Autor Thema: 57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR  (Gelesen 34215 mal)

Offline Torsten_MG

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 364
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #210 am: 29 Januar 2018, 20:00:40 »
Der Code sieht folgendermaßen aus:
<div data-type="calview"
data-device="Kalender_alle_Termine"
data-get="today"
data-dateformat="short"
data-timeformat="short"
data-showempty="true"
data-detail='["bdate","timeshort","summary","sourcecolor"]'
data-detailwidth='["20","20","60"]'
data-sourcecolor="yes" >
</div>

Offline Torsten_MG

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 364
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #211 am: 31 Januar 2018, 09:33:26 »
Leider funktioniert data-showempty="true" bei mir immer noch nicht. Ich habe aber noch etwas festgestellt.

Ich rufe mit meinem Calview Kalender_alle_Termine 20 Termine ab, Termin 19 & 20 sind u.a. ganztätige Termine, dort wird bei t_019_timeshort & t_020_timeshort 00:00-00:00 statt ganztägig angezeigt. Bei früheren Terminen passt das.

EDIT:

Das Problem hat sich jetzt verschoben. :o

Im Kalender sind jetzt alle Termine 1 raufgewandert. Nun sind die Termine auf 18 & 19 und werden auch da mit 00:00-00:00 statt ganztägig angezeigt. Was mich jetzt aber wundert, der neue Termin auf 20 ist auch ganztägig und da wird wieder ganztägig angezeigt  :o . Ich habe jetzt nochmal alle Termine überprüft, alle sind als ganztägig markiert! Das Datum bei den Terminen  sind bei 18 & 19 der 30.04. und bei Termin 20 der 11.05.
« Letzte Änderung: 31 Januar 2018, 16:21:25 von Torsten_MG »

Offline DarkT

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 143
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #212 am: 09 Februar 2018, 13:20:29 »
Hallo zusammen,

ich entdecke zur Zeit kleinen Freezes (6 Sekunden) meines FHEM Systems. Diese treten regelmäßig jede halbe Stunde auf.
Bei der Analyse bin ich dann auf die folgenden Sachen gestoßen:

Die folgenden Meldung finde ich im Log (verbose 5)


2018.02.09 08:29:55 3: CALVIEW myCalView - CALENDAR:MyCalendar triggered, updating CALVIEW myCalView ...
2018.02.09 08:30:02 5: CALVIEW myCalView - nextday = 10 , endday = 10 , startday = 09 , btime 00:00:00 , etime 00:00:00


.... scheint, doch dass das Auslesen des Kalenders 7 Sekunden dauert... und das blockierend?

Dazu passt dann auch die Ausgabe von apptime:

maxDly   avgDly TS Max call     param Max call
 myCalView                                CALVIEW_Notify                        6769      216    6789.92    31.43


Ich frage dort einen iCloud Kalender ab. Habt ihr eine Idee wie man die Freezes eliminieren kann?

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2465
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #213 am: 09 Februar 2018, 14:25:56 »
Ich habe eine zweite FHEM Instanz auf meinem Pi dir nur solche Device inne hat. Hole mir dann per FHEM2FHEM die Daten in die Hauptinstanz ohne Blockieren.
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, H801, Sonoff, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System

Offline DarkT

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 143
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #214 am: 09 Februar 2018, 14:55:52 »
Danke ;)

Also arbeitet das tatsächlich blocking? Wäre es nicht sinnvoll das zu ändern?

LG Thomas

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2465
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #215 am: 09 Februar 2018, 17:14:07 »
Es ist nicht CALVIEW sondern das Calender Modul und da lässt sich kaum noch was machen. Gibt irgendwo ein Thread dazu wo pah (meine es war pah) versucht hat noch bissi was raus zu holen.
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, H801, Sonoff, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System

Offline DarkT

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 143
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #216 am: 09 Februar 2018, 18:06:15 »
Dachte mir schon, dass das am Kalender Modul liegt.

