Autor Thema: 5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"  (Gelesen 8305 mal)

Offline MarcusR

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 37
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #15 am: 11 Januar 2017, 16:18:13 »
Workshop bzw. Präsentation machen nur Sinn, wenn die technischen Voraussetzungen dafür gegeben sind. Wir sollten uns beizeiten Gedanken darüber machen. Leider habe ich aktuell kein Testsystem, und auch keinen Beamer.

Hab mir erst kürzlich einen Mini-Beamer für den Vorgarten angegeschafft, den könnte ich nebst Notebook mitbringen.

Hab nur keine dedizierte FHEM-Testinstanz. Einfache Dinge kann man auch an meinem "Prod-System" zu Hause zeigen, die FHEM-Konfig kann man ja zur Not zurückspielen :D
FHEM auf RPi 2 im Schaltschrank mit Homematic, 1-Wire, S0, Hue, LivingColors, X10, Webcams andFHEM

Offline Chr42

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #16 am: 12 Januar 2017, 11:42:24 »
Hallo zusammen,

wenn der Termin passt, wäre ich auch dabei! Am liebsten in Mainz, aber Darmstadt geht auch. Wie wäre es, auch für den Ort eine kleine Abstimmung einzurichten?

HDMI-fähige Beamer könnte ich 1-2 Stück mitbringen.

Viele Grüße
Christoph

Offline chr2k

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 487
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #17 am: 13 Januar 2017, 14:56:28 »
Den Ort habe ich immer zur Frage gestellt. Biem ersten Treffen hat sich Darmstadt herauskristalisiert, da dort die meisten Leute bereit gewesen waren zu kommen. Und dies war und ist mir - erst recht bei dem ersten Treffen - sehr wichtig.
Jedoch habe ich damals bereits gesagt, dass die gößeren und Großstäde im Rhein-Main-Gebiet durchwechseln sollen. So war das dann auch: Das zweite Treffen war in Frankfurt, dann Rüsselsheim und zum Schluss in Mainz. Ich würde vorschlagen nun wieder die Runde in Darmstadt anzufangen. Vielleicht könnte man auch bspw Groß-Gerau wählen. Das liegt dann nicht ganz so weit im Süden wie Darmstadt (und bis man auch erstmal in die Stadt hinein gefahren ist...), aber auch nicht so weit nördlich wie Mainz oder gar Frankfurt.
Bei den Großstädten in der verstopfte Verkehr immer das doofe. Bei Groß-Gerau oder gar Rüsselsheim habe ich auch mehr Möglichkeiten nach Räumen mit angeschlossener Verpflegung zu schauen.

Einen WLAN Hotspot kann ich per Smartphone einrichten - ich hab genug Inklusivvolumen für unser vorhaben.

Beamer hab ich keinen - wenn wir 10-20 Leute sind langt vielleicht auch ein großer Fernseher mit HDMI Anschluss, der dann vielleicht sogar in dem ein oder anderen "Etablisement" vorhanden ist. Einen nackten RaspberryPi könnte ich zur Verfügung stellen. Ebenso wie Laptop oder Computer.




Offline chr2k

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 487
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #18 am: 13 Januar 2017, 15:07:58 »

Offline fhemfreund

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #19 am: 13 Januar 2017, 16:50:44 »
Wenn das Treffen in DA stattfindet und es terminlich passt, wäre ich auch dabei. Für mich wäre Zuhören und Erfahrungsaustausch wichtig.

Setze FHEM auf 2 RPis (Test- und Produktiv Instanz) mit Homematic (Thermostate, Aktoren, 8 Kanal Empfänger), LaCrosse und 433Mhz Temperatur Sensoren, Siri mit Homebridge, Alexa (via Echo) mit Alexa-Fhem, Logitech Harmonny Hub, Busware CULs, Rademacher Rolladen-Funkrohrmotoren via 433Mhz, eine IP Kamera mit ein paar Custom Scripts, Presence Erkennung via Gigaset G-Tag ein.

Denke mal wenn Andre (siehe Post #13) kommt, wäre Homebridge Mapping erklärt für Dummies und der Alexa Custom Skill meine Top-Favoriten :-)

Andreas
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3845
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #20 am: 13 Januar 2017, 16:52:03 »
Hi,
ich habe mich im Doodle auch mal eingetragen, aber halt je nach Ort. DA und GG wären ok.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline bm7777

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #21 am: 14 Januar 2017, 12:31:45 »
Ich komme zwar aus Gießen, wäre aber je nach Termin auch interessiert. Bei mir wäre es natürlich je nördlicher desto besser, würde aber auch bis Darmstadt fahren.

