Autor Thema: Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)  (Gelesen 23687 mal)

Offline igami

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2176
  • RTFM
    • commandref
Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« am: 08 Februar 2017, 06:23:27 »
Hi zusammen,

letzens bin ich auf diese Seite aufmerksam geworden: luftdaten.info
Dort wird beschrieben wie man sich für ca. 40 € (falls ich alles richtig zusammen gezählt habe ::)) einen Feinstaubsensor selber bauen kann.
Da ich selbst direkt an einer Hauptstraße wohne finde ich das ganz interessant und werde das demnächst mal versuchen.
Die Anbindung an fhem würde ich dann erstmal über HTTPMOD lösen.

Interessant wäre natürlich auch ob man das ganze nicht mit einer Batterie betreiben kann. Oder gibt es Kabel die ich dauerhaft gefahrlos durch ein Fenster legen kann?

Bisher habe ich noch nie etwas mit einem Arduino gemacht, aber das war ja bei allen mal der Fall.
Sobald ich mehr Zeit dafür habe melde ich mich wieder.

Grüße
igami
Pi3 mit fhem.cfg + DbLog/logProxy
FHEM Module: archetype, LuftdatenInfo, monitoring, msgDialog, Nmap, (powerMap)
FHEM Module ToDo: FluxLED, HABridgeUpdater

Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.
Gefällt mir Gefällt mir x 3 Liste anzeigen

Offline reibuehl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 454
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #1 am: 08 Februar 2017, 09:07:29 »
Hallo,

Ich bin gerade dabei, zwei solche Sensoren zu bauen. Prinzipiell geht eine Versorgung über Batterie, das Teil braucht 5V,  benötigt aber für sein WLAN recht viel Energie. Daher wirst Du da mit normalen Batterien nicht glücklich - da sprechen wir eher von Blei-Gel Batterie mit 12V->5V Spannungswandler oder einer 6V Motorradbatterie.

Da der Sensor seine Daten über WLAN überträgt, brauchst Du nur ein zweipoliges Kabel für 5V mit einem MicroUSB Stecker an einem Ende. Das könnte man auch mit einem Flachbandkabel machen, bei dem man dann innen und außen mehrere Litzen zusammenfasst um auf einen vernünftigen Querschnitt zu kommen.

Gruß,
Reiner
Reiner.

Offline nico2506

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #2 am: 23 Februar 2017, 20:53:26 »
Hallo zusammen,

ich habe mir gerade eben auch einen Sensor zusammengebaut. Ich brauch noch ein schöne Gehäuse und nen schönen Platz für die Montage.
Wenn jemand von euch etwas zusammenschreibt, wäre ich an der Lösung interessiert.

Mit freundlichen Grüßen
Nico

Offline peterk_de

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 654
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #3 am: 23 Februar 2017, 21:05:35 »
Ich hab seit ein paar Tagen einen in Betrieb ... http://vair-monitor.com ... funktioniert einwandfrei. Also falls jemand keine Lust auf selber Zusammenbauen hat, und wie ich nur die Messwerte haben will um dann mit denen dann zu basteln, ich kann das Ding wärmstens empfehlen ;)
Intel NUC5i5 -> Proxmox -> Ubuntu 16.04 LTS
IOdevs: 2x Homematic, CUL868, HarmonyHub
Frontends: 3x TabletUI Android-Tablets mit AMAD+FullyBrowser, Homebridge/Siri
Aktoren/Sensoren: 86x Homematic, 15x WMBUS/Techem, 7x WiFi, 5x BLE, 2x BT, Geofencing
FHEM2FHEM-Roomnodes: 5x Raspi, 1x Cubietruck

Offline Ma_Bo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 975
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #4 am: 23 Februar 2017, 21:22:57 »
Ich hab seit ein paar Tagen einen in Betrieb ... http://vair-monitor.com ... funktioniert einwandfrei. Also falls jemand keine Lust auf selber Zusammenbauen hat, und wie ich nur die Messwerte haben will um dann mit denen dann zu basteln, ich kann das Ding wärmstens empfehlen ;)

Welchen hast du denn da genommen...?
Und wie ist die Anbindung...?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
NUC mit FHEM, HM Heizungsthermostate, HM Wandthermostate, Intertechno Funksteckdosen, 10" Tablet als Wanddisplay, KeyMatic, Fensterkontakte, Fensterkontakte umgebaut als Wassermelder und Briefkastenmelder, Aussenthermostat, Anwesenheitssteuerung über Fritz Box, usw. usw.

