Autor Thema: 57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR  (Gelesen 66948 mal)

Offline dewosch

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #405 am: 01 Juni 2019, 22:30:22 »
Schade. Trotzdem ein großes Dankeschön. Man fühlt sich wohl hier im Forum.
Dewosch

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1475
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #406 am: 11 September 2019, 12:15:20 »
Ich habe bei mir folgendes im Log stehen:
2019.09.11 10:22:08.057 1: PERL WARNING: Argument "" isn't numeric in numeric eq (==) at ./FHEM/57_CALVIEW.pm line 226.
2019.09.11 10:22:08.057 1: stacktrace:
2019.09.11 10:22:08.057 1:     main::__ANON__                      called by ./FHEM/57_CALVIEW.pm (226)
2019.09.11 10:22:08.057 1:     main::CALVIEW_GetUpdate             called by fhem.pl (3295)
2019.09.11 10:22:08.057 1:     main::HandleTimeout                 called by fhem.pl (673)

Gibt es hierfür eine Lösung?

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3816
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #407 am: 12 September 2019, 05:51:40 »
Gibt es hierfür eine Lösung?

Ja, einfach die Suche bemühen und den Termin korrigieren
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1475
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #408 am: 12 September 2019, 10:00:11 »
Ja, einfach die Suche bemühen und den Termin korrigieren
Ich bin der Meinung dass das Modul solche Fehler erkennen sollte und damit dann umgehen kann. In meinem Fall handelt es sich ja nicht um manuell editierte Datei oder Ähnliches. Alle Termine wurden entweder über den Googlekalender eingetragen, oder über Outlook.

Es sollte doch für den Modulentwickler ein einfaches sein so einen Fehler anzufangen, und eventuell ein Reading mit dem entsprechendem (angeblichen defekten) Termin  erzeugen.

Offline chris1284

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3816
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #409 am: 27 September 2019, 08:02:39 »
Es sollte doch für den Modulentwickler ein einfaches sein so einen Fehler anzufangen, und eventuell ein Reading mit dem entsprechendem (angeblichen defekten) Termin  erzeugen.
Auf Grund der wenigen Meldungen (1-3 im Jahr? gefühlt), keiner Funktionseinschränkung und meiner wenigen Zeit ist die Prio dafür sehr sehr gering....
#HP Proliant MicroServer Gen8: FHEM, SAMBA, Docker:PLEX, HABridge,Homebridge
#CCU2 (bald 3): Heizung, Schalter, Sensoren, Remotes
#nanoCUL868: lacrossmode für Außensensor
#3 2Bay Nas im 2 täglichen Wechsel fürs Backup, überwacht in FHEM
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1475
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #410 am: 23 Oktober 2019, 11:44:45 »
Auf Grund der wenigen Meldungen (1-3 im Jahr? gefühlt), keiner Funktionseinschränkung und meiner wenigen Zeit ist die Prio dafür sehr sehr gering....
Mein Log füllt sich immer noch mit der Fehlermeldung.

Wenn Du in das offiziellen Modul in die Zeile 225 folgendes einträgst, sollte die Meldung weg sein. Vielleicht hast Du ja dafür kurz Zeit.

$termin->{duration} = 0 if ($termin->{duration} eq "");

Offline Kuehnhackel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 140
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #411 am: 12 Januar 2020, 12:48:34 »
Moin,
erstmal danke für das Modul, habe jetzt meine beruflichen Termine mit ins FTUi eingebunden.

Meine Frage lautet, hat jemand schonmal versucht die Zeile komplett zu unterstreichen, damit es lesbarer wird?


Offline OdfFhem

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 565
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #412 am: 13 Januar 2020, 06:56:01 »
@Kuehnhackel

Anmerkung: FTUI-Fragen gehören eigentlich in den FTUI-Forenbereich; das erhöht das "Antwort-Risiko" enorm ...

Vermutung: Du nutzt kein calview-Widget ... oder etwa doch ...


Mit calview-Widget könnte man die benutzereigene css-Datei folgendermaßen ergänzen:
.calview-row {
  border-bottom-style: solid;
  border-bottom-width: 2px;
}

Ohne calview-Widget kann man die reinen css-Angaben an geeigneter Stelle im style-Attribut unterbringen ...


Die angehängten Screenshots zeigen exemplarisch die Auswirkungen ...

Offline Kuehnhackel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 140
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #413 am: 13 Januar 2020, 19:36:31 »
@Kuehnhackel

Anmerkung: FTUI-Fragen gehören eigentlich in den FTUI-Forenbereich; das erhöht das "Antwort-Risiko" enorm ...

Vermutung: Du nutzt kein calview-Widget ... oder etwa doch ...


Mit calview-Widget könnte man die benutzereigene css-Datei folgendermaßen ergänzen:
.calview-row {
  border-bottom-style: solid;
  border-bottom-width: 2px;
}

Ohne calview-Widget kann man die reinen css-Angaben an geeigneter Stelle im style-Attribut unterbringen ...


Die angehängten Screenshots zeigen exemplarisch die Auswirkungen ...

Danke OldFhem,
habe jetzt auch das Calview-Widget im Wiki gefunden, danke für deinen Hinweis.

Vielen Dank der Tipp hat mir sehr geholfen.

Liebe Grüße

Ralf

Offline Lichti

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 282
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #414 am: 14 Januar 2020, 13:36:32 »
Gibt es die Möglichkeit, das Reading 'duration' anders zu formatieren ?
In Sekunden ist das doch etwas schwierig zu lesen.

Offline OdfFhem

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 565
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #415 am: 14 Januar 2020, 13:49:30 »
@Lichti

Das Reading selbst wird wohl eher nicht geändert.

Wenn Du eine andere Darstellung benötigst, hängt Deine Vorgehensweise vom verwendeten "Front-End" ab. Um eine Antwort zu finden, ist die Frage aber definitiv zu ungenau - dafür bräuchte man ein paar mehr Rahmeninformationen ...

Offline Lichti

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 282
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #416 am: 14 Januar 2020, 13:55:35 »
Ich benutze zur Darstellung in das Widget calview in FTUI.
Ist zwar nicht so wichtig, aber es wäre schön, wenn man auch die Dauer anzeigen könnte.
In Sekunden schaut das allerdings nicht so gut aus.

Offline OdfFhem

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 565
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #417 am: 14 Januar 2020, 14:50:47 »
@Lichti

Dann sollte Dein Problem lösbar sein: https://forum.fhem.de/index.php/topic,104498.0.html

Offline Lichti

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 282
Antw:57_CALVIEW - Erweiterungsmodul für 57_CALENDAR
« Antwort #418 am: 14 Januar 2020, 14:56:41 »
Danke für den Hinweis. Werde ich mal testen.
Hab zwar viel gesucht, aber das hatte ich nicht gefunden.

 

decade-submarginal