Autor Thema: Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)  (Gelesen 23734 mal)

Offline vbs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1480
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #15 am: 25 Februar 2017, 12:27:29 »
Hm, eigentlich eine tolle Sache. Aber das mit dem Netzteil ist für mich leider ein No-Go :( Wenn die Dinger nicht WLAN aber dafür per 433 MHz oder 868 (wie Homematic) senden würden und dann vielleicht per Batterie zu betreiben wären, dann wärs super.

Offline ~Thomas

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 18
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #16 am: 25 Februar 2017, 16:02:53 »
Das Problem ist wahrscheinlich weniger das WLAN, sondern eher, dass das nötige Volumen per Lüfter durch den Sensor geschleust werden muss.

Offline igami

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2177
  • RTFM
    • commandref
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #17 am: 25 Februar 2017, 18:15:09 »
Ich wollte bei mir dann auch mal eine Messsteckdose dazwischen hängen um zu gucken wie viel Strom das Teil so braucht.
Pi3 mit fhem.cfg + DbLog/logProxy
FHEM Module: archetype, LuftdatenInfo, monitoring, msgDialog, Nmap, (powerMap)
FHEM Module ToDo: FluxLED, HABridgeUpdater

Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.

Offline reibuehl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 454
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #18 am: 25 Februar 2017, 21:07:01 »
Ich habe es mit HTTPMOD und Regex hinbekommen :). Hier kann man den JSON String mit Regex sehr gut testen https://regex101.com/.

#SDS011
define SDS011 HTTPMOD http://feinstaubsensor-<chipid>.local/data.json 60
attr SDS011 userattr reading01Name reading01Regex reading02Name reading02Regex reading03Name reading03Regex reading04Name reading04Regex reading05Name reading05Regex requestHeader stateFormat
attr SDS011 reading01Name temperature
attr SDS011 reading01Regex "temperature","value":"(0|\d*\.\d+)"}.*
attr SDS011 reading02Name humidity
attr SDS011 reading02Regex "humidity","value":"(0|\d*\.\d+)"}.*
attr SDS011 reading03Name BMP_temperature
attr SDS011 reading03Regex "BMP_temperature","value":"(0|\d*\.\d+)"}.*
attr SDS011 reading04Name BMP_abs_pressure
attr SDS011 reading04Regex "BMP_pressure","value":"(0|\d*+)"}.*
attr SDS011 reading05Name software_version
attr SDS011 reading05Regex "software_version": "(.*?)".*
attr SDS011 requestHeader Content-Type: application/json
attr SDS011 room Wetter
attr SDS011 stateFormat {sprintf("Temp: %.1f °C / ",ReadingsVal("SDS011","temperature",0)).sprintf("Press: %.1f mbar", ReadingsVal("SDS011","relpressure",0))}\

attr SDS011 userReadings relpressure { ReadingsVal("SDS011","BMP_abs_pressure",0)/100+25.7;; }
attr SDS011 verbose 1

Hier noch die Settings für den SDS011 Sensor:
attr SDS011 userattr reading01Name reading01Regex reading02Name reading02Regex reading03Name reading03Regex reading04Name reading04Regex reading05Name reading05Regex reading06Name reading06Regex reading07Name reading07Regex requestHeader stateFormat
attr SDS011 reading06Name pm100
attr SDS011 reading06Regex "SDS_P1","value":"(0|\d*\.\d+)"}.*
attr SDS011 reading07Name pm25
attr SDS011 reading07Regex "SDS_P2","value":"(0|\d*\.\d+)"}.*
attr SDS011 stateFormat {sprintf("PM10: %.1f µg/m³ / ",ReadingsVal("SDS011","pm100",0)).sprintf("PM2.5: %.1f µg/m³ / ",ReadingsVal("SDS011","pm25",0)).sprintf("Temp: %.1f °C / ",ReadingsVal("SDS011","temperature",0)).sprintf("Hum: %.1f %%", ReadingsVal("SDS011","humidity",0))}
Reiner.
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Liste anzeigen

Offline Icinger

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1070
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #19 am: 01 April 2017, 11:30:29 »
Hab heute auch meinen SDS011 bekommen.

