Autor Thema: Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr  (Gelesen 23707 mal)

Offline al4012

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #330 am: 17 März 2017, 21:13:55 »
Ok,
habe es jetzt schon einige zeit am laufen und schon einiges realisiert.
Aber dachte immer es wäre auf deutsch.  :-\

Glaube ich muss zu den Anfängerfragen :))

Ja so ganz habe ich es mit dem rr_ noch nicht verstanden.
Muss am Wochenende noch mal in ruhe schauen.

Danke schon mal

Gruß
AL

Offline al4012

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #331 am: 17 März 2017, 21:48:42 »
so funktioniert alles.

Danke
Gruß
AL

Offline bastelfeak

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 28
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #332 am: 18 März 2017, 19:39:15 »
Nochmal ganz lieben Dank für die unkommentierte Benatwortung meiner Fragen, eigentlich hätte ich es auch in der commandref nachlesen können...naja, ich bin halt wirklich kein Softwerker und auch blutiger FHEM-Anfänger.

Online C0mmanda

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 217
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #333 am: 20 März 2017, 10:40:42 »
Moin,

Nach dem setzen von "HomeDayTimes"

06:00|morning 09:00|day 13:00|afternoon 17:00|evening 23:00|night

Kennt das Modul leider die Attribute HomeCMDmode-day, afternoon und evening nicht mehr.
Morning und night dagegen sind bekannt.

Habe ich das Attribut falsch gesetzt?

Gruss
CmdA

Offline DeeSPe

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2886
  • Wer anderen eine Bratwurst brät...
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #334 am: 20 März 2017, 10:48:22 »
Moin,

Nach dem setzen von "HomeDayTimes"

06:00|morning 09:00|day 13:00|afternoon 17:00|evening 23:00|night

Kennt das Modul leider die Attribute HomeCMDmode-day, afternoon und evening nicht mehr.
Morning und night dagegen sind bekannt.

Habe ich das Attribut falsch gesetzt?

Gruss
CmdA

Hab's gerade von hier kopiert und bei mir eingefügt.
Funktioniert!

Gruß
Dan
FHEM 5.8, Brix, VIVO mini, RPi3, Debian Jessie, ZME_UZB1
HM-CFG-LAN, HM-MOD-UART-WIFI, HUE, HarmonyHub, JeeLink, CO20
Hyperion auf RPi Zero W, Sonos, viel Z-Wave und HM
alles per HomeKit steuerbar
MAINTAINER: 22_HOMEMODE, 98_Hyperion, 98_FileLogConvert

Offline DeeSPe

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2886
  • Wer anderen eine Bratwurst brät...
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #335 am: 20 März 2017, 20:33:49 »
Ich habe soeben die Version v0.259 offiziell per GitHub (master) freigegeben.
Neben den üblichen kleinen Fehlerbehebungen sind die beiden Attribute HomeModeAlarmArmDelay und HomeDaytimes final hinzugekommen.

Update über die normale FHEM update Funktion wenn das Repository hinzugefügt wurde:
update add https://raw.githubusercontent.com/deespe/fhem-HOMEMODE/master/controls_HOMEMODE.txt
Oder direkt aktualisieren (ohne FHEM update) mit:
update all https://raw.githubusercontent.com/deespe/fhem-HOMEMODE/master/controls_HOMEMODE.txt
Gruß
Dan
FHEM 5.8, Brix, VIVO mini, RPi3, Debian Jessie, ZME_UZB1
HM-CFG-LAN, HM-MOD-UART-WIFI, HUE, HarmonyHub, JeeLink, CO20
Hyperion auf RPi Zero W, Sonos, viel Z-Wave und HM
alles per HomeKit steuerbar
MAINTAINER: 22_HOMEMODE, 98_Hyperion, 98_FileLogConvert

Online C0mmanda

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 217
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #336 am: 21 März 2017, 07:20:38 »
Hab's gerade von hier kopiert und bei mir eingefügt.
Funktioniert!

