Autor Thema: Tul lässt sich nicht definieren??  (Gelesen 8144 mal)

Offline dauma

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 25
Antw:Tul lässt sich nicht definieren??
« Antwort #45 am: 26 Juli 2017, 21:57:59 »
Sockets und die Nerven!  :o

Wenn ich die Befehle eingebe passiert irgendwie nichts! :

pi@raspberrypi:~ $ sudo knxd -e 1.0.200 -c -u /tmp/eib -b ipt:192.168.178.30

^Cpi@raspberrypi:~ $ sudo knxd -e 1.0.200 -c -u /run/eib -b ipt:192.168.178.30

^Cpi@raspberrypi:~ $ sudo knxd -e 1.0.200 -c -u /run/knx -b ipt:192.168.178.30


Muss das so?

Offline NehCoy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:Tul lässt sich nicht definieren??
« Antwort #46 am: 20 August 2017, 23:59:06 »
Hallo zusammen!

Endlich -nach über einem Jahr, nachdem ein Pi "hopps" gegangen ist- habe ich nun angefangen mein System neu aufzusetzen.
Das bedeutet aktuelles "Raspian Stretch", sowie knxd Version 0.14 (Stable).
Und ich habe das selbe Problem, wie der TO. Auch ich kann kein Verbindung von FHEM über knxd aufbauen.
Bei mir läuft knxd augenscheinlich:
pi@fhem:~ $ sudo systemctl status knxd.service
● knxd.service - KNX Daemon
   Loaded: loaded (/lib/systemd/system/knxd.service; enabled; vendor preset: ena
   Active: active (running) since Sun 2017-08-20 23:22:14 CEST; 4min 7s ago
 Main PID: 422 (knxd)
   CGroup: /system.slice/knxd.service
           └─422 /usr/bin/knxd -e 1.1.251 -c -u /tmp/eib -b ipt:192.168.10.250

Aug 20 23:22:13 fhem systemd[1]: Starting KNX Daemon...
Aug 20 23:22:14 fhem systemd[1]: Started KNX Daemon.
Und in FHEM steht folgendes:
2017.08.20 23:41:01 0: Using EIB is deprecated. Please migrate to KNX soon. Module 10_EIB is not maintained any longer. If you still want to use the module EIB,
please set the attribute useEIB to 1 within the tul-device. Please keep in mind, that 10_KNX has a changed syntax regarding the definition, arguments and readings. Please refer to the commandref.
As well 10_EIB and 10_KNX are compatible to daemon eibd and knxd.
2017.08.20 23:41:01 3: TUL opening KNX device eibd:192.168.10.151
2017.08.20 23:41:01 3: TUL device opened
openGroupSocket failed
2017.08.20 23:41:01 1: Cannot init eibd:192.168.10.151, ignoring it
2017.08.20 23:41:01 1: define KNX TUL eibd:192.168.10.151 1.1.251: 1
Habe es schon mit
  • define tul TUL eibd:localhost 1.1.251
  • define KNX eibd:localhost 1.1.251
  • define KNX knxd:localhost 1.1.251
  • define KNX eibd:192.168.10.151 1.1.251
  • define KNX knxd:192.168.10.151 1.1.251
erfolglos probiert.

Mein KNX-Optionen vom letzten Jahr sind:
KNXD_OPTS="-e 1.1.251 -c -u /tmp/eib -b ipt:192.168.10.250"Ein Groupwrite (knxtool groupswrite local: 2/1/4 1) geht dennoch nicht. Also das Licht geht nicht an, aber eine Fehlermeldung gibt es dennoch nicht...

Grüße
NehCoy
« Letzte Änderung: 21 August 2017, 00:04:47 von NehCoy »

Offline NehCoy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:Tul lässt sich nicht definieren??
« Antwort #47 am: 21 August 2017, 00:25:18 »
Sockets und die Nerven!  :o

Wenn ich die Befehle eingebe passiert irgendwie nichts! :

pi@raspberrypi:~ $ sudo knxd -e 1.0.200 -c -u /tmp/eib -b ipt:192.168.178.30

^Cpi@raspberrypi:~ $ sudo knxd -e 1.0.200 -c -u /run/eib -b ipt:192.168.178.30

^Cpi@raspberrypi:~ $ sudo knxd -e 1.0.200 -c -u /run/knx -b ipt:192.168.178.30


Muss das so?

Ist bei mir auch so.... Auch wenn man vorher die jeweiligen Dienste stopt:
pi@fhem:~ sudo systemctl stop  knxd.service
Warning: Stopping knxd.service, but it can still be activated by:
  knxd.socket
pi@fhem:~ $ sudo systemctl stop  knxd.socket

Offline smurfix

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 269
Antw:Tul lässt sich nicht definieren??
« Antwort #48 am: 21 August 2017, 05:41:56 »
Wie wäre es mit dem Lesen der Anleitung, speziell der README-Datei, Abschnitt "Migration auf 0.12"?
Ohne -E-Option geht nix. Das ist Absicht.

Ich stelle die "stable"-Version heute auf v0.14 um, die meckert wenn man das vergisst …

Offline dauma

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 25
Antw:Tul lässt sich nicht definieren??
« Antwort #49 am: 21 August 2017, 08:00:19 »
Schönen guten Morgen!

Hiermit läuft es bei mir:

KNXD_OPTS="-e 1.4.200 -E 1.4.200:8 -b ipt:192.168.178.30"
START_KNXD=YES

Greetz Marc

Offline NehCoy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Antw:Tul lässt sich nicht definieren??
« Antwort #50 am: 21 August 2017, 14:55:01 »
Ähm ... ja ...
Ja, gebe ich zu! - Überlesen! Bzw. gar nicht darauf geachtet.
Habe mich halt hier im Wesentlichen durch die FHEM-Wikiartikel
https://wiki.fhem.de/wiki/Einrichten_knxd_mit_MDT_SCN-IP000.02
und
https://wiki.fhem.de/wiki/Knxd
gelesen und da steht darüber auch nichts.

Grüße
NehCoy

Offline wagenkna

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 46
Antw:Tul lässt sich nicht definieren??
« Antwort #51 am: 18 September 2017, 16:27:31 »
Hallo allerseits,

hier eine Rückmeldung von mir. Ich hatte das Problem, dass Tul auf dem Raspberry 2 lief, aber nicht auf dem Raspi 3!
Obwohl gleich Konfiguration, IPs usw.
Durch ändern der KNX Version von 0.12.x.x auf 0.10.xx ist das Problem gefixt und der Raspi3 versteht und sendet jetzt auch KNX.
Wenn hilft...
Viel Erfolg

awa
Homematic mit CCU2, Fensterkontakt, Thermostaten, Steckdosen, Regen.-Bewegung.-Wassermelder (76) Devices)
Raspberry2 und 3 Mit KNX, OWL, Fritzbox, Unifi, Luftmessungmodul