Autor Thema: Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz  (Gelesen 32427 mal)

Offline berniie

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 31
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #240 am: 16 Juni 2019, 12:35:44 »
Hallo,
von der WH3080 gibt es eine Version die auf 868MHZ funkt. Ist es möglich, mit einem 868MHZ Signalduino die Signale zu dekodieren?

Grüße,
Jörg

Offline HomeAuto_User

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 691
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #241 am: 16 Juni 2019, 12:48:01 »
Hallo,
von der WH3080 gibt es eine Version die auf 868MHZ funkt. Ist es möglich, mit einem 868MHZ Signalduino die Signale zu dekodieren?

Grüße,
Jörg
Hallo Jörg,
es sollte eigentlich kein Problem sein.
Kennst du die Sensorbezeichnung welcher da auf 868Mhz funkt?
Liebe Grüße Marco


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
"Developer" heißt nicht, das man alles wissen kann!
- FHEM v5.9 | Rasberry PI 3
- radino CC1101 433Mhz (SIGNALduino)| - radino CC1101 868Mhz (CUL) | nano 433Mhz (SIGNALduino) - Sensoren: purer Dschungel querbeet

Offline pejonp

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1092
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #242 am: 18 Juni 2019, 18:50:04 »
Hallo berniie,

Bis du schon weiter gekommen. Es sollte ein wh1080 device angelegt werden. Vorgesetzt die wh3080 sendet auf ook und nicht mit fsk. Versuch macht klug. FSK kannst du mit einem jeelink (rfm69) oder lacrossgateway empfangen.

Pejonp
JeeLink (RFM69CW) LGW 868MHz:WT470+TFA+TX37-IT+EMT7110+FS20+W136+WH25A HP1003+WH2621
SignalD(CC1101):Bresser+WS-0101(868MHz WH1080) Velux KLF200
MAX!:HM-MOD-UART:Rauch HM-SEC-SD
VITOSOLIC 200 + RESOL VBUS-LAN
SolarEdge SE5K(TCP 24 RS485)+Sonnenbatterie ComfortS(Vera3)+TD3511+DRT710M(RS485

Offline berniie

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 31
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #243 am: 20 Juni 2019, 12:08:47 »
Hallo,
ich hatte an den Sensor von der Wetterstation gedacht. https://www.amazon.de/Profi-Wetterstation-WH3080-Solar-Index/dp/B00AMKUA2G
Den Sensor gab es mal einzeln bei froggit. Scheint aber ausverkauft.

Gruß,
Jörg

Offline Gisbert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1323
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #244 am: 24 August 2019, 18:24:50 »
Hallo,

ich stehe vor einem kleinen Rätsel.
Meine bis vor 2 Tagen funktionierende WH3080 liefert seit diesem Zeitpunkt nur noch sporadisch Werte, die auch gleichzeitig unsinnig sind.
Die Empfangssituation sollte sehr gut sein, 3m Entfernung und nur eine Bimsmauer zwischen der WH3080 und dem nächsten Signalduino. Die Akkus hab ich rausgenommen und gemessen: beide ca. 1.45V.

Zur Veranschaulichung ein Screenshot des Plots und ein list des Devices:
Internals:
   CFGFN      ./FHEM/WetterdatenSensorenInternet.cfg
   CODE       WH1080
   DEF        WH1080
   FUUID      5c430dc7-f33f-b139-8674-3d6a2dfc6cc43a31
   LASTInputDev mySignalESPHelicalAntenna
   MODEL      WH1080
   MSGCNT     4
   NAME       WH3080
   NR         494
   STATE      T:32.0 H:22 D:7.6