Ne verrückte Idee (meine FHEM Kenntnisse sind noch zu rudimentär), könnte man nicht eine Art Proxy-Modul schreiben. Das Modul könnte dann solche Blocking Anfragen unabhängig vom Orginal-Modul non-blocking ausführen. Dem Orginl-Modul würde man dann anstatt der URL die ProxyURL geben, so dass der blocking Aufruf extrem schnell geht (da lokal und vorgecached vom Proxy Modul)

lg Darkt

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2465
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #217 am: 09 Februar 2018, 20:55:34 »
https://forum.fhem.de/index.php/topic,56831.0.html lies dir das Thema durch und wenn du dann noch Ideen hast, raus damit :) Und es war nicht pah, sondern Dr. Boris Neubert damals ;)
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, H801, Sonoff, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System
Hilfreich Hilfreich x 1 Liste anzeigen

Offline Torsten_MG

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 364
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #218 am: 10 Februar 2018, 14:47:32 »
Ich habe noch eine Frage:

Ist es möglich einzelne Termine in einem Kalender andersfarbig zu Kennzeichnen?

In meinem Fall geht es um meinen Schichtkalender. Dort habe ich Frühschicht, Spätschicht, Nachtschicht & Urlaub drin. Diese würde ich gerne jeweils andersfarbig kennzeichnen.
Aktuell nur über einzelne Kalender für jede schicht. Theoretisch sollte ich die Farbzuordnung pro Kalender auch auf Termine adaptieren können. Ich schaue es mir mal an
Hast du diesbezüglich schon was gemacht?

In data-showempty war wirklich ein Syntaxfehler, ist behoben (im github)

Bei mir wird, wenn kein Termin ansteht nur ein leeres Feld angezeigt. Anscheinend habe ich da noch einen Fehler, aber welchen?

Offline brownlow

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #219 am: 20 Februar 2018, 18:40:38 »
Hallo in die Runde!

Wie kann ich denn mehrtägige Termine kennzeichen? Gibts da schon eine Lösung?

Offline rischbiter123

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 115
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #220 am: 20 Februar 2018, 21:21:40 »
Ich habe noch eine Frage:

Ist es möglich einzelne Termine in einem Kalender andersfarbig zu Kennzeichnen?

In meinem Fall geht es um meinen Schichtkalender. Dort habe ich Frühschicht, Spätschicht, Nachtschicht & Urlaub drin. Diese würde ich gerne jeweils andersfarbig kennzeichnen.

Ich hab da mal was gebastelt. Vielleicht hilft es ja übergangsweise.

https://forum.fhem.de/index.php/topic,84301.0.html
2*Raspi, Max Thermostate und Fensterkontakte, FB7590, Snips mit Ps3eye, Mysensors und NanoCUL, IT und Sonoff

