Autor Thema: 57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR  (Gelesen 30894 mal)

Offline Kermit20

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 118
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #30 am: 03 Februar 2017, 15:30:33 »
Danke für deine schnelle Reaktion.... mich hat das nicht in Ruhe gelassen und ich habe zeitgleich das Problem beheben können.

Lösung ist: Ich habe in die Beschreibung nur die Jahreszahl eingetragen UND den Kalender reloaded und nicht nur ein update gemacht.... so gehst nun.

Das Jobfield _description scheint also default zu sein.
RPi1: FHEM mit HMLAN und CUL Eigenbau: diverse Homematic Geräte; Technoline Temp/Feuchte 868 MHz // Schalsteckdosen 433 MHz
RPi2: FHEM mit Viessmann(optolink) mit VControl und 1W Sensoren
RPi3: Apache / Owncloud 9

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3732
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #31 am: 03 Februar 2017, 16:44:32 »
Das Jobfield _description scheint also default zu sein.

ja, so stehts auch in der cmdref  ;)
Zitat
yobfield _description - (default) year of birth will be read from term description
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline Octopus180

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 128
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #32 am: 03 Februar 2017, 16:53:39 »
Hallo Chris,

erstmal vielen Dank für das tolle Modul. Als Anfänger hätte zwei Fragen zu diesem Modul, ich möchte meine Termine in TabletUI darstellen. Was ich trotz intensiven lesen nicht hin bekomme ist , ich würde gerne das Datum ohne Jahreszahl haben und die Uhrzeit ohne Sekunden. Ist das irgendwie möglich?

Gruß Peter
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3732
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #33 am: 03 Februar 2017, 18:42:55 »
ui, gute frage. das widget kann nicht, das modul auch nicht. ich bin gerade dabei einen vorschlag von chriss (https://forum.fhem.de/index.php/topic,63861.msg550874.html#msg550874) umzusetzen der dies ermöglicht.


#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3732
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #34 am: 03 Februar 2017, 18:50:22 »
wer will kann mal eine version mit internem swiper und neuer formatierung testen. es wird nun eine hbox verwendet deren elemente anzahl die breite des jeweiligen angibt.
den swiper könnt ihr wie folgt aktivieren:

Zitat
data-swiperstyle="yes"
mit in die definition aufnehmen. so wird nur wenig platz verwende um zb 10 termine zu zeigen mit allen optione.
ich will noch versuchen die anzahl termine im swiper elemnt variabel zu machen

in der version ist auch daysleftLong verfügbar
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline ToM_ToM

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 880
    • ThomasZFoto
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #35 am: 08 Februar 2017, 08:59:42 »
Anstehende Geburtstage über Sonos ausgeben

Hier gibt's eine kleine Anleitung wie man sich die anstehenden Geburtstage (heute, morgen, übermorgen) auf seinem Sonosplayer ansagen lassen kann.

Ich hatte das in die Codeschnipsel-Ecke gepackt, falls es jemand braucht. Aber da es stark mit dem CALVIEW zusammenhängt, hier nochmal der Link:
https://forum.fhem.de/index.php/topic,66443.0.html
Hardware: BananaPi, Busmaster CUL, SanDisk 16GB Ultra SD, 16 GB USB-Stick | Software: Armbian, FHEM 5.8

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3732
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #36 am: 08 Februar 2017, 13:12:45 »
Damit es nicht untergeht pack ich es mal mit in post 1.
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline T1mo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 52
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #37 am: 23 Februar 2017, 18:28:23 »
Hallo,