WS:0 WG:3

2019-08-24 17:59

WD:E Rain:0.0

Licht:7994 Lux

2019-08-24 17:59

Battery:ok RSSI:
   TYPE       SD_WS09
   bitMSG     
   lastMSG    FFA252D016000000000473
   lastReceive 1566661959
   mySignalESPHelicalAntenna_DMSG P9#FF44A5A02C0000000008E6
   mySignalESPHelicalAntenna_MSGCNT 4
   mySignalESPHelicalAntenna_Protocol_ID 9
   mySignalESPHelicalAntenna_RAWMSG MU;P0=-31492;P1=162;P2=-12299;P3=480;P4=-979;P5=1460;D=01234343434343434345434545454345454345434545434543434543454545454545454345434345454545454545454545454545454545454545454545454545454545454545454545454545454345454543434345454343034343434343434345434545454345454345434545434543434543454545454545454345434345;CP=3;R=37;O;
   mySignalESPHelicalAntenna_RSSI -55.5
   mySignalESPHelicalAntenna_TIME 2019-08-24 17:52:39
   READINGS:
     2019-08-24 17:59:55   Lux             7994
     2019-08-24 17:59:55   Lux.Av          7994
     2019-08-24 13:59:53   UV              1
     2019-08-24 17:59:55   Windgust        3
     2019-08-24 17:59:55   Windspeed       0
     2019-08-24 17:59:55   Zeitstempel_Lux.Av 2019-08-24 17:59
     2019-08-24 17:59:55   Zeitstempel_Windgust 2019-08-24 17:59
     2019-08-24 17:59:55   _RSSI           
     2019-08-24 17:52:39   battery         ok
     2019-08-24 17:52:39   batteryState    ok
     2019-08-24 17:59:55   dewpoint        7.6
     2019-08-24 17:52:39   humidity        22
     2019-08-24 17:52:39   id              37
     2019-08-24 17:52:39   rain            0
     2019-08-24 17:52:39   rain_calc_all   cH: 0.0 lH: 0.0 cD: 0.0 lD: 0.0 IR: 1 Rnow: 0.0 Rdif: 0
     2019-08-24 17:52:39   rain_calc_d_curr 0.0
     2019-08-24 13:58:00   rain_calc_d_last 0.0
     2019-08-24 13:58:00   rain_calc_d_start 0.0
     2019-08-24 13:58:00   rain_calc_d_trig_tsecs 1566684000
     2019-08-24 17:52:39   rain_calc_h_curr 0.0
     2019-08-24 17:49:12   rain_calc_h_last 0.0
     2019-08-24 17:49:12   rain_calc_h_start 0.0
     2019-08-24 17:49:12   rain_calc_h_trig_tsecs 1566662400
     2019-08-24 17:52:39   rain_calc_now_diff 0
     2019-08-24 17:59:55   rain_calc_now_rate 0.0
     2019-08-24 17:52:39   rain_calc_now_value 0.0
     2019-08-24 17:52:39   rain_calc_tsecs 1566661959
     2019-08-24 17:59:55   rain_total      0
     2019-08-24 17:59:55   statRain_total  Hour: 0.0 Day: 0.0 Month: 0.0 Year: -1213.2 (since:  )
     2019-08-24 17:59:55   statRain_totalDay 0.0
     2019-08-23 23:59:55   statRain_totalDayLast 0.0
     2019-08-24 17:59:55   statRain_totalHour 0.0
     2019-08-24 17:59:55   statRain_totalHourLast 0.0
     2019-08-24 17:59:55   statRain_totalLast Hour: 0.0 Day: 0.0 Month: -1213.2 Year: -
     2019-08-24 17:59:55   statRain_totalMonth 0.0
     2019-07-31 23:59:55   statRain_totalMonthLast -1213.2
     2019-08-24 17:59:55   statRain_totalYear -1213.2
     2019-08-24 17:52:39   state           T: 32  H: 22  Ws:0.0  Wg:0.0 m/s Wd: E  R: 0
     2019-08-24 17:59:55   temperature     32.0
     2019-08-24 17:52:39   windDirection   4
     2019-08-24 17:52:39   windDirectionAverage 0
     2019-08-24 17:52:39   windDirectionDegree 90
     2019-08-24 17:52:39   windDirectionText E
     2019-08-24 17:52:39   windGust        0.7
     2019-08-24 17:52:39   windGust_fts    0.0
     2019-08-24 17:52:39   windGust_kmh    0.0
     2019-08-24 17:52:39   windGust_kn     0.0
     2019-08-24 17:52:39   windGust_mph    0.0
     2019-08-24 17:52:39   windSpeed       0.0
     2019-08-24 17:52:39   windSpeed_fts   0.0
     2019-08-24 17:52:39   windSpeed_kmh   0.0
     2019-08-24 17:52:39   windSpeed_kn    0.0
     2019-08-24 17:52:39   windSpeed_mph   0.0
   helper:
     _98_statistics Statistik
     history:
       ARRAY(0x55630ce658c0)
       ARRAY(0x55630e285b18)
Attributes:
   comment    WindDirAverageDecay 0.75
WindDirAverageMinSpeed 2
WindDirAverageTime 600
   event-aggregator (windGust|Windgust|temperature|humidity|dewpoint)::none:median:90
   group      Sensoren
   icon       weather_station_quadra
   room       Weather
   stateFormat T:[$name:temperature] H:[$name:humidity] D:[$name:dewpoint]

