Autor Thema: Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)  (Gelesen 9957 mal)

Offline mele

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 155
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #60 am: 22 März 2017, 22:51:54 »
Wie die Fehlermeldung schon aussagt, Dir fehlt die Header-Datei glib.h:
fatal error: glib.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
             ^^^^^^

Die bekommst Du, wenn Du das Paket libglib2.0-dev installierst.
pi@raspberrypi:~ $ dpkg -S /usr/include/glib-2.0/glib.h
libglib2.0-dev: /usr/include/glib-2.0/glib.h

Das hat mich weitergebracht - vielen Dank.

Jetzt stehe ich vor dem nächsten Fehler.

Beim Aufruf von "plantgateway" erhalte ich Folgendes:
pi@raspberrypi:~ $ plantgateway
Traceback (most recent call last):
  File "/usr/local/bin/plantgateway", line 30, in <module>
    main()
  File "/usr/local/bin/plantgateway", line 24, in main
    pg = PlantGateway()
  File "/usr/local/lib/python3.4/dist-packages/plantgw/__init__.py", line 83, in __init__
    self.config = Configuration(config_file_path)
  File "/usr/local/lib/python3.4/dist-packages/plantgw/__init__.py", line 27, in __init__
    config = yaml.load(config_file)
  File "/usr/local/lib/python3.4/dist-packages/yaml/__init__.py", line 72, in load
    return loader.get_single_data()
  File "/usr/local/lib/python3.4/dist-packages/yaml/constructor.py", line 35, in get_single_data
    node = self.get_single_node()
  File "/usr/local/lib/python3.4/dist-packages/yaml/composer.py", line 39, in get_single_node
    if not self.check_event(StreamEndEvent):
  File "/usr/local/lib/python3.4/dist-packages/yaml/parser.py", line 98, in check_event
    self.current_event = self.state()
  File "/usr/local/lib/python3.4/dist-packages/yaml/parser.py", line 174, in parse_document_start
    self.peek_token().start_mark)
yaml.parser.ParserError: expected '<document start>', but found '<block mapping start>'
  in "/home/pi/.plantgw.yaml", line 5, column 1

Hier meine /home/pi/.plantgw.yaml (192.168.178.240 ist der cubietruck mit der Hauptinstanz .....241 wäre der RPI mit dem plantgateway:
# Template for configuration file of the plant gateway
..# copy this file to your home directory and rename it to ".plantgw.yaml" (starting with a ".").

# mqtt configuration, replace this with the configuration of your mqtt server
mqtt:
    #url of your mqtt server, madatory
#    server: my-mqtt-server
    server: 192.168.178.240

    #prefix of the topic where the sensor data will be published, mandatory
    prefix: some/prefix/my/plants

    #port of the mqtt server, optional if using 8883
    #port: 8883

    #credentials for the mqtt server, optional if you do not use authentication
    #user:
    #password:

    #path to ssl/tls ca file
    #ca_cert: /etc/ssl/certs/<my ca file.pem>

# sensor configuration, replace this with the configuration of your sensors
sensors:
    # bluetooth mac of the sensor, mandatory
    - mac: C4:7C:8D:62:D3:CF
      # alias to be used for the sensor, opotional
      alias: GWH1

# path where log file shall be stored, optional
#logfile: plantgw.log

Weiß jemand Rat?

Vielen herzlichen Dank vorab!

Gruß
Manuel
FHEM auf Raspi 3 (cubieTruck, Raspi Zero W mit FHEM2FHEM, RFHEM)
Homematic/LaCrosse/PCA301, Rollladen, Batterieaktor + Relais zur Schaltung Garagentor (Promatic 2), Xiaomi FlowerSens, Bewässerungssteuerung Garten und Gewächshaus

Offline Papaloewe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 432
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #61 am: 23 März 2017, 07:52:49 »
Braucht das Script python2, oder python3?
Schau dir mal die erste Zeile im Script an.

Nur so eine Vermutung....

