Autor Thema: Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker  (Gelesen 35087 mal)

Offline Papaloewe

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 618
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #105 am: 21 Juli 2017, 17:08:06 »
Ich möchte das Modul auch gerne testen und frage ich mich gerade worin der Unterschied zwischem dem Holiday- und Vacantion-Device liegt?

Sorry, vielleicht wurde das auch schon beantwortet aber ich habe noch nicht den ganzen Thread durch.  8)

Gruß
Thomas

Offline FlorianZ

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 245
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #106 am: 22 Juli 2017, 12:58:08 »
Hallo Thomas,

Man kann mit HolidayDevice ( für Feiertage) und VacationDevice ( für Ferien und Urlaub) verschiedene
Kalender oder Holiday-Dateien anlegen, um unterschiedliche Weckzeiten, je nach "Typ" des Tages zu ermöglichen.Sollte am gleichen Tag Holiday und Vacation wahr sein, greift die AlarmTime_Holiday

Gruß
Florian
« Letzte Änderung: 22 Juli 2017, 13:00:53 von FlorianZ »
Hilfreich Hilfreich x 1 Liste anzeigen

Offline FlorianZ

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 245
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #107 am: 23 Juli 2017, 12:33:49 »
Hallo zusammen,

Es gibt ein Update von 98_alarmclock.
Neu hinzugekommen ist das Attribut WeekprofileName, welches eigene
Namen für die Wochenprofile ermöglicht.
attr <name> WeekprofileName MeineWoche1,MeineWoche2,MeineWoche3
Die Profilnamen werden mit Komma getrennt.

Gruß
Florian

P.S. Nicht mehr benötigte Weekprofile Readings können mit deletereading entfernt werden.


Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Papaloewe

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 618
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #108 am: 23 Juli 2017, 19:01:21 »
Hallo Florian,

ich hätte da noch eine Frage zu den Presence Attributen in deinem Modul.
Du schreibst:
Zitat
Es können mehrere PresenceDevice getrennt mit | (Pipe-Symbol) angegeben werden.
Ein "Mischbetrieb" der verschiedenen PresenceDevice Möglichkeiten, ist ebenfalls möglich.
<devicename>:<readingname>: <value>|<devicename>|<devicename>:<value>

Desweiteren habe ich HolidayDevice um die Mehrfachangabe erweitert.
Trenner ist ebenfalls | (Pipe-Symbol).
Hier ist das mischen der verschiedenen Möglichkeiten genauso möglich.

Bisher kenne ich das Pipe-Zeichen im Perl-Syntax für ein ODER-Verknüpfung.
Das macht meiner Meinung nach aber bei Presence keinen Sinn, da der Alarm nur aussetzen soll wenn z.B. beide Partner nicht da sind.

Wie ist das in deinem Modul für die Presenceabfrage hinterlegt? Also ODER, oder als UND?

Danke & Gruß
Thomas
« Letzte Änderung: 24 Juli 2017, 14:56:02 von Papaloewe »

Offline FlorianZ

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 245
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #109 am: 23 Juli 2017, 19:22:20 »
Hallo Thomas,

Die PresenceDevice sind mit oder verknüpft.
Ich bin eigentlich immer davon ausgegangen, pro Person ein
Wecker.

Gruß
Florian

Offline Papaloewe

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 618
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #110 am: 23 Juli 2017, 19:29:22 »
Wenn ich dann einen Wünsch äußern dürfte, das wahlweise per ODER, oder per UND verknüpfen zu können.

Begründung: In einem gemeinsamen schlafzimmer haben Paare ggf. auch nur einen gemeinsamen Wecker.

Danke Dir für das prima Modul.

Gruß
Thomas

P.S.: Ich würde als UND-Veknüpfungszeichen dann das "&" vorschlagen.
« Letzte Änderung: 24 Juli 2017, 14:55:21 von Papaloewe »

Offline FlorianZ

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 245
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #111 am: 23 Juli 2017, 19:42:48 »
Wenn ich dann einen Wünsch äußern dürfte, das wahlweise per ODER, oder per UND verknüpfen zu können.
Schaue ich mir nächste Woche mal an.

Gruß
Florian

Offline Papaloewe

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 618
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #112 am: 28 Juli 2017, 13:47:47 »
Hallo Florian,

ich konnte mir erstmal mit einer STRUCTURE für die beiden Presence-Devices helfen.
Soweit läuft dein Modul einwandfrei.  :)

Noch eine Frage:
Wird ein EventForAlarmOff auch erkannt während ein Snooze-Timer läuft?

Gruß Thomas

Offline FlorianZ

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 245
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #113 am: 28 Juli 2017, 14:32:22 »
Hallo Thomas,

das EventForAlarmOff kann auch während ein Snooze-Timer läuft den Alarm beenden.

