Autor Thema: FS20 ES1  (Gelesen 283 mal)

Offline dorian67

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
FS20 ES1
« am: 21 Februar 2017, 20:01:23 »
Hallo,

habe mir einen FS20 ES1 gekauft. Von einem NanoCul mit Slowrf (Version: V 1.66 nanoCUL868)  wurden zwei Geräte (zwei Kanäle) erkannt. Ein manuelles Auslösen mit den Tasten am Gerät wird erkannt. Ich habe das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt - laut Beschreibung sollte es auch damit funktionieren ohne weitere Einstellungen vorzunehmen.

Aber das Gerät löst nicht aus, wenn ich es bewege (Verbose 5).

Neben dem ES1 ist ein FS20 KSE vorhanden, der ohne Proble läuft.

Jemand ein Tip, an welcher Stellschraube ich drehen kann, dass der ES1 auch Meldungen verschickt (ohne manuelle Bedingung :-( ).

Gruß

Dorian

Offline dorian67

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:FS20 ES1
« Antwort #1 am: 07 März 2017, 08:33:09 »
Nochmals Hallo,

niemand mehr das ES1 im Einsatz? Keine Erfahrungen?

Gruß Dorian

PS Verbose natürlich 1 nicht 5.

Offline JoWiemann

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1667
Antw:FS20 ES1
« Antwort #2 am: 07 März 2017, 13:30:17 »
Bei verbose 1 wird so gut wie gar nichts mehr in Log geschrieben. Je höher die Zahl, desto mehr Log. Setzt mal auf verbose 4.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Grüße Jörg
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (493.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

Offline dorian67

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:FS20 ES1
« Antwort #3 am: 07 März 2017, 22:23:15 »
Hallo,

@JoWiemann: Danke. Mein Fehler. Habe Verbose auf 4 gesetzt, aber trotzdem kommt nichts in FHEM an.

Jemand eine weitere Idee?

Gruß

Dorian

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 16015
Antw:FS20 ES1
« Antwort #4 am: 08 März 2017, 08:10:48 »
Zitat
Ein manuelles Auslösen mit den Tasten am Gerät wird erkannt [...] Aber das Gerät löst nicht aus, wenn ich es bewege
Ich tippe auf "Geraet kaputt". Achtung, ich habe das Geraet noch nie gesehen, kann also falsch liegen.

Offline dorian67

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:FS20 ES1
« Antwort #5 am: 11 März 2017, 07:30:48 »
Danke.
Habe es nun zurückgeschickt.