besonderes beachten? Und kann man irgendwie deaktivieren, dass in FHEM Einträge für Farben angelegt werden?
Versteh nicht genau was du meinst.
Keine farbewerte?
Wenn die Lampen das Yeelight System kann und per lan Modus steuerbar ist sollte es gehen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.


Offline no_Legend

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 902
Hallo zusammen,
inzwischen gibt es ja die Xiaomi Nachttischlampe auch mit WLAN, die ich mir bestellt habe aber noch ne Weile unterwegs ist:
https://de.aliexpress.com/item/Original-Smart-Xiaomi-Mijia-Bett-Nachttisch-Lampe-Bluetooth-WiFI-LED-Licht-Touchlight-RGBW-Touch-Steuerung-f/32837652474.html?spm=a2g0x.search0104.3.1.5d7b6daaAio9ff&ws_ab_test=searchweb0_0%2Csearchweb201602_1_10320_10152_10321_10065_10151_10344_10068_10342_10547_10343_10322_10340_5722611_10341_10548_10698_10697_10193_10696_10194_5722911_5722811_10084_5722711_10083_10618_10304_10307_10302_5711211_10180_10059_10184_10534_308_100031_10319_10103_441_10624_10623_10622_10186_10621_10620_5711311_5722511%2Csearchweb201603_25%2CppcSwitch_3&algo_expid=6e10dfc1-d0f7-4313-9a7a-6cb6b1dbf419-0&algo_pvid=6e10dfc1-d0f7-4313-9a7a-6cb6b1dbf419&transAbTest=ae803_2&priceBeautifyAB=0


Gibt es schon Erfahrungen wie ich die in FHEM einbinden kann? Ist das mit YeeLight möglich oder in welchem Thread ist das überhaupt anzusiedeln?
Danke für eure Rückmeldungen! :-)

Yeelight kann mit den Lampen umgehen.
Hab aber noch nicht alles raus.
Was mit bisher nicht geglückt ist, die lampe wie mit der yeelight App in die Night Szene zu bekommen. So dunkel scheint die Lampe nur über den night Modus zu gehen aber nicht über FHEM.
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.

Offline ChHerrm

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
Sehr gut, danke für deine Antwort! :)  dann warte ich mal gespannt auf die Lieferung, kann sich noch hinziehen :-\

Offline Frazzor

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Hi Zusammen,

der Fehler "define YeeLight_0x00000000052c1c12 YeeLight color 192.168.178.35: wrong input for IP-address: 'xxx.xxx.xxx.xxx' (0 <= xxx <= 255)" ist, dass  die Definition falsch ist. Die Definition müsste Lauten "define YeeLight_0x00000000052c1c12 YeeLight 192.168.178.35 color" und schon sollte das ganze klappen.

Gruß
Michael

Offline Frazzor

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Hallo Zusammen,

gibt es eine Möglichkeit mehrere Lampen zu Gruppieren?

Wie könnte man dies Realisieren?

Gruß
Michael

Offline sledge

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Hallo Zusammen,

gibt es eine Möglichkeit mehrere Lampen zu Gruppieren?

Wie könnte man dies Realisieren?

Gruß
Michael

Gruppieren zu welchem Zweck? Gemeinsames Schalten, Dimmen und Farbeändern? Dazu nehme ich Structure. Funktioniert einwandfrei. Oder habe ich die Frage falsch verstanden?

Gruß, Tom
FHEM: Intel-NUC / 2 Cube-CUN + 20 FK + 4 ECO-Taster / HMLAN + HM-PB-2-WM55-2 + 4 HM-MOD-Re-8 / JeeLink + 17 TX29DTH / Jeelink + 7 PCA301 / HMUARTWLAN / Opentherm-Gateway / LGW+CUL868