Autor Thema: Device::SerialPort PERL 5.24.0  (Gelesen 1596 mal)

Offline robert_kraus

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Device::SerialPort PERL 5.24.0
« am: 04 Januar 2017, 20:26:39 »
Hallo FHEM Synology Experten,

seit über einem Jahr bin ich glücklich mit meiner FHEM Installation von "fisher-net". Meine Konfiguration ist:

  Pakete von fisher-net.de ( Autor: Martin Fischer )
    1) fhem_noarch-all_5.7-mfr-20160330.spk
    2) perlmodules_armada375-5.2_1.1.2-mfr-20160330.spk

  Hardware: DS215J mit MARVELL Armada 375 88F6720

Vor 13 Stunden hat  Synnology das PERL Paket automatisch auf Version 5.24.0-0066 aktualiisert. Seitdem bekomme ich folgende Fehlermeldung:

Messages collected while initializing FHEM:
configfile: Can't load '/usr/local/lib/perl5/site_perl/auto/Device/SerialPort/SerialPort.so' for module Device::SerialPort: /usr/local/lib/perl5/site_perl/auto/Device/SerialPort/SerialPort.so: undefined symbol: PL_markstack_ptr at /usr/local/share/perl5/core_perl/XSLoader.pm line 71, <$fh> line 30.
at /usr/local/lib/perl5/site_perl/Device/SerialPort.pm line 62.
Compilation failed in require at ./FHEM/DevIo.pm line 390, <$fh> line 30.

FHT_5c52: unknown IODev CUL_0 specified
FS20_b7c701: unknown IODev CUL_0 specified
FS20_b7c700: unknown IODev CUL_0 specified


Hat jemand von Euch das gleiche Problem? Was kann ich da tun?
Vielen Dank für Eure Unterstützung.
Robert

« Letzte Änderung: 15 Januar 2017, 15:57:52 von robert_kraus »

Offline downset

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Device::SerialPort PERL 5.24.0
« Antwort #1 am: 06 Januar 2017, 08:31:54 »
Hallo Robert,

ich hab das gleiche Problem.

Sowohl bei meiner DS415Play - evansport als auch bei nem Kollegen mit einer DS216Play - monaco

wir haben uns jetzt erst einmal damit geholfen, das wir die alte Perl version via spk von der Synology Seite wieder installiert haben und das automatische Update deaktiviert haben.

Hier zu finden:
https://usdl.synology.com/download/Package/spk/Perl/5.18.4-0064/

würde mich aber freuen wenn jemand noch einen tip hat was zu tun ist um fhem mit der aktuellen 5.24 ans laufen zu bekommen

Grüße
downset

Offline robert_kraus

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Device::SerialPort PERL 5.24.0
« Antwort #2 am: 07 Januar 2017, 13:02:11 »
Mit diesem Beitrag möchte ich Euch eine Fehlversuch mitteilen. Das also bitte NICHT zu Haus nachmachen  ;)

  • Das Synology Paket "Easy Bootstrap Installer" von https://www.cphub.net installiert/li]
    • Über telnet als root: ipkg install perl-device-serialport 
    • cp /opt/lib/perl5/site_perl/5.22.1/armv7l-linux/auto/Device/SerialPort/SerialPort.so /usr/local/lib/perl5/site_perl/auto/Device/SerialPort/

    Dann passiert das: SerialPort.c: loadable library and perl binaries are mismatched (got handshake key 0x8f80080, needed 0x9000080)

    Zum Glück hatte ich vorher die Original Datei gesichert.

    Über CPAN wäre wohl ein Weg. Hierzu müsste Synology-PERL deinstalliert werden und IPGK-PERL installiert. Aber wie kann ich beim FHEM Starten das IPKG-PERL angeben?

    Habt ihr einen Rat, wie man mit Synolgoy-PERL das PERL Modul "SerialPort" installieren kann?

    Danke
    Robert






Offline danielgeorg

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:Device::SerialPort PERL 5.24.0
« Antwort #3 am: 08 Januar 2017, 16:43:11 »
Hallo FHEM - Community,

habe das gleiche Problem.

Seit dem Update wird der CUL nicht mehr erkannt.

