Autor Thema: Tul lässt sich nicht definieren??  (Gelesen 1236 mal)

Offline IROC_KNX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
Antw:Tul lässt sich nicht definieren??
« Antwort #30 am: 09 Februar 2017, 19:24:37 »
Hallo Andi,
hier mein Log

2017.02.09 19:22:28 5: Cmd: >define KNX TUL knxd:192.168.0.X 1.1.1<
2017.02.09 19:22:28 5: Loading ./FHEM/00_TUL.pm
2017.02.09 19:22:28 0: Using EIB is deprecated. Please migrate to KNX soon. Module 10_EIB is not maintained any longer. If you still want to use the module EIB,
   please set the attribute useEIB to 1 within the tul-device. Please keep in mind, that 10_KNX has a changed syntax regarding the definition, arguments and readings. Please refer to the commandref.
   As well 10_EIB and 10_KNX are compatible to daemon eibd and knxd.
2017.02.09 19:22:28 3: TUL opening KNX device knxd:192.168.0.X
2017.02.09 19:22:28 3: TUL device opened
2017.02.09 19:22:28 5: sendRequest: 0026000000

2017.02.09 19:22:28 5: Received packet: 0004

openGroupSocket failed
2017.02.09 19:22:28 1: Cannot init knxd:192.168.0.X, ignoring it
2017.02.09 19:22:28 1: define KNX TUL knxd:192.168.0.X 1.1.1: 1
2017.02.09 19:22:28 4: name: /fhem&fw_id=24&cmd=define+KNX+TUL+knxd%3A192.168.0.X+1.1.1 / RL:1099 / text/html; charset=UTF-8 / Content-Encoding: gzip

Als Schnittstelle ist eine ABB IPS/S 2.1 verbaut.
Wie gesagt, gestern mit eibd lief alles noch problemlos.
in meiner alten FHEM Config stand:
define EIB TUL eibd:192.168.0.X 1.1.1
attr EIB useEIB 1

« Letzte Änderung: 09 Februar 2017, 19:28:14 von IROC_KNX »
FHEM 5.7 auf RaspberryPi mit knxd

Offline Andi291

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 755
Antw:Tul lässt sich nicht definieren??
« Antwort #31 am: 09 Februar 2017, 20:16:09 »
OK - der Reihe nach. Am FHEM liegst wahrscheinlich nicht. Schau erstmal, dass Dein knxd sauber läuft. Dazu am besten groupswrite oder so benutzen.

Ich nutze folgende Parameter:

-e=1.1.251 -c -u /tmp/knx -i -b ipt:192.168.XXX.XXX

Offline IROC_KNX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
Antw:Tul lässt sich nicht definieren??
« Antwort #32 am: 09 Februar 2017, 20:37:32 »
OK - der Reihe nach. Am FHEM liegst wahrscheinlich nicht. Schau erstmal, dass Dein knxd sauber läuft. Dazu am besten groupswrite oder so benutzen.

Ich nutze folgende Parameter:

-e=1.1.251 -c -u /tmp/knx -i -b ipt:192.168.XXX.XXX

Du hast recht, mit groupswrite kann ich kein Licht schalten.
Wenn ich deinen Befehl eingebe, kommt allerdings eine Fehlermeldung.
Folgendes stand in der alten eibd:
DAEMON_ARGS="-D -T -S -d -i --eibaddr=1.1.1 --daemon=/var/log/eibd.log --no-tunnel-client-queuing ipt:192.168.0.X"
« Letzte Änderung: 09 Februar 2017, 20:43:34 von IROC_KNX »
FHEM 5.7 auf RaspberryPi mit knxd

Offline Andi291

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 755
Antw:Tul lässt sich nicht definieren??
« Antwort #33 am: 11 Februar 2017, 19:11:22 »
Dann klicker Dich bitte mal durch die anderen Threads und bring den knxd sauber zum Laufen.
Dann kümmern wir uns um die Definition im FHEM...

Grüße, Andi