erstmal vielen Dank für das tolle Forum ,dadurch hab ich schon einiges hinbekommen.
Ich hab Probleme mit CALVIEW.
Die Termine sind bei mir alle durcheinander.
Ich hab jetzt schon längere Zeit nach einer Lösung im Forum gesucht , aber leider nichts gefunden.
Internals:
   CFGFN
   DEF        myKalender 1
   INTERVAL   43200
   KALENDER   myKalender
   NAME       mycalview
   NR         692
   NTFY_ORDER 50-mycalview
   STATE      t: 10 td: 0 tm: 0
   TYPE       CALVIEW
   Readings:
     2017-02-23 18:17:23   c-term          10
     2017-02-23 18:17:23   c-today         0
     2017-02-23 18:17:23   c-tomorrow      0
     2017-02-23 18:17:23   state           t: 10 td: 0 tm: 0
     2017-02-23 18:17:23   t_001_bdate     21.01.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_001_btime     06:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_001_daysleft  -399
     2017-02-23 18:17:23   t_001_daysleftLong in -399 Tagen
     2017-02-23 18:17:23   t_001_edate     21.01.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_001_etime     14:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_001_mode      next
     2017-02-23 18:17:23   t_001_source    myKalender
     2017-02-23 18:17:23   t_001_summary   Frühschicht
     2017-02-23 18:17:23   t_002_bdate     28.01.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_002_btime     22:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_002_daysleft  -392
     2017-02-23 18:17:23   t_002_daysleftLong in -392 Tagen
     2017-02-23 18:17:23   t_002_edate     29.01.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_002_etime     06:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_002_mode      next
     2017-02-23 18:17:23   t_002_source    myKalender
     2017-02-23 18:17:23   t_002_summary   Nachtschicht
     2017-02-23 18:17:23   t_003_bdate     29.01.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_003_btime     14:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_003_daysleft  -391
     2017-02-23 18:17:23   t_003_daysleftLong in -391 Tagen
     2017-02-23 18:17:23   t_003_edate     29.01.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_003_etime     22:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_003_mode      next
     2017-02-23 18:17:23   t_003_source    myKalender
     2017-02-23 18:17:23   t_003_summary   Spätschicht
     2017-02-23 18:17:23   t_004_bdate     05.02.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_004_btime     06:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_004_daysleft  -384
     2017-02-23 18:17:23   t_004_daysleftLong in -384 Tagen
     2017-02-23 18:17:23   t_004_edate     05.02.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_004_etime     14:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_004_mode      next
     2017-02-23 18:17:23   t_004_source    myKalender
     2017-02-23 18:17:23   t_004_summary   Frühschicht
     2017-02-23 18:17:23   t_005_bdate     12.02.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_005_btime     22:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_005_daysleft  -377
     2017-02-23 18:17:23   t_005_daysleftLong in -377 Tagen
     2017-02-23 18:17:23   t_005_edate     13.02.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_005_etime     06:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_005_mode      next
     2017-02-23 18:17:23   t_005_source    myKalender
     2017-02-23 18:17:23   t_005_summary   Nachtschicht
     2017-02-23 18:17:23   t_006_bdate     15.02.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_006_btime     14:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_006_daysleft  -374
     2017-02-23 18:17:23   t_006_daysleftLong in -374 Tagen
     2017-02-23 18:17:23   t_006_edate     15.02.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_006_etime     22:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_006_mode      next
     2017-02-23 18:17:23   t_006_source    myKalender
     2017-02-23 18:17:23   t_006_summary   Spätschicht
     2017-02-23 18:17:23   t_007_bdate     22.02.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_007_btime     06:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_007_daysleft  -367
     2017-02-23 18:17:23   t_007_daysleftLong in -367 Tagen
     2017-02-23 18:17:23   t_007_edate     22.02.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_007_etime     14:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_007_mode      next
     2017-02-23 18:17:23   t_007_source    myKalender
     2017-02-23 18:17:23   t_007_summary   Frühschicht
     2017-02-23 18:17:23   t_008_bdate     29.02.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_008_btime     22:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_008_daysleft  -360
     2017-02-23 18:17:23   t_008_daysleftLong in -360 Tagen
     2017-02-23 18:17:23   t_008_edate     01.03.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_008_etime     06:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_008_mode      next
     2017-02-23 18:17:23   t_008_source    myKalender
     2017-02-23 18:17:23   t_008_summary   Nachtschicht
     2017-02-23 18:17:23   t_009_bdate     01.03.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_009_btime     14:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_009_daysleft  -359
     2017-02-23 18:17:23   t_009_daysleftLong in -359 Tagen
     2017-02-23 18:17:23   t_009_edate     01.03.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_009_etime     22:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_009_mode      next
     2017-02-23 18:17:23   t_009_source    myKalender
     2017-02-23 18:17:23   t_009_summary   Spätschicht
     2017-02-23 18:17:23   t_010_bdate     08.03.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_010_btime     06:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_010_daysleft  -352
     2017-02-23 18:17:23   t_010_daysleftLong in -352 Tagen
     2017-02-23 18:17:23   t_010_edate     08.03.2016
     2017-02-23 18:17:23   t_010_etime     14:00:00
     2017-02-23 18:17:23   t_010_mode      next
     2017-02-23 18:17:23   t_010_source    myKalender
     2017-02-23 18:17:23   t_010_summary   Frühschicht
Attributes:
   maxreadings 10
   modes      next
Bin leider totaler Anfänger und versuche mich durchzukämpfen. ::)