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3545
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #62 am: 29 Juni 2017, 13:10:36 »
Hi,
ich habe mir hier zwar nicht 100% alles durchgelesen, aber ich suche Infos, um einen ESP32 als BT<->WLAN->MQTT Bridge zu betreiben unm meine Xiaomi Planzensensoren anzubinden - und das von mehreren Positionen aus.
Da ja der ESP32 schon alles onBoard hat war die Idee so, da auf die NodeMCU nur "ein" Sketch drauf kommt und per USB mit Strom versorgt wird. Anosnsten keinerlei Anbauteile.
Ich glaube ursprünglich hat sich dieser Thread hiermit beschäftigt, ist aber dann auf einen LinuxVariante abgekommen. Genau DAS wollte ich nicht.
Ist also zum heutigen Tage diese Umsetzung schon möglich?
FHEM auf Cubitruck mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamp-Sensoren, RPi mit 2x 1wire, RPi mit Text2Speech.
Maintainer der Module: DbLog, Text2Speech, SprinkleControl, Sprinkle, TrashCal, MediaList

Offline nanocosmos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #63 am: 20 August 2017, 09:57:45 »
Würde mich auch interessieren.

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15242
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #64 am: 20 August 2017, 10:07:49 »
Es gibt die Möglichkeit, ja ich weiß ist Linux, mit einem günstigen Pi Nano oder wie der neue heißt direkt eine Verbindung herzustellen und über SSH (im Modul implementiert) die Sensoren ab zu fragen.

Ich kenne jetzt nicht die Preise oder den Preisunterschied. Denke aber das man ja so viele Nanos nicht kaufen muss.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline sash.sc

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1309
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #65 am: 20 August 2017, 10:12:53 »
Nimm einen pi Zero w. Der hat wlan und Bluetooth an Board. Linux und fhem drauf
Ist auch recht günstig
Raspi 2 ; LaCrosse; HomeMatic; 1x TX 29 als Lichtsensor umgebaut;
ESP8622 ;nanoCUL a-fw (433 & 868 MHz); miniCULwlan;
WLANduino 433&868 ; WlanCul

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3789
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #66 am: 20 August 2017, 10:45:41 »
Habe (wie Sash geschrieben hat) einen PI Zero W nur Linux drauf ohne fhem.

Ich rufe den dann per ssh über das Modul auf meinem Hauptfhem...

PI Zero ist in der Nähe des Balkons und "frägt" 7 Sensoren ab...

Klappt schon seit Mai prima! :)

Gruß, Joachim
FHEM 5.8 PI3: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, DashButtons, CO2, ESP-Multisensor, FireTV, NanoLeaf, ...
FHEM 5.8 PI2: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM 5.8 PI3 (Test): HM-MOD-PCB, Alexa (alexa-fhem), Google Home
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Liste anzeigen

Offline nanocosmos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #67 am: 21 August 2017, 17:37:58 »
Danke für den Tipp mit dem PI Zero!
Hatte gehofft jemand hätte vielleicht ein Gateway Skript geschrieben ähnlich dem MySensors ESP Gateway.

Offline Smarti

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 33
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #68 am: 12 April 2018, 22:05:05 »
Also ich bin auch auf der Suche nach einem Gateway von Bluetooth auf z.b. WLAN.

hierbei bin ich auf dieses Video gestoßen: https://www.youtube.com/watch?v=PBYCG-ypvRY

Wäre das nicht auch ein Thema für das LaCrossGateway32: https://forum.fhem.de/index.php?topic=70338.0


Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3545
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #69 am: 13 April 2018, 08:00:29 »
FHEM auf Cubitruck mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamp-Sensoren, RPi mit 2x 1wire, RPi mit Text2Speech.
Maintainer der Module: DbLog, Text2Speech, SprinkleControl, Sprinkle, TrashCal, MediaList

Offline mark79

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 307
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #70 am: 13 April 2018, 08:30:09 »
Andreas Spiess hat einige Videos zu dem Thema und schon was gebastelt. Er hat ein BLE Polar Sensor und ein BLE Precence Dector über einen ESP32 angebunden.
Für letzteres gibt es in der Video Beschreibung auch ein Sketch mit MQTT... https://github.com/SensorsIot/Bluetooth-BLE-on-Arduino-IDE

https://www.youtube.com/results?search_query=+Andreas+Spiess+ble

Und Mickey hier im Forum hat ein ESP32 Sketch geschrieben, der lepresenced simuliert: https://forum.fhem.de/index.php/topic,28753.msg743740.html#msg743740

Allerdings bekomme ich die Sketches unter Windows nicht kompiliert, weil die Arduino IDE nörgelt der Sketch wäre zu groß.