Gruß
Florian
Hilfreich Hilfreich x 1 Liste anzeigen

Offline Fixel2012

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1218
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #114 am: 16 August 2017, 18:24:14 »
Hallo zusammen,

ich hatte seit Monaten seltsame Log Einträge. Diese kamen wohl von TabletUI und von Florian sein Wecker Template.

Konnte den Fehler hier mit Hilfe von setstate ausfindig machen.

Wollte nur kurz darüber Informieren, und Florian bitten das vielleicht so zu übernehmen.  Nicht das jemand anders die gleichen Probleme kriegt.

Gruß Fixel
Fhem 5.8 auf Raspi 3, HMLAN und 868MHz CUL mit einigen Komponenten, Z-Wave Rollladenaktoren, Tablet UI, 433 MHz CUL mit Baumarktsteckdosen und Temp Sensoren, Amazon Echo, Echo Dot, 2x SONOS  play1, 1x SONOS Connect AMP,  presence, HUE, Lightify

Offline FlorianZ

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 245
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #115 am: 17 September 2017, 16:11:50 »
Hallo Fixel

Vielen Dank für den Hinweis. Ich habe es im Template angepasst.

Gruß
Florian

Offline ThoTo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 154
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #116 am: 24 Oktober 2017, 17:49:51 »
Hallo Florian,

erstmal danke für das coole Modul - einfach und doch genial  :)

Du hast im Beitrag https://forum.fhem.de/index.php/topic,62992.msg644112.html#msg644112 von einem neuen Feature geschrieben. Hast du das je umgesetzt? Gerade für Wochentage/Wochenende könnte ich die unterschiedlichen Routinen gut gebrauchen.

Habe noch eine Frage zum Attribut AlarmRoutine: Wie interpretierst du die Zeilen? Ich versuche FHEM-Befehle und Perl-Code zu mischen, aber das klappt nicht so ganz.

set OGSZ.AV.Squeezebox_Player favorites Antenne_Steiermark;
{my $wetter = ReadingsVal("Wetter_WW","fc0_text","");;$wetter =~ s/C/ /;;fhem("sleep 5; set OGSZ.AV.Squeezebox_Player sayText |Snooze.mp3| guten morgen ihr zwei. das wetter ist: $wetter");;};
OGSZ.AV.Squeezebox_Player volume 20;
OGSZ.AV.Squeezebox_Player sleep 01:00:00;
Ist die Syntax soweit OK?

LG Thomas
Intel NUC | Docker | Homematic | Sonoff | Hue

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
(Albert Einstein)

Offline FlorianZ

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 245
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #117 am: 24 Oktober 2017, 19:24:17 »
Hallo Thomas,

ich habe leider gerade keine Möglichkeit selber zu testen.
Versuche doch mal alles mit Perl:
{
fhem("set OGSZ.AV.Squeezebox_Player favorites Antenne_Steiermark");;
my $wetter = ReadingsVal("Wetter_WW","fc0_text","");;
$wetter =~ s/C/ /;;
fhem("sleep 5; set OGSZ.AV.Squeezebox_Player sayText |Snooze.mp3| guten morgen ihr zwei. das wetter ist: $wetter");;
fhem("set OGSZ.AV.Squeezebox_Player volume 20");;
fhem("set OGSZ.AV.Squeezebox_Player sleep 01:00:00");;
}

Du hast im Beitrag https://forum.fhem.de/index.php/topic,62992.msg644112.html#msg644112 von einem neuen Feature geschrieben. Hast du das je umgesetzt? Gerade für Wochentage/Wochenende könnte ich die unterschiedlichen Routinen gut gebrauchen.

Läuft bei mir in einer Testversion. Werde ich im Winter mit einbauen.

Gruß
Florian

Offline ThoTo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 154
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #118 am: 25 Oktober 2017, 15:49:40 »
Danke dir für den Hinweis zum Perl-Code, damit hats auch nicht geklappt.

Der Fehler war das einfache Semikolon nach dem sleep - mit einem doppelten ;; klappt der Befehl.
Interessanterweise habe ich das 1:1 aus einem bestehenden DOIF kopiert - dort funktioniert die Zeile auch mit einem Semikolon.

Woran liegt das?

LG Thomas
Intel NUC | Docker | Homematic | Sonoff | Hue

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
(Albert Einstein)

Offline ComputerZOO

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 210
Antw:Neues Modul 98_alarmclock ein Fhem Wecker
« Antwort #119 am: 25 Oktober 2017, 21:18:50 »
Moin,

in einem DOIF werden die Befehle aber mit einem einzelnen Komma getrennt.

 

decade-submarginal