Offline mumpitzstuff

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1081
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #221 am: 20 Februar 2018, 22:11:44 »
defmod rg_KALENDER readingsGroup <Datum>,<Tag>,<Zeit>,<Termin>,<Ort>\
KALENDER_VIEW:t_001_bdate,t_001_weekday,t_001_timeshort,t_001_summary,t_001_location\
KALENDER_VIEW:t_002_bdate,t_002_weekday,t_002_timeshort,t_002_summary,t_002_location\
KALENDER_VIEW:t_003_bdate,t_003_weekday,t_003_timeshort,t_003_summary,t_003_location\
KALENDER_VIEW:t_004_bdate,t_004_weekday,t_004_timeshort,t_004_summary,t_004_location\
KALENDER_VIEW:t_005_bdate,t_005_weekday,t_005_timeshort,t_005_summary,t_005_location\
KALENDER_VIEW:t_006_bdate,t_006_weekday,t_006_timeshort,t_006_summary,t_006_location\
KALENDER_VIEW:t_007_bdate,t_007_weekday,t_007_timeshort,t_007_summary,t_007_location\
KALENDER_VIEW:t_008_bdate,t_008_weekday,t_008_timeshort,t_008_summary,t_008_location\
KALENDER_VIEW:t_009_bdate,t_009_weekday,t_009_timeshort,t_009_summary,t_009_location\
KALENDER_VIEW:t_010_bdate,t_010_weekday,t_010_timeshort,t_010_summary,t_010_location\
KALENDER_VIEW:t_011_bdate,t_011_weekday,t_011_timeshort,t_011_summary,t_011_location\
KALENDER_VIEW:t_012_bdate,t_012_weekday,t_012_timeshort,t_012_summary,t_012_location\
KALENDER_VIEW:t_013_bdate,t_013_weekday,t_013_timeshort,t_013_summary,t_013_location\
KALENDER_VIEW:t_014_bdate,t_014_weekday,t_014_timeshort,t_014_summary,t_014_location\
KALENDER_VIEW:t_015_bdate,t_015_weekday,t_015_timeshort,t_015_summary,t_015_location\
KALENDER_VIEW:t_016_bdate,t_016_weekday,t_016_timeshort,t_016_summary,t_016_location\
KALENDER_VIEW:t_017_bdate,t_017_weekday,t_017_timeshort,t_017_summary,t_017_location\
KALENDER_VIEW:t_018_bdate,t_018_weekday,t_018_timeshort,t_018_summary,t_018_location\
KALENDER_VIEW:t_019_bdate,t_019_weekday,t_019_timeshort,t_019_summary,t_019_location\
KALENDER_VIEW:t_020_bdate,t_020_weekday,t_020_timeshort,t_020_summary,t_020_location
attr rg_KALENDER nameStyle style="font-weight:bold;;text-decoration:underline;;"
attr rg_KALENDER nonames 1
attr rg_KALENDER notime 1
attr rg_KALENDER room KALENDER
attr rg_KALENDER valueFormat {\
  if ($READING =~ /bdate$/)\
  {\
    my $readingStart = $READING;;\
    $readingStart =~ s/bdate$//;;\
    if (0 == ReadingsVal($DEVICE, $readingStart.'daysleft', -1))\
    {\
      "Heute";;\
    }\
    elsif (1 == ReadingsVal($DEVICE, $readingStart.'daysleft', -1))\
    {\
      "Morgen";;\
    }\
    else\
    {\
      # the follwoing line strips the year of the date (remove it if needed)\
      substr($VALUE, 0, 5);;\
    }\
  }\
  elsif ($READING =~ /weekday$/)\
  {\
    my $readingStart = $READING;;\
    $readingStart =~ s/weekday$//;;\
    \
     # the follwoing line strips the weekday down to 3 chars (remove it if needed)\
    substr($VALUE, 0, 3);;\
  }\
  elsif ($READING =~ /summary$/)\
  {\
    my $readingStart = $READING;;\
    $readingStart =~ s/summary$//;;\
    my $age = ReadingsVal($DEVICE, $readingStart.'age', undef);;\
    if (defined($age))\
    {\
      $VALUE.' ('.$age.')';;\
    }\
    else\
    {\
      $VALUE;;\
    }\
  }\
}
attr rg_KALENDER valueStyle {\
  my $readingStart = $READING;;\
  $readingStart =~ s/(t_\d+_).+/$1/;;\
  'style="color:'.ReadingsVal($DEVICE, $readingStart."sourcecolor", "white").'"'\
}

Ist nur kurz zusammen kopiert, aber versuchs mal damit. Auch hier musst du das sourcecolor Attribut verwenden.

Offline Fenris_Wolff

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #222 am: 06 März 2018, 11:48:03 »
Zitat
ich das Perl Modul Date::Parse mittels cpan installiert

kann mir da einer helfen , denke mal das deswegen mein Kalender nicht geht, habe leider keine Ahnung wie ich es installieren  soll.
Dankeschön

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=cb611e-1520333141.jpg
http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=d07967-1520333185.jpg

Offline curt

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 274
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #223 am: 13 April 2018, 20:44:08 »
Hallo,
ich habe mal eher eine Anfängerfrage.

Ich habe Ferien/Feiertage an Hand https://forum.fhem.de/index.php/topic,36244.0.html (dort Beitrag #7) übernommen. Das scheint zu funktionieren, zeigt aber erstmal naturgemäß nichts an. Dann wollte ich eine Liste. Leider bekomme ich das nicht hin. Und leider ist das mit den Calendar/Calview-Beispielen für mich sehr unübersichtlich.

Frage:
Das Codebeispiel aus https://forum.fhem.de/index.php/topic,19922.0.html (Beitrag #1) - ist das überhaupt noch aktuell? (Wirft bei mir Fehler.) Oder gibt es irgendwo ein aktuelleres Beispiel?
RPI 3 Busware-CC1101 Jeelink HomeMatic Z-Wave (USB) + viele RPI Zero W

Offline mumpitzstuff

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1081
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #224 am: 13 April 2018, 21:39:34 »
Nimm doch das aus Beitrag #221. Das aus Beitrag #1 ist mehr als suboptimal.