« Letzte Änderung: 13 April 2018, 08:35:32 von mark79 »
Rock64 4GB mit Debian Strech, FHEM im LXC, Sonoff Switches/Touch, HM Thermostate, HMUART@MapleCUN, ESP RGBWW Wifi Controller, ESP8266 Door Sensor/Briefkastenwächter, BT CSL Stick, BT iTags, DashButtons, Alexa, FireTV, RPi2 mit Kodi, Xiaomi Vacuum v1/GW/Smarthome Komponenten

Offline locutus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 811
  • No support over PM! Please use the thread ...
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #71 am: 15 April 2018, 21:55:09 »
@andi11
Schau dir das OpenMQTTGateway genauer an!
Produktivsystem: Raspberry Pi 3, Add-On Board mit 1.8" TFT LCD, FHEM V5.8, miniCUL-WLAN, FS20, ESA2000, Oregon, Sonoff, JeeLink Clone, LaCrosse, EMT7110, 1-Wire, WiFi LED Controller, Yamaha AVR
Testumgebung: NanoPi Neo, ESP8266, HMIP, LaCrosseGateway, mapleCUL, Tablet UI, RaspberryMatic
Hilfreich Hilfreich x 1 Liste anzeigen

Offline andi11

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 232
    • michel.photography
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #72 am: 03 Juni 2018, 18:53:34 »
danke für den Tipp, hab ich aktuell nur komplett aus den Augen verloren, da ich zwischenzeitlich gebaut habe, und sich die Situation komplett geändert hat (auch bluetooth)... Werd ich mir mal anschauen

Offline cs-online

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 617
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #73 am: 15 Juni 2018, 00:14:01 »
Habe (wie Sash geschrieben hat) einen PI Zero W nur Linux drauf ohne fhem.

Ich rufe den dann per ssh über das Modul auf meinem Hauptfhem...

PI Zero ist in der Nähe des Balkons und "frägt" 7 Sensoren ab...

Klappt schon seit Mai prima! :)

Gruß, Joachim

Hallo Joachim,

kannst du das bitte mal etwas genauer beschreiben, wie man den Zero einrichten muss, damit man damit dann an FHEM senden kann bzw. über FHEM die BLE-Sensoren abfragen kann ? Wie sieht es beim Zero W denn mit dem Stromverbrauch aus ?

Grüße

Christian
FHEM auf Raspi 2, NanoCul 433 mit V1.65 für IT, NanoCul433 mit a-FW für Eurochrons, HM-CFG-USB-2, HM-WLAN-Gateway,ein paar HM-Aktoren,  2x EBUSD, ESP8266 am Strom-, Gas- , Wasserzähler, in WLAN-Steckdosen und Relaisleisten, Sonoff S20, Lacrosse-Gateway und Sensoren, Alexa-Fhem... nd da geht noch was

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3789
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Bluetooth auf Wlan Umsetzung (für Xiaomi Pflanzsensor)
« Antwort #74 am: 15 Juni 2018, 07:15:29 »
Hi Christian,

wenn ich die Tage mal Zeit finde mach ich das...

Stromverbrauch ZeroW: keine Ahnung. Da mal im Internet schauen was der so braucht. Denke aber mal so 2-3W max. macht ja die meiste Zeit nix ;)

Gruß, Joachim
FHEM 5.8 PI3: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, DashButtons, CO2, ESP-Multisensor, FireTV, NanoLeaf, ...
FHEM 5.8 PI2: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM 5.8 PI3 (Test): HM-MOD-PCB, Alexa (alexa-fhem), Google Home