Autor Thema: Oregon Modul  (Gelesen 1646 mal)

Offline Bennemannc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2730
Oregon Modul
« am: 15 Dezember 2016, 23:23:32 »
Hallo,

ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin - ich habe mir einen miniCUL 433 zusammengebaut. Der Empfängt Signale von Oregon Thermometern und gibt diese weiter an das Oregon Modul. In diesem Modul vermisse ich das Attribut StateFormat zur formatierung der Anzeige.
1) bin ich hier richtig?
2) ist das so gewollt, oder ist das StateFormat erst später gekommen
3) kann man das einpflegen?

Gruß Christoph
Cubietruck, Fhem 5.8
CC-RT-DN|LC-SW2-FM|RC-12|RC-19|LC-SW4-BA-PCB|LCp-SW1-BA-PCB|ES-PMSw1-Pl|LC-Bl1PBU-FM|PBI-4-FM|CC-VD|CC-TC|SEC-SC(2)|RC-KEY3-B|LC-Sw1PBU-FM|PB-2-FM|WDS100-C6-O|WDC7000|LC-Bl1-FM
Module: Dewpoint,FB_Callmonitor,HCS,Panstamp,at,notify,THRESHOLD,average,DOIF

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5427
Antw:Oregon Modul
« Antwort #1 am: 16 Dezember 2016, 07:35:01 »
1) nein(vermute ich) Schau in die maintainers.txt. Dort ist das richtige Subforum angegeben.
2) Beides denkbar.
3) Bestimmt  ;) Vermutlich wird es aber an Dir hängen bleiben das zu tun. :'(
Grüße Markus
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

Offline Bennemannc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2730
Antw:Oregon Modul
« Antwort #2 am: 16 Dezember 2016, 08:56:48 »
Dann bin ich hier richtig.
Ich habe aber noch ein anderes Problem
2016.12.16 08:41:11 1: ERROR: >T: 16.9 H: 44 BAT: ok< returned by the OREGON ParseFn is invalid, notify the module maintainer
2016.12.16 08:41:50 1: ERROR: >T: 16.9 H: 44 BAT: ok< returned by the OREGON ParseFn is invalid, notify the module maintainer
Wieso kommt das als Fehlermeldung ? Der String sieht doch gut und richtig aus?
Kann mir da jemand helfen. Es fehlen immer mal wieder Daten - klar, wenn er das als Fehler ansieht.

Gruß Christoph
Cubietruck, Fhem 5.8
CC-RT-DN|LC-SW2-FM|RC-12|RC-19|LC-SW4-BA-PCB|LCp-SW1-BA-PCB|ES-PMSw1-Pl|LC-Bl1PBU-FM|PBI-4-FM|CC-VD|CC-TC|SEC-SC(2)|RC-KEY3-B|LC-Sw1PBU-FM|PB-2-FM|WDS100-C6-O|WDC7000|LC-Bl1-FM
Module: Dewpoint,FB_Callmonitor,HCS,Panstamp,at,notify,THRESHOLD,average,DOIF

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5427
Antw:Oregon Modul
« Antwort #3 am: 16 Dezember 2016, 11:57:39 »
Zitat
Dann bin ich hier richtig.
Wohl kaum  ::) ::) In meiner Maintainer.txt steht Sonstiges für 41_OREGON.pm  :o
Aber egal, auch dort wird Willi sich nicht melden.  :(
Zitat
Wieso kommt das als Fehlermeldung ? Der String sieht doch gut und richtig aus?
Antwort kann ich Dir direkt nicht geben. Ich weiß nur, dass in irgendeinem Unterforum Ähnliches diskutiert wurde. War, glaub ich, im Zusammenhang mit signalduino, hier https://forum.fhem.de/index.php/topic,60170.90.html
Grüße Markus
Edit: Den Hinweis hätte ich mir wohl sparen können. Hab gerade gesehen, dass Du selber die Thematik bereits im aculfw-Thread angesprochen hattest und Björn Dir geantwortet hatte Dich an den Modul-Maintainer zu wenden. So dreht man sich im Kreis :( Wirst Du wohl warten müssen, bis sich jemand des "verwahrlosten" Moduls annimmt, vielleicht Ralf........
« Letzte Änderung: 16 Dezember 2016, 12:55:14 von KölnSolar »
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

 

decade-submarginal