Autor Thema: 57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR  (Gelesen 36820 mal)

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3784
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #330 am: 18 September 2018, 07:45:10 »
du musst dein CALENDAR Device richtig konfigurieren. Ein List könnte helfen
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline rischbiter123

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #331 am: 18 September 2018, 10:43:53 »
Vermutung:
im CALENDAR kein HideOlderThen gesetzt.

LG

Andreas
2*Raspi, Max Thermostate und Fensterkontakte, FB7590, Snips mit Ps3eye, Mysensors und NanoCUL, IT und Sonoff
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline erotikbaer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 147
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #332 am: 21 September 2018, 22:08:29 »
hi!
daaanke! das "im CALENDAR kein HideOlderThen gesetzt" war es.

:) vielen dank

Offline rischbiter123

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 153
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #333 am: 21 September 2018, 22:27:54 »
@chris1284
Vielleicht sollte man das bei z.B. Maxreadings als Tip mit einfügen. Ich habe das Gefühl, das 'Problem' kommt alle 2-3 Wochen auf.

LG

Andreas
2*Raspi, Max Thermostate und Fensterkontakte, FB7590, Snips mit Ps3eye, Mysensors und NanoCUL, IT und Sonoff

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3784
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #334 am: 12 Oktober 2018, 19:50:36 »
@chris1284
Vielleicht sollte man das bei z.B. Maxreadings als Tip mit einfügen. Ich habe das Gefühl, das 'Problem' kommt alle 2-3 Wochen auf.

LG

Andreas

Da hast du wohl recht, ein Hinweis in der CMD-Ref wäre wohl ganz gut. E
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline evolvo187

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #335 am: 22 Oktober 2018, 21:46:36 »
@chris1284

Kannst du folgendes bitte im 57_CALVIEW beim nächsten Update mit anlegen?
sonnst muss ich das nach jeden Update immer selber anlegen :(

oder hat es einen Grund warum weekday und weekdayname weggelassen wurde?

#wenn termin heute today readings anlegen
readingsBulkUpdate($hash, "today_".sprintf ('%03d', $todaycounter)."_weekday", $termin->{weekday} );
readingsBulkUpdate($hash, "today_".sprintf ('%03d', $todaycounter)."_weekdayname", $termin->{weekdayname} );

und

#wenn termin morgen tomorrow readings anlegen
readingsBulkUpdate($hash, "tomorrow_".sprintf ('%03d', $tomorrowcounter)."_weekday", $termin->{weekday} );
readingsBulkUpdate($hash, "tomorrow_".sprintf ('%03d', $tomorrowcounter)."_weekdayname", $termin->{weekdayname} );


LG Heiko

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3784
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #336 am: 23 Oktober 2018, 18:33:52 »
ist eingebaut, weiß nicht warum es nicht drin war.
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline evolvo187

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #337 am: 24 Oktober 2018, 13:14:39 »
Top

Online OdfFhem

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #338 am: 28 Oktober 2018, 18:42:59 »
@chris1284

Ich habe mich in letzter Zeit ein wenig intensiver mit dem Thema "CALVIEW" beschäftigt. Da ich dabei die Gelegenheit genutzt habe, die Wiki-Seite zu ergänzen, habe ich auch einige Tests durchgeführt.

Im Rahmen dieser Tests sind mir einige Ungereimtheiten in widget_calview.js aufgefallen:
  • data-showempty="yes" und data-get="all" zeigt für den Fall, dass keine Termine vorhanden sind: "undefinedkeine Termine"
  • die Anzahl der darstellbaren Spalten wird bei Verwendung der nicht darstellbaren Spalte "sourcecolor" falsch ermittelt
  • das Modul enthält noch Codezeilen für nicht mehr unterstütze Attribute
  • der Wert für die Spalte "age" wird fälschlischerweise gekürzt
  • bei der Verwendung ohne data-detailwidth wird nur ein Eintrag dargestellt; auch wenn mehr dargestellt werden müssten
  • einige Spalten werden nur bei Verwendung von data-detailwidth unterstützt
  • data-class wird nur bei Verwendung von data-detailwidth unterstützt
  • data-oneline wird nur bei Verwendung von data-detailwidth unterstützt

Diese Dinge habe ich bei mir lokal in widget_calview.js korrigiert und auch soweit getestet. Da die Änderungen etwas zahlreicher sind, verzichte ich auf eine Angabe der Änderungen und hänge stattdessen meine überarbeitete js-Datei an.

Es wäre nett, wenn Du dir die vorgenommenen Änderungen mal anschaust und (bei Gefallen) in die produktive Schiene übernimmst.

Viele Grüße

P.S.: data-swiperstyle habe ich mir noch nicht näher angeschaut, werde ich aber noch bei Gelegenheit nachholen.

Offline curt

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 407
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #339 am: 28 Oktober 2018, 23:14:51 »
Ich werde das gleich bei mir einbauen. Die Frage ist, wie es weiter geht, falls @chris1284 nicht reagiert. Und wie wir Wiedervorlage setzen, damit wir selbst das nicht vergessen.

Übrigens -eine Bitte- scheint es mir hilfreich, in der Datei unterhalb von

// Modifications chris1284 29.01.2018 - fixed showempty
Deinen Nick, Datum, Änderungen einzutragen. Das würde die Sache wohl erleichtern.