Hat jemand eine Idee ?

Danke!

Messages collected while initializing FHEM:
configfile: Can't load '/usr/local/lib/perl5/site_perl/auto/Device/SerialPort/SerialPort.so' for module Device::SerialPort: /usr/local/lib/perl5/site_perl/auto/Device/SerialPort/SerialPort.so: undefined symbol: PL_markstack_ptr at /usr/local/share/perl5/core_perl/XSLoader.pm line 71, <$fh> line 41.
at /usr/local/lib/perl5/site_perl/Device/SerialPort.pm line 62.
Compilation failed in require at ./FHEM/DevIo.pm line 390, <$fh> line 41.
« Letzte Änderung: 08 Januar 2017, 16:46:22 von danielgeorg »

Offline Skipper

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:Device::SerialPort PERL 5.24.0
« Antwort #4 am: 10 Januar 2017, 21:56:00 »
Hallo zusammen,

ich hatte ebenfalls das Problem. Ich habe ebenfalls wieder auf die ältere Version downgegradet. Leider habe ich auch keine weiteren Informationen gefunden wie FHEM auf einer Synology mit der neuen Perl Version ans laufen zu bekommen ist.

Gruß
Timo

Offline robert_kraus

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Device::SerialPort PERL 5.24.0
« Antwort #5 am: 15 Januar 2017, 16:04:01 »
Läuft wieder! In FHEM werden wieder die Temp., Luftfeuchtigkeit und Ventilstellwert als Graphen angezeigt. Folgende Aktionen brachten die Lösung:

Plan:

zu 1.
  • Easy Bootsrap Installer
  • iPKGGUI
  • PERL CGI Fix

zu 2.
  • perl
  • perl-libww
  • perl-device-serialport
  • usbutils

zu 3.
  • Bei der Installation kann man ein neues Passwort eingeben. Wenn man dieses Eingabefeld leer lässt, läuft die Anwendung "FHEM" mit root.
  • Die Datei /volume1/@appstore/fhem/bin/fhem.sh in Zeile 27 ergänzen:
          vorher: $fhem_BIN $fhem_CONFIG
          nachher: /opt/bin/perl $fhem_BIN $fhem_CONFIG
  • FHEM Log Verzeichnis wieder auf externe USB Platte verlinken
          mv /volume1/@appstore/fhem/opt/log /volumeUSB1/usbshare/fhem/log
          ln -s /volumeUSB1/usbshare/fhem/log /volume1/@appstore/fhem/opt/log

Fazit
  • VIELEN DANK an die zahlreichen Beiträge in den Foren, an Fisher NET für das FHEM Paket, an QTip für iPKGui
  • Auf meiner DS215j ist Synology PERL V.24 Standard, aber FHEM wird mit iPK PERL V.22 gestartet. Eine Installation von Fisher FHEM ohne Synology PERL V.24 ging nicht bei mir.
  • lsusb -V listet CUL868 von busware.de, die Datei /dev/ttyACM0 hat ausschließlich root Rechte, deshalb läuft bei mir die Anwendung FHEM auch unter root. Das ist wohl nicht optimal. Aber es tut.
« Letzte Änderung: 15 Januar 2017, 16:48:35 von robert_kraus »

Offline jueff

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Device::SerialPort PERL 5.24.0
« Antwort #6 am: 24 Februar 2017, 09:40:11 »
Danke für die Anleitung!

Habe noch ein kleins Problem, dass die Zeit in FHEM nun um eine Stunde falsch ist.
Vermutlich ein Zeitzonenproblem. Meine DS216Play läuft mit Zeitzone Europe/Amsterdam.
Wie könnte ich das lösen?

Offline dachkind

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:Device::SerialPort PERL 5.24.0
« Antwort #7 am: 16 Mai 2017, 22:07:36 »
Habe das Problem, dass ich beim ANlegen des ZW-Dongle-Ddevices eine fehlmerldung bekomme:
Compilation failed in require at ./FHEM/DevIo.pm line 390

wenn ich aber in Zeile 27 die Änderung eintrage, dann startet fhem nicht mehr.

Kann mir da jemand helfen?