Da es das erste FHEM Treffen für mich ist , würde ich nur teilnehmen. Vielleicht kann ich ja was zum Thema WAF beitragen :-)

Gruß,

Beate
Raspberry Pi Mod. B
CUL-Stick V3.4

Offline Kusselin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 381
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #22 am: 14 Januar 2017, 12:37:31 »
Hallo Zusammen, wenn das Treffen wieder in DA stattfindet würde ich auch gerne teilnehmen.
Gruss


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
CUL868, CUL433

Offline Mathea

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #23 am: 14 Januar 2017, 14:36:50 »
Wenn das Treffen in DA stattfindet und es terminlich passt, wäre ich auch dabei. Für mich wäre Zuhören und Erfahrungsaustausch wichtig.

Setze FHEM auf 2 RPis (Test- und Produktiv Instanz) mit Homematic (Thermostate, Aktoren, 8 Kanal Empfänger), LaCrosse und 433Mhz Temperatur Sensoren, Siri mit Homebridge, Alexa (via Echo) mit Alexa-Fhem, Logitech Harmonny Hub, Busware CULs, Rademacher Rolladen-Funkrohrmotoren via 433Mhz, eine IP Kamera mit ein paar Custom Scripts, Presence Erkennung via Gigaset G-Tag ein.

Denke mal wenn Andre (siehe Post #13) kommt, wäre Homebridge Mapping erklärt für Dummies und der Alexa Custom Skill meine Top-Favoriten :-)

Andreas

Homebridgemapping für Alexa und Homebridge Anwendungen fände ich auch super interessant. Ich kann zum Thema "Sprachsteuerung in jedem Raum" über Alexa Dots was sagen, Kämpfe allerdings immer noch mit der Konfiguration über Homebridge.

Interessant fände ich auch das Thema "Automatisierung ohne user-input" vs. "Home control über User Input (Taster, Sprache, app, etc)" da es hier mMn verschiedene Philosophien und Umsetzungen gibt.

Gruß,
Martin

Offline Brice

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 394
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #24 am: 14 Januar 2017, 17:00:07 »
... Thema "Automatisierung ohne user-input" ...

Da könnte ich einiges beitragen, falls das Treffen in meine Terminplanung passt und nicht in Darmstadt stattfindet :)
FHEM auf RPi 3 (produktiv) CUL 868 für FS20 | S300TH | HM-MOD-RPI-PCB für Homematic | Z-Wave ZME_UZB1 für Z-Wave | FRITZ!DECT 200 | HUE | Echo Dot
FHEM auf RPi 2 Max!Cube als CUN 868 | GPIO_PIR | TechemWZ | WiFi-Radio (mpd/mpc)

Offline chr2k

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 487
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #25 am: 15 Januar 2017, 16:46:06 »
Hi,
ich habe mich im Doodle auch mal eingetragen, aber halt je nach Ort. DA und GG wären ok.

Deine "Wenns sein muss" Haken im Doodle bedeuten du kommst, wenn der Ort stimmt?

Offline chr2k

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 487
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #26 am: 15 Januar 2017, 16:48:35 »
würde aber auch bis Darmstadt fahren.

Das ist schön zu lesen!  :)

Vielleicht kann ich ja was zum Thema WAF beitragen :-)

Vielleicht ist es bei dir Beate, nicht der WAF sondern der MAF?!  ;) ;D

Offline chr2k

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 487
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #27 am: 15 Januar 2017, 16:49:47 »
...falls das Treffen in meine Terminplanung passt und nicht in Darmstadt stattfindet :)

Na na na, was liest da mein Adlerauge?  :o :(
So geht das aber nicht :P  :D

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3845
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #28 am: 15 Januar 2017, 18:59:51 »
Deine "Wenns sein muss" Haken im Doodle bedeuten du kommst, wenn der Ort stimmt?
Ja, so war das gemeint.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline Amenophis86

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 931
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:5. User-Treffen Rhein-Main-Gebiet mit Workshop/"Seminaren"
« Antwort #29 am: 15 Januar 2017, 19:31:05 »
Ich habe mich auch mal angemeldet und würde sehr gerne kommen. Allerdings arbeite ich im Schichtdienst und kann noch nicht 100% sagen, ob es klappt. Werde aber das Thema weiter verfolgen und mich kurz vorher melden, ob oder ob nicht :) Bin auch eher Zuhörer. Themen gibt es genug, welche mich interessieren. Bin da offen.
FHEM auf Raspberry B+, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System