Gruß
Dan

Komisch, hab das Attribut gelöscht und nochmal hinzugefügt nun passt alles.
 :-\

grtz
CmdA

Offline DeeSPe

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2886
  • Wer anderen eine Bratwurst brät...
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #337 am: 21 März 2017, 20:16:28 »
In den dev Branch habe ich soeben v0.260 eingecheckt.
Es gibt neue und umbenannte Attribute.

HomeModeAbsentBelatedTime
Damit kann man eine Zeit in Minuten angeben, nach der dann HomeCMDmode-absent-belated nachträglich zu absent ausgeführt werden soll. Das kann man benutzen um z.B. nachträglich die Heizung herunterzufahren.

HomeCMDmode-absent-belated
Wird nach Ablauf der Zeit aus HomeModeAbsentBelatedTime nachträglich zu absent ausgeführt. Sollte sich state/mode von HOMEMODE vor der Ausführung dieses Attributs wieder geändert haben (z.B. auf home) dann wird dieses Attribut nicht ausgeführt.

HomeCMDevent-%CALENDAR%-each
Dieses Attribut wurde nur umbenannt von HomeCMDevent-%CALENDAR%.

HomeCMDevent-%CALENDAR%-%EVENT%-begin
Wird zu Beginn des jeweiligen Kalender Events ausgeführt. Wie vorher HomeCMDevent-%CALENDAR%-%EVENT%.

HomeCMDevent-%CALENDAR%-%EVENT%-end
Wird zum Ende des jeweiligen Kalender Events ausgeführt.
Dafür gibt es HomeCMDevent-%CALENDAR%-none nicht mehr.



Das ist nur eine Vorab Testversion. Stabil sollte sie nach bisherigem Testen sein.
commandref ist noch nicht um die neuen Attribute ergänzt. Kommt aber spätestens im master.

update all https://raw.githubusercontent.com/deespe/fhem-HOMEMODE/dev/controls_HOMEMODE.txt
Ich denke so gibt das noch mal neue Möglichkeiten der Vereinfachung mancher HomeCMD Attribute.
Macht das auch für Euch Sinn?
Freue mich auf Euer Feedback.

Gruß
Dan
« Letzte Änderung: 21 März 2017, 20:18:32 von DeeSPe »
FHEM 5.8, Brix, VIVO mini, RPi3, Debian Jessie, ZME_UZB1
HM-CFG-LAN, HM-MOD-UART-WIFI, HUE, HarmonyHub, JeeLink, CO20
Hyperion auf RPi Zero W, Sonos, viel Z-Wave und HM
alles per HomeKit steuerbar
MAINTAINER: 22_HOMEMODE, 98_Hyperion, 98_FileLogConvert

Online Christian Uhlmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #338 am: 22 März 2017, 08:47:26 »
Hi,

habe gerade ein Update gemacht und per reload 22_HOMEMODE.pm und da kommt die folgende Meldung:
Too many arguments for main::HOMEMODE_DayTime at ./FHEM/22_HOMEMODE.pm line 451, near "$hash)"
Too many arguments for main::HOMEMODE_DayTime at ./FHEM/22_HOMEMODE.pm line 563, near "$hash) "
Too many arguments for main::HOMEMODE_DayTime at ./FHEM/22_HOMEMODE.pm line 817, near "$hash) "
Too many arguments for main::HOMEMODE_DayTime at ./FHEM/22_HOMEMODE.pm line 1453, near "$hash)"
Too many arguments for main::HOMEMODE_DayTime at ./FHEM/22_HOMEMODE.pm line 1769, near "$hash)"

Dies ist meine Version:
22_HOMEMODE.pm 13756 2017-03-20 20:13:00Z deespe
Ist das ein Fehler oder eine Warnung? Kann ich weiteres tun um dies zu beheben?