Der gibt ja eh serielle Daten aus, lässt sich also leicht auch an nen Arduino anschließen.

Nachdem ich den Sensor eh in der Zuluft meines Pool-Technikraumes unterbringen will (wobei der Technikraum bzw. der ganze Pool erst in 14 Tagen gemauert wird), kann ich den ja auch direkt an meinen AdruinoMega, der die Poolsteuerung übernimmt, anklemmen :)

Werde den dann vermutlich im Stundentakt an/ausschalten für jeweils 5 Minuten. Muss mich da mal herantasten, was sinnvoll ist.
Der Laser da drinnen hat ja leider nur eine ca-Lebensdauer von 8000 Stunden, also im Dauerbetrieb nichtmal ein ganzes Jahr.

lg, Stefan
Verwende deine Zeit nicht mit Erklärungen. Die Menschen hören (lesen) nur, was sie hören (lesen) wollen. (c) Paulo Coelho

Offline igami

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2177
  • RTFM
    • commandref
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #20 am: 01 April 2017, 12:46:23 »
Ich bin momentan dabei für Luftdaten.info ein Modul zu schreiben. Man sollte kein HTTP Mod verwenden um den Sensor  lokal auszulesen, wenn er auch an die Server für die Map sendet.
Wenn die Abfrage und das senden zusammen Fallen blockiert der Sensor, da der RAM nicht ausreicht, und muss neugestartet werden.
Pi3 mit fhem.cfg + DbLog/logProxy
FHEM Module: archetype, LuftdatenInfo, monitoring, msgDialog, Nmap, (powerMap)
FHEM Module ToDo: FluxLED, HABridgeUpdater

Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.

Offline jnewton957

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 319
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #21 am: 01 April 2017, 12:53:19 »

Der gibt ja eh serielle Daten aus, lässt sich also leicht auch an nen Arduino anschließen.

Wenn du da weiter kommst und das Teil in betrieb hast, würden wir uns sicherlich über die Bauanleitung freuen.
Gerne auch mal ein Foto und eben Infos über script, cfg etc. etc.

Danke
Jörg
FHEM5.8 auf Pi3
V 1.65 nanoCUL433 (IT)
nanoCUL JeeLink
V 1.66 nanoCUL868 (HM) (ESA2000WZ)
xELRO AB440, xDECT200, PCA301, xTFA30.3125, esp8266, HM, TabletUI, IR-Schreiblesekopf (Udo)

Offline reibuehl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 454
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #22 am: 01 April 2017, 13:05:40 »
Ich bin momentan dabei für Luftdaten.info ein Modul zu schreiben. Man sollte kein HTTP Mod verwenden um den Sensor  lokal auszulesen, wenn er auch an die Server für die Map sendet.
Wenn die Abfrage und das senden zusammen Fallen blockiert der Sensor, da der RAM nicht ausreicht, und muss neugestartet werden.

Welche Alternative zu HTTP_mod schwebt Dir vor, um die Daten zu lesen?
Reiner.

Offline igami

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2177
  • RTFM
    • commandref
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #23 am: 01 April 2017, 13:48:32 »
Welche Alternative zu HTTP_mod schwebt Dir vor, um die Daten zu lesen?
Ein eigenes Modul welches die Daten von http://api.luftdaten.info/v1/sensor/<SensorID> holt. Zusätzlich soll es die Daten auch lokal abfragen können.
Als Readings werden dann bei remote:
latitude, longitude, PM10, PM2.5, temperature und humidity bereitgestellt
und bei lokal:
WiFiSignal, signalQuality, PM10, PM2.5, temperature und humidity.

Ich denke, dass ich eine erste Version davon im lauf der Woche bereitstellen kann.
Pi3 mit fhem.cfg + DbLog/logProxy
FHEM Module: archetype, LuftdatenInfo, monitoring, msgDialog, Nmap, (powerMap)
FHEM Module ToDo: FluxLED, HABridgeUpdater

Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.

