Autor Thema: Perl-Module und USB-Treiber für die DS916+ (Braswell) unter 6.0  (Gelesen 406 mal)

Offline dartcafe

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Hallo zusammen,

ich versuche mich gerade an meiner Diskstation DS916+ unter DSM 6.0.2 (Update 7), scheitere jedoch bei der Installation der Perl-Module. Laut Synology (https://www.synology.com/en-global/knowledgebase/DSM/tutorial/General/What_kind_of_CPU_does_my_NAS_have) hat die DS eine Pentium-Architektur (Package Arch Braswell). Dummerweise wird genau dafür kein Paket unter https://www.fischer-net.de/hausautomation/downloads/category/10-perl.html angeboten. Gibt es noch keins oder kan nein anderes verwendet werden (x64)?

Auf https://wiki.fhem.de/wiki/Synology_Diskstation wird empfohlen, den USB-Treiber aus dem Paketzentrum zu installieren. Das einzige Paket, das ich unter dem Suchwort USB gefunden habe, ist aber VirtualHere. Das scheint mir aber nicht das Paket zu sein, das ich benötige.

Unterm Strich will ich das CUL zum Laufen bringen. Gibt es Hinweise für die Installation?

Leider laufen alle genannten Forum-Links unter https://wiki.fhem.de/wiki/Synology_Diskstation auf die Startseite der Knowlagebase. Suchen nach IPKG und Bootstrap ergeben hier aber keine sinnvollen Treffer.

Danke schon mal im Voraus.

Offline dartcafe

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:Perl-Module und USB-Treiber für die DS916+ (Braswell) unter 6.0
« Antwort #1 am: 05 Januar 2017, 06:31:16 »
Junge, Junge. Wenn man das Hirn erst nach dem Schreiben des Posts einschaltet. :-)

Unter http://www.jadahl.com/synology6/?arch=braswell habe ich einen USB-Treiber gefunden. Ich hoffe, der passt.

Unter http://www.synology-wiki.de/index.php/IPKG gibt es Hinweise zur Installation des IPKG. Allerdings sind die Hinweise und Quellen für meine DS916+ nicht hilfreich gewesen.

Offline moontear

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 136
Antw:Perl-Module und USB-Treiber für die DS916+ (Braswell) unter 6.0
« Antwort #2 am: 05 Januar 2017, 16:19:31 »
Habe ebenfalls eine Synology, allerdings die 214play - ebenfalls Intel (Atom) Prozessor.
Für mich gab es deswegen auch die PERL Module hier: https://www.fischer-net.de/hausautomation/downloads/file/54-perlmodules_evansport-5-2_1-1-2-mfr-20160330-spk.html

Ich musste aber diverse Perl module manuell nachinstallieren, ich nehme an dass es bei dir nicht anders sein wird.

  • Über IPKG/OPKG Perl cpan nachinstallieren
  • CPAN starten: perl -MCPAN -e shell
  • Module nachinstallieren mit z.B. install Device::SerialPort

Du brauchst noch diverse Abhängigkeiten wie gcc, das stet alles hier im Wiki erklärt: https://wiki.fhem.de/wiki/Synology_Diskstation_DS213%2B

Ich konnte bei mir nicht die Synology installierte Perl Version benutzen und habe die Entware (opkg) Perl Version benutzt, dafür musste ich in FHEM noch die Perl Version beim Starten mitgeben.

Achso: Falls du noch gar kein IPKG/OPKG auf deiner Synology hast: Füg mal die CPHub Source deinen Packages hinzu: https://www.cphub.net/ da gibt es dann auch den Easy Bootstrap Installer https://www.cphub.net/?id=40&pid=579 der dir vollautomatisch IPKG oder auch OPKG (Entware) bereitstellt.