Autor Thema: HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version  (Gelesen 12607 mal)

Offline pula

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 635
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #15 am: 21 Januar 2017, 22:05:37 »
No risk, no fun - so sind wir echten Männer ;-)
Ich warte noch auf das Hutschienen-Gehäuse und dann häng ich den Uno mal rein mit einem Taster vorerst.
Da ich nur zwei von den original HM-Kontaktsensor-Teilen an dem Bus hängen habe, sollte das Risiko eigentlich relativ überschaubar sein, denke ich.
Ich hab noch nie eine fhem-Testinstanz angelegt, vielleicht sollte ich mal drüber nachdenken, aber bisher hatte ich nie Bedarf....

Cheers,

Pula
fhem (debian), HM-LAN und wired, MySensors, FritzBox, Kodi, vdr, Onkyo, squeezeplayers, nanoCUL, wifilight (Ethernet-Bridge), Heizungssteuerung (python/vncdotool), doorpi, ESP/Arduinos/MQTT, Alexa/HA-Bridge, dash, HomeConnect, Sonoff/Tasmota, espRGBWW

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5559
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #16 am: 22 Januar 2017, 17:18:55 »
Ich hab noch nie eine fhem-Testinstanz angelegt, vielleicht sollte ich mal drüber nachdenken, aber bisher hatte ich nie Bedarf....
Ist aber nicht wirklich ein großer Aufwand. Meine "Testinstanz" läuft momentan auf dem Windows-Laptop, den ich sowieso fast immer mit mir rumtrage. Im HomebrewWired-Tutorial steht, wie man HM-Wired damit testweise zum Laufen bekommt. Für HB-Wired Geräte braucht man noch nicht einmal ein 24V Netzteil und der so genannte "Abschlusswiderstand" ist auch meistens unnötig.
Aber auch ein kleiner zusätzlicher RasPi tut nicht wirklich weh.
Gruß,
    Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)
Hilfreich Hilfreich x 1 Liste anzeigen

Offline pula

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 635
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #17 am: 26 Januar 2017, 18:42:38 »
Hmm... ich bin schon froh derzeit, wenn ich endlich dazu komme, das HBW-Sen-SC12 zusammenzubauen...
aber grundsätzlich hast su sicher recht - zumal ich eh zwei raspis in betrieb habe, die grossteils vor sich hin idlen....

Cheers,

Pula
fhem (debian), HM-LAN und wired, MySensors, FritzBox, Kodi, vdr, Onkyo, squeezeplayers, nanoCUL, wifilight (Ethernet-Bridge), Heizungssteuerung (python/vncdotool), doorpi, ESP/Arduinos/MQTT, Alexa/HA-Bridge, dash, HomeConnect, Sonoff/Tasmota, espRGBWW

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5559
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #18 am: 28 Januar 2017, 20:25:20 »
Hi,
ich habe gerade einen kleinen Bug gefunden. Externe Peerings haben nicht funktioniert. Im Git sollte das jetzt behoben sein.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline pula

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 635
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #19 am: 30 Januar 2017, 21:14:27 »
Hi!

Super, danke! Ich möchte nicht undankbar erscheinen - Du gibst dir Mühe und machst das alles - aber ich komme momentan einfach nicht dazu, was zu machen :-(
Hab mir in der Zwischenzeit eine arduibox für die Hutschiene gekauft und bin immer wenn ich kleine Pausen hab, dabei das Ding zusammenzulöten....

Cheers,

Pula
fhem (debian), HM-LAN und wired, MySensors, FritzBox, Kodi, vdr, Onkyo, squeezeplayers, nanoCUL, wifilight (Ethernet-Bridge), Heizungssteuerung (python/vncdotool), doorpi, ESP/Arduinos/MQTT, Alexa/HA-Bridge, dash, HomeConnect, Sonoff/Tasmota, espRGBWW

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5559
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #20 am: 30 Januar 2017, 22:33:35 »
Hi,
kein Problem.
...aber ein Uno? Das Teil ist doch ziemlich groß. Nanos sind wesentlich kleiner und machen ansonsten dasselbe.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline pula

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 635
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #21 am: 01 Februar 2017, 19:50:49 »
Hi,

naja - hab noch einige UNOs rumliegen. Und meiner Erfahrung nach macht selbst ein UNO bei ca. 10 zu entprellenden Tastern langsam schlapp. Außerdem bin ich ein Löt-Legastheniker und Grobmotoriker und die arduibox gefällt mir - ich finde, es gehört unterstützt, wenn jemand Dinge für uns Bastler anbietet ;-)
Wie auch immer, habe heute den Zusammenbau (hoffentlich fehlerfrei) geschafft und hoffe, daß ich morgen dazu komm, das Teil endlich in Produktion zu nehmen :-)

Cheers,

Pula
fhem (debian), HM-LAN und wired, MySensors, FritzBox, Kodi, vdr, Onkyo, squeezeplayers, nanoCUL, wifilight (Ethernet-Bridge), Heizungssteuerung (python/vncdotool), doorpi, ESP/Arduinos/MQTT, Alexa/HA-Bridge, dash, HomeConnect, Sonoff/Tasmota, espRGBWW

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5559
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #22 am: 01 Februar 2017, 20:22:59 »
naja - hab noch einige UNOs rumliegen.
Ok, dann sollte man die natürlich auch arbeiten lassen.