Offline igami

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2176
  • RTFM
    • commandref
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #5 am: 23 Februar 2017, 21:26:52 »
Ich hab seit ein paar Tagen einen in Betrieb ... http://vair-monitor.com ... funktioniert einwandfrei. Also falls jemand keine Lust auf selber Zusammenbauen hat, und wie ich nur die Messwerte haben will um dann mit denen dann zu basteln, ich kann das Ding wärmstens empfehlen ;)
Aber die kosten ja schon ein bisschen mehr als der vom Chinamann
Pi3 mit fhem.cfg + DbLog/logProxy
FHEM Module: archetype, LuftdatenInfo, monitoring, msgDialog, Nmap, (powerMap)
FHEM Module ToDo: FluxLED, HABridgeUpdater

Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.

Offline cfi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #6 am: 24 Februar 2017, 09:51:31 »
Ich bin gerade dabei mir auch den Sensor zu bauen. Wenn der Sensor läuft, übermittelt er die Daten und man kann diese bei http://feinstaubsensor-<chipid>.local/data.json per HTTP abholen / anzeigen. Entweder mit HTTPMOD oder mit JSONREADINGS.
Diese sind dann so im Device sichtbarsensordatavalues_01_value           18.40           2017-02-24 09:37:43
sensordatavalues_01_value_type      temperature     2017-02-24 09:37:43
sensordatavalues_02_value           48.00           2017-02-24 09:37:43
sensordatavalues_02_value_type      humidity        2017-02-24 09:37:43
sensordatavalues_03_value           98373           2017-02-24 09:37:43
sensordatavalues_03_value_type      BMP_pressure    2017-02-24 09:37:43
sensordatavalues_04_value           19.10           2017-02-24 09:37:43
sensordatavalues_04_value_type      BMP_temperature 2017-02-24 09:37:43
Die Anbindung an fhem würde ich dann erstmal über HTTPMOD lösen.

Wie kann man nun die empfangenen Werte auf aussagekräftige Readings (z.B. temperature, humidity, usw.) wandeln?

Offline cfi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #7 am: 24 Februar 2017, 18:15:07 »
Ich habe es mit HTTPMOD und Regex hinbekommen :). Hier kann man den JSON String mit Regex sehr gut testen https://regex101.com/.

#SDS011
define SDS011 HTTPMOD http://feinstaubsensor-<chipid>.local/data.json 60
attr SDS011 userattr reading01Name reading01Regex reading02Name reading02Regex reading03Name reading03Regex reading04Name reading04Regex reading05Name reading05Regex requestHeader stateFormat
attr SDS011 reading01Name temperature
attr SDS011 reading01Regex "temperature","value":"(0|\d*\.\d+)"}.*
attr SDS011 reading02Name humidity
attr SDS011 reading02Regex "humidity","value":"(0|\d*\.\d+)"}.*
attr SDS011 reading03Name BMP_temperature
attr SDS011 reading03Regex "BMP_temperature","value":"(0|\d*\.\d+)"}.*
attr SDS011 reading04Name BMP_abs_pressure
attr SDS011 reading04Regex "BMP_pressure","value":"(0|\d*+)"}.*
attr SDS011 reading05Name software_version
attr SDS011 reading05Regex "software_version": "(.*?)".*
attr SDS011 requestHeader Content-Type: application/json
attr SDS011 room Wetter
attr SDS011 stateFormat {sprintf("Temp: %.1f °C / ",ReadingsVal("SDS011","temperature",0)).sprintf("Press: %.1f mbar", ReadingsVal("SDS011","relpressure",0))}\

attr SDS011 userReadings relpressure { ReadingsVal("SDS011","BMP_abs_pressure",0)/100+25.7;; }
attr SDS011 verbose 1
Kurze Erklärung:
"temperature","value":"(0|\d*\.\d+)"}.*
"temperature","value":" als Erstes kommt dies
() innerhalb der Klammer ist der Wert den man lesen will
0 ist erlaubt
| oder
\d* nummerisches Zeichen kommt nicht oder mehrfach vor
\. Dezimalpunkt
\d+ nummerisches Zeichen kommt einmal oder mehrfach vor
"} Es kommt ein Hochzeichen und eine Klammer
.* Dann kommen noch Zeichen