P.S: OT: Ich kannte Kontakt mit dem Maintainer des Moduls Calendar (@Dr. Boris Neubert ), er wird (oder hat schon) die fehlerhafte Behandlung bei fehlendem DTEND korrigieren.
« Letzte Änderung: 28 Oktober 2018, 23:17:24 von curt »
RPI 3 Busware-CC1101 Jeelink HomeMatic Z-Wave (USB) + viele RPI Zero W

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3784
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #340 am: 29 Oktober 2018, 10:47:34 »
Wenn das Widget erfolgreich von den Usern getestet wurde werde ich es gerne so hochladen und ins ftui repo aufnehmen lassen. Generell muss ich sagen stünde ich einer Maintainer-Änderung für das widget offen gegenüber. Ich nutze tui nicht mehr ...
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline ToKa

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 342
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #341 am: 30 Oktober 2018, 20:12:03 »
Hallo zusammen,

ich habe in meiner fhem Installation gestern zu einer "alten" CALVIEW Definition "ZS_zs_CAL_View_Torsten" einen weiteren Kalender angefügt, den ich erst jetzt eingerichtet hatte. Das hat soweit auch prima funktioniert, die Termine aus dem neuen Kalender wurden gelesen und zusammen mit den Terminen des bisherigen Kalenders in einer entsprechenden ReadingsGroup dargestellt.

Jetzt nach einem Neustart von fhem war die ReadingsGroup leer und die CALVIEW "ZS_zs_CAL_View_Torsten" verschwunden. Dafür jede Menge Fehlermeldunge im LOG bzw. wurde auch meine fhem.cfg mit entsprechenden Einträgen gefüllt:

configfile: invalid Calendername "fcal", define it first\
./log/fhem.save: Please define ZS_zs_CAL_View_Torsten first\
Please define ZS_zs_CAL_View_Torsten first\
Please define ZS_zs_CAL_View_Torsten first\
Please define ZS_zs_CAL_View_Torsten first\
Please define ZS_zs_CAL_View_Torsten first\
Please define ZS_zs_CAL_View_Torsten first\
Please define ZS_zs_CAL_View_Torsten first\
Please define ZS_zs_CAL_View_Torsten first\
Please define ZS_zs_CAL_View_Torsten first\
...

Ich vermute, das liegt an der Reihenfolge der Definitionen in der fhem.cfg. Der alte Kalender steht vor der CALVIEW Definition, der neue Kalender steht am Ende der fhem.cfg. M.E. darf das aber nicht dazu führen, dass die fhem.cfg mit Fehlermeldungen gefüllt wird. Irgendwie sollte CALVIEW diese Situation abfangen...

Beste Grüße
Torsten

P.S.: Konnte aus einer Sicherung wieder alles herstellen.
RaspberryPi3 mit RaZberry2
Fibaro: FGWPE/F-101 Switch & FIBARO System FGWPE/F Wall Plug Gen5, FGSD002 Smoke Sensor
GreenWave: PowerNode 1 port
EUROtronic: SPIRIT Wall Radiator Thermostat Valve Control
Zipato Bulb 2

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3784
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #342 am: 30 Oktober 2018, 22:09:39 »
Ich vermute, das liegt an der Reihenfolge der Definitionen in der fhem.cfg. Der alte Kalender steht vor der CALVIEW Definition, der neue Kalender steht am Ende der fhem.cfg. M.E. darf das aber nicht dazu führen, dass die fhem.cfg mit Fehlermeldungen gefüllt wird.
Nö, führt hier zu keinen Problemen

Zitat
Irgendwie sollte CALVIEW diese Situation abfangen...

Sicher nicht, das ist fhem Aufgabe und das funktioniert seit je her
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline curt

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 407
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #343 am: 31 Oktober 2018, 00:08:27 »
Wie heißt der neue Kalender? Heißt er fcal?
Dessen Definition steht nachweisbar in fhem.cfg?
Die Definition des alten Kalenders ist auch noch da?

Solche Fehlermeldungen entstehen nach meiner Beobachtung, wenn man von Hand in der fhem.cfg editiert. Sie verschwinden mit dem nächsten Neustart von FHEM von alleine.

Wenn nach dem nächsten Neustart ein Kalender immer noch fehlt, schauen wir genauer.
RPI 3 Busware-CC1101 Jeelink HomeMatic Z-Wave (USB) + viele RPI Zero W

Offline ToKa

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 342
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #344 am: 31 Oktober 2018, 20:15:11 »
Hallo zusammen,

ja der Kalender mit dem Namen fcal war der neu angelegte Kalender. Sowohl der alte als auch der neue Kalender waren noch in der fhem.cfg, nur die CALVIEW, die es schon lange gab, war in der fhem.cfg nicht mehr vorhanden.

Ich gehe immer noch davon aus, dass beim Neustart die CALVIEW den neuen Kalender nicht gefunden hat, da er zuletzt angelegt und damit in der fhem.cfg am Ende stand, so dass die CALVIEW nicht angelegt wurde. Da es mir nicht gleich aufgefallen war, habe ich mit Sicherheit an anderen Stellen Änderungen vorgenommen und gespeichert.

Und nein, ich habe nicht von Hand in der fhem.cfg editiert und mein fhem ist aktuell.
RaspberryPi3 mit RaZberry2
Fibaro: FGWPE/F-101 Switch & FIBARO System FGWPE/F Wall Plug Gen5, FGSD002 Smoke Sensor
GreenWave: PowerNode 1 port
EUROtronic: SPIRIT Wall Radiator Thermostat Valve Control
Zipato Bulb 2

 

decade-submarginal