Grüße

Christian
Host: Debian Stretch als XEN Guest
Gateways: DuoFern Stick, CUL433 Revolt, CUL MAX, CUL FS20, CUL HM, HMLan, HM-USB 2, JeeLink LaCrosse
Devices: 12x Rademacher Rollos, 6x TX 29 DT-HT, 10x HM-CC-RT-DN, 14x MAX Fensterkontakte, Diverse HM Aktoren für Licht, Klingel, Gong, Eingangstür, FS20 und andere

Offline DeeSPe

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2886
  • Wer anderen eine Bratwurst brät...
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #339 am: 22 März 2017, 09:10:22 »
Hi,

habe gerade ein Update gemacht und per reload 22_HOMEMODE.pm und da kommt die folgende Meldung:
Too many arguments for main::HOMEMODE_DayTime at ./FHEM/22_HOMEMODE.pm line 451, near "$hash)"
Too many arguments for main::HOMEMODE_DayTime at ./FHEM/22_HOMEMODE.pm line 563, near "$hash) "
Too many arguments for main::HOMEMODE_DayTime at ./FHEM/22_HOMEMODE.pm line 817, near "$hash) "
Too many arguments for main::HOMEMODE_DayTime at ./FHEM/22_HOMEMODE.pm line 1453, near "$hash)"
Too many arguments for main::HOMEMODE_DayTime at ./FHEM/22_HOMEMODE.pm line 1769, near "$hash)"

Dies ist meine Version:
22_HOMEMODE.pm 13756 2017-03-20 20:13:00Z deespe
Ist das ein Fehler oder eine Warnung? Kann ich weiteres tun um dies zu beheben?


Grüße

Christian

Die Funktion wurde erweitert.
Einfach ein "shutdown restart" machen!

Gruß
Dan
FHEM 5.8, Brix, VIVO mini, RPi3, Debian Jessie, ZME_UZB1
HM-CFG-LAN, HM-MOD-UART-WIFI, HUE, HarmonyHub, JeeLink, CO20
Hyperion auf RPi Zero W, Sonos, viel Z-Wave und HM
alles per HomeKit steuerbar
MAINTAINER: 22_HOMEMODE, 98_Hyperion, 98_FileLogConvert

Online Christian Uhlmann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #340 am: 22 März 2017, 14:52:00 »
Hi,

Einfach ein "shutdown restart" machen!

naja, ich bin ehrlich: Ich teste das in meinem Prod-System da mache ich das nicht so oft.
Dachte eigentlich ein reload würde reichen.

Aber nun gut, warte ich das nächste Shutdown Restart ab :)

ein bissel OT:
Kann mir jemand erklären, warum manchmal ein reload des Moduls reicht und manchmal nicht?


Grüße
Christian
Host: Debian Stretch als XEN Guest
Gateways: DuoFern Stick, CUL433 Revolt, CUL MAX, CUL FS20, CUL HM, HMLan, HM-USB 2, JeeLink LaCrosse
Devices: 12x Rademacher Rollos, 6x TX 29 DT-HT, 10x HM-CC-RT-DN, 14x MAX Fensterkontakte, Diverse HM Aktoren für Licht, Klingel, Gong, Eingangstür, FS20 und andere

Offline DeeSPe

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2886
  • Wer anderen eine Bratwurst brät...
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #341 am: 22 März 2017, 15:06:29 »
ein bissel OT:
Kann mir jemand erklären, warum manchmal ein reload des Moduls reicht und manchmal nicht?

Klar!
Ein reload reicht aus wenn die Veränderungen nur marginal sind.
Sind aber weitreichende Änderungen am Modul vorgenommen worden, z.B. Funktionen mit zusätzlichen Übergabewerten ausgestatten worden, so kann es nötig sein einen "shutdown restart" zu machen. Aus diesem Grund wird nach einem update in FHEM auch ein "shutdown restart" empfohlen.
Man könnte auch alle Funktionen im Voraus deklarieren, das erhöht aber den "unnötigen" Code-Anteil.
Wegen der veränderten Funktionen empfehle ich "shutdown restart", evtl. hilft auch ein zweites Mal reload.
Sobald FHEM dann wieder läuft noch ein "set <HOMEMODE> updateInternalsForce", damit die neuen/veränderten Attribute erstellt werden.