Zitat
Und meiner Erfahrung nach macht selbst ein UNO bei ca. 10 zu entprellenden Tastern langsam schlapp.
Also Uno und Nano haben im Prinzip den gleichen Prozessor (ATmega328) und laufen beide mit 16MHz. Das macht also keinen Unterschied. Ich wüsste auch nicht, warum die schlapp machen sollten. Die dürften sich sogar zwischendurch noch langweilen.

Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline pula

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 635
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #23 am: 02 Februar 2017, 18:31:23 »
Keine Ahnung - ich hab mal versucht, mit Firmata alle Pins gleichzeitig zu entprellen - da ist ein UNO ziemlich in die Knie gegangen. Ein Mega hat das aber geschaftt...

Cheers,

Pula
fhem (debian), HM-LAN und wired, MySensors, FritzBox, Kodi, vdr, Onkyo, squeezeplayers, nanoCUL, wifilight (Ethernet-Bridge), Heizungssteuerung (python/vncdotool), doorpi, ESP/Arduinos/MQTT, Alexa/HA-Bridge, dash, HomeConnect, Sonoff/Tasmota, espRGBWW

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5559
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #24 am: 02 Februar 2017, 20:57:17 »
Keine Ahnung - ich hab mal versucht, mit Firmata alle Pins gleichzeitig zu entprellen
Dann liegt das wohl daran, dass Firmata da einiges an Overhead reinbringt.

Zitat
- da ist ein UNO ziemlich in die Knie gegangen. Ein Mega hat das aber geschaftt...
Das ist seltsam. Der Mega hat auch nur 8 Bit und 16MHz. Ich verstehe nicht, warum der schneller sein soll.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline pula

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 635
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #25 am: 04 Februar 2017, 14:02:08 »
Kann ich nicht sagen - war aber so. Ich habe einen UNO mit Firmata im Einsatz, wo ich sehr zuverlässig die ersten 8 Pins entprellt habe.
Kann aber auch sein, daß das wirklich wegen dem Overhead von Firmata war, daß mehr nicht ging...

Cheers,

Pula
fhem (debian), HM-LAN und wired, MySensors, FritzBox, Kodi, vdr, Onkyo, squeezeplayers, nanoCUL, wifilight (Ethernet-Bridge), Heizungssteuerung (python/vncdotool), doorpi, ESP/Arduinos/MQTT, Alexa/HA-Bridge, dash, HomeConnect, Sonoff/Tasmota, espRGBWW

Offline pula

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 635
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #26 am: 06 Februar 2017, 18:43:16 »
So... habs jetzt endlich am Bus - schaut so weit super aus, wird in fhem nach einmaligem Kontakt (GND - Taster) erkannt.
Ich hoffe, daß ich morgen dazu komme, erste Taster von dem "alten" Device darauf zu legen!
Vielen Dank erstmal!

Cheers,

Pula
fhem (debian), HM-LAN und wired, MySensors, FritzBox, Kodi, vdr, Onkyo, squeezeplayers, nanoCUL, wifilight (Ethernet-Bridge), Heizungssteuerung (python/vncdotool), doorpi, ESP/Arduinos/MQTT, Alexa/HA-Bridge, dash, HomeConnect, Sonoff/Tasmota, espRGBWW

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5559
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #27 am: 06 Februar 2017, 20:29:38 »
So... habs jetzt endlich am Bus - schaut so weit super aus, wird in fhem nach einmaligem Kontakt (GND - Taster) erkannt.
Cool. Es müsste aber auch nach einem Reset erkannt werden, also z.B. das Gerät mal kurz vom Strom nehmen. ...ist ja aber egal, wenn eh Tasten dran sollen.
Vergiss nicht, die Adresse zu ändern. Wenn Du später noch andere Geräte dranhängen willst geht es sonst schief.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline Matthi140

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 20
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #28 am: 18 Februar 2017, 20:30:36 »
Hallo, coole Sache, das.

Funktioniert das auch an einer CCU, im Github gibts ja eine XML-Datei, ist das die, die man auf die CCU kopieren kann?

MfG Matthias

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5559
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:HBW-Sen-SC8 - Aktuelle Version
« Antwort #29 am: 18 Februar 2017, 20:36:47 »
Funktioniert das auch an einer CCU, im Github gibts ja eine XML-Datei, ist das die, die man auf die CCU kopieren kann?
Wahrscheinlich schon, aber ich hab's nicht ausprobiert (CCU brauche ich nicht und will ich nicht.). Probierst Du's mal aus und sagst Bescheid?
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)