WS:[$name:Windspeed] WG:[$name:Windgust]

[$name:Zeitstempel_Windgust]

WD:[$name:windDirectionText] Rain:[$name:rain_calc_now_rate]

Licht:[$name:Lux] Lux

[$name:Zeitstempel_Lux.Av]

Battery:[$name:battery] RSSI:[$name:_RSSI]
   userReadings rain_calc_now_rate {round(ReadingsNum($name,'rain_calc_now_rate',0),1)},
Windspeed {round(ReadingsNum($name,'windSpeed',0)*3.6,0)},
Windgust {round(ReadingsNum($name,'windGust',0)*3.6,0)},
Lux {round(ReadingsNum($name,'Lux',0),0)},
Lux.Av:Lux.* {round(movingAverage($name,'Lux',300),0)},
temperature {round(ReadingsNum($name,'temperature',''),1)},
Zeitstempel_Lux.Av {substr(ReadingsTimestamp($name,'Lux.Av',''),0,16)},
Zeitstempel_Windgust {substr(ReadingsTimestamp($name,'Windgust',''),0,16)},
rain_total monotonic {ReadingsNum($name,'rain','')},
_RSSI {InternalVal($name,'mySIGNALduino_RSSI','')},
dewpoint:temperature.* {urDewpoint($name)}

Viele​ Grüße​ Gisbert​

Edit:
Mir ist noch eingefallen, dass kein Wert für RSSI übermittelt wird.

Edit2:
Ab ca. 19:00 kommen Daten über Temperatur, Feuchte und Wind rein, und ab 20:20 dann auch Daten über die Lichtstärke - mit anderen Worten das Ding läuft wieder. Trotzdem sehr merkwürdig.
Ich hab den Eindruck, die WH3080 will mich verlassen, in Richtung ewige Jagdgründe ;).
« Letzte Änderung: 25 August 2019, 08:30:58 von Gisbert »
Aktuelles Fhem auf HP ThinClient T610 | UniFi-Controller | Homematic, VCCU, HMUART | ESP8266, Sonoff, Rollladenaktoren, KANNIX von Papa Romeo | 1-Wire-Temperatursensoren | Wlan-Kamera | SIGNALduino, WH3080-Wettereinheit, Flamingo Rauchmelder FA21RF

Offline Gisbert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1323
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #245 am: 25 August 2019, 11:59:28 »
Hallo,

Die Lichtstärke hat immer mal wieder Aussetzer von bis zu einer Stunde, was an einen waagerechten Strich im Plot gut zu erkennen ist. Das Teil hat anscheinend eine Macke und mein Eindruck aus Edit2 aus dem obigen Beitrag verfestigt sich. Falls jemand eine ähnliche Beobachtung hatte, ggf. eine Abhilfe dafür hat, dann bin ich interessiert.

Viele Grüße Gisbert
Aktuelles Fhem auf HP ThinClient T610 | UniFi-Controller | Homematic, VCCU, HMUART | ESP8266, Sonoff, Rollladenaktoren, KANNIX von Papa Romeo | 1-Wire-Temperatursensoren | Wlan-Kamera | SIGNALduino, WH3080-Wettereinheit, Flamingo Rauchmelder FA21RF

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2598
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #246 am: 25 August 2019, 12:39:57 »
Zitat
Ab ca. 19:00 kommen Daten über Temperatur, Feuchte und Wind rein, und ab 20:20 dann auch Daten über die Lichtstärke - mit anderen Worten das Ding läuft wieder.
Lux und UV kommen von einem extra Sender (der mit der Solarzelle).
Kannst Du den SignalESP als Fehlerquelle ausschließen?
Sind in letzter Zeit weitere Temperaursensoren dazugekommen? Durch Überlagerung mit anderen Sensoren kann es zeitweise auch zu Aussetzern kommen.
Lux und UV wird bei mir sehr gut empfangen. Die Nachrichten enthalten 2 Wiederholungen.