Beim Luftdruck ist der reguläre Ausdruck anders, da der Wert in Pascal und ohne Dezimalzeichen ist und bei der Software Version auch.

Die Feinstaubwerte sind noch nicht mit drin, da ich noch auf den Sensor warte.

Offline Icinger

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1070
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #8 am: 24 Februar 2017, 18:30:35 »
Gleich mal für die nächste Bestellung vormerken....So ein Tierchen fehlt mir noch in meinem Zoo :D

Wobei's hier am Lande, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen, kaum eine Belastung geben wird ^^
Verwende deine Zeit nicht mit Erklärungen. Die Menschen hören (lesen) nur, was sie hören (lesen) wollen. (c) Paulo Coelho

Offline ~Thomas

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 18
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #9 am: 24 Februar 2017, 19:22:23 »
@Icinger

Freu Dich nicht zu früh  ;)
Zitat
Eine weitere wichtige Quelle ist die Landwirtschaft: Die Emissionen gasförmiger Vorläuferstoffe, insbesondere die Ammoniakemissionen aus der Tierhaltung, tragen zur sekundären Feinstaubbildung bei.
http://www.umweltbundesamt.de/themen/luft/luftschadstoffe/feinstaub

Viele Grüße
Thomas

Offline Icinger

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1070
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #10 am: 24 Februar 2017, 19:26:15 »
Wir haben hier nur Argrar, keine Tierhaltung im weiteren Umkreis.....
Verwende deine Zeit nicht mit Erklärungen. Die Menschen hören (lesen) nur, was sie hören (lesen) wollen. (c) Paulo Coelho

Offline reibuehl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 454
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #11 am: 24 Februar 2017, 20:14:33 »
... und keine Nachbarn mit ältere Holzheizung?  ;)
Reiner.

Offline Icinger

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1070
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #12 am: 24 Februar 2017, 20:32:29 »
Touché :)
Verwende deine Zeit nicht mit Erklärungen. Die Menschen hören (lesen) nur, was sie hören (lesen) wollen. (c) Paulo Coelho

Offline jnewton957

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 319
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #13 am: 25 Februar 2017, 08:33:56 »
Hallo zusammen,

ich habe mir gerade eben auch einen Sensor zusammengebaut. Ich brauch noch ein schöne Gehäuse und nen schönen Platz für die Montage.
Wenn jemand von euch etwas zusammenschreibt, wäre ich an der Lösung interessiert.

Mit freundlichen Grüßen
Nico

Hallo Nico,

kannst du da bitte mehr Infos geben. Welchen hast du genommen, wie zusammen gebaut (Komponenten) und wie ins FHEM integriert (cfg)
FHEM5.8 auf Pi3
V 1.65 nanoCUL433 (IT)
nanoCUL JeeLink
V 1.66 nanoCUL868 (HM) (ESA2000WZ)
xELRO AB440, xDECT200, PCA301, xTFA30.3125, esp8266, HM, TabletUI, IR-Schreiblesekopf (Udo)

Offline igami

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2176
  • RTFM
    • commandref
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #14 am: 25 Februar 2017, 08:51:29 »
Ich werd wohl noch ein paar Tage auf meine Teile warten müssen, aber werde dann den vorgeschlagenen Rohrbogen als Gehäuse verwenden.
Pi3 mit fhem.cfg + DbLog/logProxy
FHEM Module: archetype, LuftdatenInfo, monitoring, msgDialog, Nmap, (powerMap)
FHEM Module ToDo: FluxLED, HABridgeUpdater

Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.

 

decade-submarginal