Offline reibuehl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 454
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #24 am: 01 April 2017, 15:31:16 »
Hört sich sehr interessant an!
Reiner.

Offline fh168

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 700
    • Robins-Blog
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #25 am: 01 April 2017, 21:07:57 »
Danke für die vielen Infos.

Ich habe ein kleines Gehäuse für den SDS011 Nova Sensor entworfen.
Kostenlos runterladen bei Thingiverse: http://www.thingiverse.com/thing:2219718

Mehr Infos in meinem Blog: https://blog.moneybag.de/sds011-feinstaubsensor-fuer-fhem/

LG
/robin
« Letzte Änderung: 06 April 2017, 11:50:13 von fh168 »
Hue, Living Colors, Revolt NC-5461, PCA301, MySensors, V 1.54 CUL 868 V3.4, WLAN-Gateway, 433 MHz Sender, ESA 2000 WZ, Blogbeiträge: http://bit.ly/16chI8u , http://bit.ly/12Q27Gw , http://bit.ly/14PhvXB  http://bit.ly/18sbgs5

Offline igami

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2177
  • RTFM
    • commandref
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #26 am: 02 April 2017, 09:21:16 »
Weiß jemand was es mit diesen Daten auf sich hat:
{"value_type":"samples","value":"284269"},{"value_type":"min_micro","value":"184"},{"value_type":"max_micro","value":"20404"}
die werden beim lokalen json request als "sensordatavalues" zurückgegeben.

Ansonsten macht das Modul grade Fortschritte :)
Pi3 mit fhem.cfg + DbLog/logProxy
FHEM Module: archetype, LuftdatenInfo, monitoring, msgDialog, Nmap, (powerMap)
FHEM Module ToDo: FluxLED, HABridgeUpdater

Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.

Offline igami

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2177
  • RTFM
    • commandref
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #27 am: 02 April 2017, 09:51:23 »
Könnte mir bitte jemand das json von "http://<ip>/data.json" schicken? Ich habe selbst noch kein SDS011 und weiß daher auch nicht wie das geparsed werden muss.
Pi3 mit fhem.cfg + DbLog/logProxy
FHEM Module: archetype, LuftdatenInfo, monitoring, msgDialog, Nmap, (powerMap)
FHEM Module ToDo: FluxLED, HABridgeUpdater

Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.

Offline igami

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2177
  • RTFM
    • commandref
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #28 am: 02 April 2017, 16:12:35 »
So, anbei die erste Version des Moduls.

Einfach auf http://maps.luftdaten.info/ die Sensor id Raussuchen und dann mittels
define <name> LuftdatenInfo <SensorID>
anlegen.
Ich würde mich über FeedBack freuen, besonders wenn Fehler auftreten.

Edit: neue Version weiter hinten im Thread
« Letzte Änderung: 05 April 2017, 06:26:30 von igami »
Pi3 mit fhem.cfg + DbLog/logProxy
FHEM Module: archetype, LuftdatenInfo, monitoring, msgDialog, Nmap, (powerMap)
FHEM Module ToDo: FluxLED, HABridgeUpdater

Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Liste anzeigen

Offline igami

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2177
  • RTFM
    • commandref
Antw:Feinstaubsensor bauen (luftdaten.info)
« Antwort #29 am: 02 April 2017, 17:36:12 »
Werde den dann vermutlich im Stundentakt an/ausschalten für jeweils 5 Minuten. Muss mich da mal herantasten, was sinnvoll ist.
Der Laser da drinnen hat ja leider nur eine ca-Lebensdauer von 8000 Stunden, also im Dauerbetrieb nichtmal ein ganzes Jahr.
Bei der Version von Luftdaten.info wird der Sensor in jeder Minute für 15 Sekunden eingeschaltet.
Pi3 mit fhem.cfg + DbLog/logProxy
FHEM Module: archetype, LuftdatenInfo, monitoring, msgDialog, Nmap, (powerMap)
FHEM Module ToDo: FluxLED, HABridgeUpdater

Gib einem Mann einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag. Lehre einen Mann zu fischen und du ernährst ihn für sein Leben.