Wie ist bei Dir das Attribut WS09_CRCAUS?

Wenn Du die Version vom normalen fhem update (SVN) hast, sollte es auf 2 stehen.
Wenn du die Entwicklungsversion v3.4.1_dev hast, sollte es auf 0 stehen, da dort das reconstructed bit aktiviert ist.

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
SIGNALduino promini (LAN cc1101 + WLAN RXB6), WH3080,  Hideki, Id 7

Offline pejonp

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1092
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #247 am: 25 August 2019, 13:30:52 »
Hallo Gisbert,

Wie alt ist deine Wetterstation. Ich musste auch schon eine entsorgen, da die Werte auch immer schlechter wurden. Hast du auch noch einen originalempfänger. Zeigt der noch was an?

Pejonp
JeeLink (RFM69CW) LGW 868MHz:WT470+TFA+TX37-IT+EMT7110+FS20+W136+WH25A HP1003+WH2621
SignalD(CC1101):Bresser+WS-0101(868MHz WH1080) Velux KLF200
MAX!:HM-MOD-UART:Rauch HM-SEC-SD
VITOSOLIC 200 + RESOL VBUS-LAN
SolarEdge SE5K(TCP 24 RS485)+Sonnenbatterie ComfortS(Vera3)+TD3511+DRT710M(RS485

Offline Gisbert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1323
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #248 am: 25 August 2019, 23:52:32 »
Hallo Ralf,
Zitat
Kannst Du den SignalESP als Fehlerquelle ausschließen?
Sind in letzter Zeit weitere Temperaursensoren dazugekommen? Durch Überlagerung mit anderen Sensoren kann es zeitweise auch zu Aussetzern kommen.

Ich hab keine neuen Sensoren in Betrieb genommen. Ich hab noch einen Signalduino auf einer anderen Etage in Betrieb. Ich hatte bis vor ein paar Wochen noch ein drittes Gerät, ebenfalls ein SignalESP, in Betrieb.

Zitat
Wie ist bei Dir das Attribut WS09_CRCAUS?

Wenn Du die Version vom normalen fhem update (SVN) hast, sollte es auf 2 stehen.
Wenn du die Entwicklungsversion v3.4.1_dev hast, sollte es auf 0 stehen, da dort das reconstructed bit aktiviert ist.

Das Attribut WS09_CRCAUS steht beim SignalESP auf 2.

Hallo Pejonp,
die WH3080 ist 3 Jahre alt, ich hatte nur die Außeneinheit nicht aber die dazugehörige Empfangsstation.

Heute war die Lichtstärke / Lux für mehrere Stunden nicht verfügbar, ab heute abend kamen dann wieder Daten rein.

Kann ich außer Beobachten etwas tun?

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Aktuelles Fhem auf HP ThinClient T610 | UniFi-Controller | Homematic, VCCU, HMUART | ESP8266, Sonoff, Rollladenaktoren, KANNIX von Papa Romeo | 1-Wire-Temperatursensoren | Wlan-Kamera | SIGNALduino, WH3080-Wettereinheit, Flamingo Rauchmelder FA21RF

Offline fhem-hm-knecht

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2133
  • Fhem User seit 2010
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #249 am: 26 August 2019, 00:05:04 »
Mach mal Batterien statt deinen Akkus in den Aussensensor rein!

ich habe zwar die 868MHz Version, da stand auch mal als Hinweis keine Akkus, finde den Text leider nicht mehr
Hary


HC 1   2x HM-Lan + WlanHMUART, Avr-net-io, 1Wire,MySensor(raubt mir die Freizeit aber Kabel  )

Offline Gisbert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1323
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #250 am: 26 August 2019, 00:18:01 »
Mach mal Batterien statt deinen Akkus in den Aussensensor rein!

ich habe zwar die 868MHz Version, da stand auch mal als Hinweis keine Akkus, finde den Text leider nicht mehr

Hallo Harry,
kann das denn gut gehen Batterien reinzulegen, also die einmal zu gebrauchenden Alkalibatterien, wenn diese durch das Solarpanel aufgeladen werden?

