Autor Thema: [FHEMWinGUI] - Steuern von FHEM und bearbeiten der FHEM.cfg  (Gelesen 32675 mal)

Offline Schmitzkatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 100
Antw:[FHEMWinGUI] - Steuern von FHEM und bearbeiten der FHEM.cfg
« Antwort #90 am: 28 Dezember 2018, 12:13:55 »
Hallo Michael

Da ich die Windows-Version sehr spannend finde, hätte ich Ideen und ggf. Fehler die bei mir auftreten.

Die Beiträge sind ja schon etwas älter, darum die Frage: Arbeitest Du weiter an dem Projekt?

Gruß Thomas
Server: Win 10 Pro 64 & raspberry pi 2, orangePI LITE, RFXtrx433, CUL 868 CC1101, TCM310

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1302
Antw:[FHEMWinGUI] - Steuern von FHEM und bearbeiten der FHEM.cfg
« Antwort #91 am: 01 Januar 2019, 17:37:14 »
Hallo Michael

Da ich die Windows-Version sehr spannend finde, hätte ich Ideen und ggf. Fehler die bei mir auftreten.

Die Beiträge sind ja schon etwas älter, darum die Frage: Arbeitest Du weiter an dem Projekt?

Gruß Thomas
Ja ich arbeite noch an dem Projekt. Bin Privat nur gerade noch etwas unter Stress.

Offline Schmitzkatze

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 100
Antw:[FHEMWinGUI] - Steuern von FHEM und bearbeiten der FHEM.cfg
« Antwort #92 am: 01 Januar 2019, 19:22:29 »
Hallo Michael

schön - ich habe einige Vorschläge z.B.:

ich habe in FHEM hunderte Objekte, die irgendwie miteinander verknüpft sind.

Es gibt zwar den Bereich "Probably associated with", ist aber nicht wirklich übersichtlich.

Hier wäre eine art Baumstruktur schön.

Da ich auch ein "Windows User" bin, wie viele andere und genau so verwöhnt mit Assistenten bin, wäre solch ein Assistent "goldwert".

Aber das ist bestimmt etwas zu hoch gegriffen.

Cool, dass Du Deine Zeit in solche ein Projekt steckst.

Darf ich den Ideen / Auffälligkeiten hier weiter schreiben?

Gruß Thomas
Server: Win 10 Pro 64 & raspberry pi 2, orangePI LITE, RFXtrx433, CUL 868 CC1101, TCM310

 

decade-submarginal