Gruß
Dan
FHEM 5.8, Brix, VIVO mini, RPi3, Debian Jessie, ZME_UZB1
HM-CFG-LAN, HM-MOD-UART-WIFI, HUE, HarmonyHub, JeeLink, CO20
Hyperion auf RPi Zero W, Sonos, viel Z-Wave und HM
alles per HomeKit steuerbar
MAINTAINER: 22_HOMEMODE, 98_Hyperion, 98_FileLogConvert

Offline DeeSPe

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2886
  • Wer anderen eine Bratwurst brät...
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #342 am: 22 März 2017, 21:21:33 »
Eigentlich wollte ich nur die Übersetzungsattribute ein Wenig aufräumen, also mehrere Zusammenfassen um letztendlich ein paar Attribute einzusparen und somit auch Konfigurationsaufwand.
Dabei wollte ich auch gleich mal die Jahreszeiten übersetzbar machen, habe mich dann aber anders entschlossen und den vielfachen Wunsch der Eigenkonfigurationsmöglichkeit der Jahreszeiten eingebaut (Attribut HomeSeasons). Somit kann man nun auch die Jahreszeiten völlig frei (Datum+Text) konfigurieren.
HomeSeasons
Konfiguration eigener Jahreszeiten
default: 01.01|spring 06.01|summer 09.01|autumn 12.01|winter

Heraus gekommen ist v0.261 im dev Branch.

Über fleißiges Testen (+Berichten) freue ich mich.
update all https://raw.githubusercontent.com/deespe/fhem-HOMEMODE/dev/controls_HOMEMODE.txt
Gruß
Dan
FHEM 5.8, Brix, VIVO mini, RPi3, Debian Jessie, ZME_UZB1
HM-CFG-LAN, HM-MOD-UART-WIFI, HUE, HarmonyHub, JeeLink, CO20
Hyperion auf RPi Zero W, Sonos, viel Z-Wave und HM
alles per HomeKit steuerbar
MAINTAINER: 22_HOMEMODE, 98_Hyperion, 98_FileLogConvert

Online C0mmanda

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 217
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #343 am: 23 März 2017, 07:26:33 »
Moin,

V0.261 eingerichtet und bisher läuft alles problemlos!
Melde mich sollte es Probleme geben :)

grtz

Offline DeeSPe

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2886
  • Wer anderen eine Bratwurst brät...
Antw:Neues Modul: 22_HOMEMODE.pm - grundlegende Automationen und mehr
« Antwort #344 am: 24 März 2017, 13:20:48 »
Moin,

V0.261 eingerichtet und bisher läuft alles problemlos!
Melde mich sollte es Probleme geben :)

grtz

Leider noch nicht ganz problemlos.
Die selbst konfigurierbaren Jahreszeiten haben jetzt natürlich auch Auswirkung auf HomeSensorsContactOpenTimeDividers.
Das hatte ich nicht bedacht und damit gestern Abend mein FHEM zum Absturz gebracht.
Das Problem konnte ich bereits beheben, arbeite aber noch an einer besseren Validierung von HomeSensorsContactOpenTimeDividers im Zusammenhang mit HomeSeasons.

Gruß
Dan
FHEM 5.8, Brix, VIVO mini, RPi3, Debian Jessie, ZME_UZB1
HM-CFG-LAN, HM-MOD-UART-WIFI, HUE, HarmonyHub, JeeLink, CO20
Hyperion auf RPi Zero W, Sonos, viel Z-Wave und HM
alles per HomeKit steuerbar
MAINTAINER: 22_HOMEMODE, 98_Hyperion, 98_FileLogConvert