Viele​ Grüße​ Gisbert​
Aktuelles Fhem auf HP ThinClient T610 | UniFi-Controller | Homematic, VCCU, HMUART | ESP8266, Sonoff, Rollladenaktoren, KANNIX von Papa Romeo | 1-Wire-Temperatursensoren | Wlan-Kamera | SIGNALduino, WH3080-Wettereinheit, Flamingo Rauchmelder FA21RF

Offline fhem-hm-knecht

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2133
  • Fhem User seit 2010
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #251 am: 26 August 2019, 00:29:56 »
Wo steht das denn mit Akkus und aufladen?

Hary


HC 1   2x HM-Lan + WlanHMUART, Avr-net-io, 1Wire,MySensor(raubt mir die Freizeit aber Kabel  )

Offline pejonp

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1092
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #252 am: 26 August 2019, 07:47:50 »
Hi,

die WH1080/WH3080 und WS3080 sind glaube ich zweie unterschiedliche  wetterstationen.

@fhem-hm-knecht mit was empfängst du deine ws3080 ?

Es gibt aber auch ni-zink akkus die wieder aufladbar sind. Haben 1,6v (https://www.amazon.de/ANSMANN-Mignon-NiZn-Akku-2500mWh/dp/B00DVO186C). Diese setzte ich bei meiner WH24 (HP1000,...)ein.

Pejonp
JeeLink (RFM69CW) LGW 868MHz:WT470+TFA+TX37-IT+EMT7110+FS20+W136+WH25A HP1003+WH2621
SignalD(CC1101):Bresser+WS-0101(868MHz WH1080) Velux KLF200
MAX!:HM-MOD-UART:Rauch HM-SEC-SD
VITOSOLIC 200 + RESOL VBUS-LAN
SolarEdge SE5K(TCP 24 RS485)+Sonnenbatterie ComfortS(Vera3)+TD3511+DRT710M(RS485

Offline berniie

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 31
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #253 am: 26 August 2019, 20:39:40 »
Hallo,
ich bin wirklich weiter gekommen. Statt des Sensors der nicht mehr lieferbaren WH3080 ist es nun ein Außenmast der WH5300 (868Mhz) geworden.
Gibt es aktuell für 24,99. Wird mit dem SD_WS09 Modul als Wh1080 erkannt. Bin mir nur nicht sicher ob die battery und  batteryState readings ok sind.
Stehen beide mit höchst wahrscheinlich frischen Batterien auf low.

Grüße Jörg

Offline HomeAuto_User

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 691
Antw:Wetterstation WH3080 dekodieren für Signalduino 433Mhz
« Antwort #254 am: 30 August 2019, 12:49:39 »
Hallo,
ich bin wirklich weiter gekommen. Statt des Sensors der nicht mehr lieferbaren WH3080 ist es nun ein Außenmast der WH5300 (868Mhz) geworden.
Gibt es aktuell für 24,99. Wird mit dem SD_WS09 Modul als Wh1080 erkannt. Bin mir nur nicht sicher ob die battery und  batteryState readings ok sind.
Stehen beide mit höchst wahrscheinlich frischen Batterien auf low.

Grüße Jörg

Hallo Jörg,
wenn du die Erscheinung gemacht hast, so versuche diese zu verifizieren. Da wird mit dem Modul bei deinem Sensor vermutlich an der falschen Position der Bits geschaut. Sollte es so sein, dann eröffne bitte einen Faden hier

https://github.com/RFD-FHEM/RFFHEM/issues

Dort wären noch Zusatzinformationen dann hilfreich mit ein paar RAWMSG.
So kann man das Ganze ggf richtig stellen.

Liebe Grüße Marco


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
"Developer" heißt nicht, das man alles wissen kann!
- FHEM v5.9 | Rasberry PI 3
- radino CC1101 433Mhz (SIGNALduino)| - radino CC1101 868Mhz (CUL) | nano 433Mhz (SIGNALduino) - Sensoren: purer Dschungel querbeet

 

decade-submarginal