Tablet Ui sieht das dann so aus.



Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3732
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #38 am: 23 Februar 2017, 18:31:14 »
Was heißt bei dir durcheinander?
Für mich sieht das schön sortiert aus :o
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline T1mo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 52
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #39 am: 23 Februar 2017, 18:33:37 »
sollten doch die nächsten 10termine sein?
dann hat er noch alte termine drin

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3732
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #40 am: 23 Februar 2017, 21:25:16 »
das musst du wie so oft hier shcon genannt im calendar einstellen weil es nichts mit calview zu tun hat. das attribut heisst hideolderthan
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline T1mo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 52
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #41 am: 23 Februar 2017, 21:47:35 »
Vielen Dank für deine Hilfe , die alten Termine sind jetzt weg.
Leider kommen immer noch nicht die nächsten 10Termine, dass muss am Schichtplan liegen.
Er macht nie die gleichen Termine in einer Woche .
Muss ich morgen mal in Ruhe testen.
Aber nochmals fettes Danke. :)

Offline centerofmadness

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #42 am: 10 März 2017, 18:15:04 »
Liebe Entwickler,
Liebe Anwender,

ich bin relativ neu und richte derzeit FHEM auf einem Raspberry Pi ein.

Läuft auch alles super.

Nur mit dem Kalender hatte ich immer wieder Probleme.

Teilwiese wurden alte Termine angezeigt, die ich aber nicht löschen wollte, sonst hätte ich eine kleine Perl Funktion geschrieben.

Nachdem ich den Code von Calendar und Calview aufmerksam durchgelesen hatte, mußte ich feststellen, dass Termine die ich mir zur Erinnerung mit Uhrzeit eingetragen hatte, z.B. eBay Auktion, auch wenn sie beendet waren trotzdem bei der "get calender full all" als "start" angezeigt wurden.
Der Fehler lag aber bei mir. Die Definition lautet "start < aktuelle Zeit < ende".
Bei diesen Terminen hatte ich die gleiche Zeit für Start und Ende.
Nachdem jetzt 1 Minute Zeitunterschied besteht, wird alles Korrekt angezeigt.
Auch im Geburtstagskalender, nachdem im Beschreibungsfeld nur noch das Geburtsjahr steht.
Jetzt gehe ich an fullcalview und hoffe, dass ich diesen auch ans Laufen bekommen.
Und anschließend der direkte Download aus der cloud.

Nochmals herzlichen Dank an alle, die Ihre Fragen, Probleme, Feststellungen und Kommentare hier abgeben.
Diese Community hilft bei Problemen und der Ton ist angenehm.
Ich kenne auch anderes.

Euer CenterOfMadness

(Y) :) :D

Offline docb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #43 am: 19 März 2017, 20:44:45 »
@Chris1284: erstmal herzlichen Dank für das Modul! Ein kleiner Tipp noch - du schreibst auf der ersten Seite bei der Beschreibung im Originalpost (https://forum.fhem.de/index.php/topic,19922.msg134972.html#msg134972):
Zitat
!Ihr müsst View_Abfall mit eurem Namen des CALVIEW devices ersetzen!
Ich habe mir den Kopf zerbroche, wo denn View_Abfall steht - denn es steht im Code überall View_All. Irgendwann bin ich dann drauf gekommen - ein Tippfehler/vermutlich Autokorrektur ;-) Mit der kleinen redaktionellen Änderung wäre vielen Noobs wie mir vielleicht geholfen ;-)
Herzliche Grüße
doc
I love FHEM!

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3732
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #44 am: 20 März 2017, 07:23:38 »
habs korrigiert
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

 

decade-submarginal