Autor Thema: Funksteckdosen, deren Code ich nicht erkenne  (Gelesen 164 mal)

Offline fstefan1960

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 169
  • FHEM ist Hobby und Luxus zugleich ...
Funksteckdosen, deren Code ich nicht erkenne
« am: 27 Februar 2017, 16:36:12 »
Hallo,

im Baumarkt ist mir ein Paket selbstlernende Funksteckdosen 433MHz von ETEKCITY" nachgelaufen". Leider klappt das mit dem Einbinden nicht. Ich kann wohl den Code löschen. Dann funktioniert auch die mitgelieferte FB nicht mehr. Wenn ich die Steckdose auf Anlernen bringe, lässt sie sich an der FB auch neu anlernen.
Aber auf Sendesignale des Signalduino oder auch CUL_433 reagiert sie nicht.
Im Event-Monitor werden beim Bedienen der FB folgende Events gezeigt.
2017-02-27 16:30:27 SIGNALduino Signalduino UNKNOWNCODE i041D03
2017-02-27 16:30:29 SIGNALduino Signalduino UNKNOWNCODE i041D00
Kann jemand damit etwas anfangen?

Autocreate legt ein neues IT-Gerät an, aber wenn ich das zu schalten versuche, passiert nichts:
DEF 00F00FF100 0F F0
Hat jemand dazu eine Idee?

Vielen Dank schon einmal ...
« Letzte Änderung: 28 Februar 2017, 15:34:55 von fstefan1960 »
FHEM auf PC: CUL868, CUL 443, HM_LAN, JeeLink
FHEM auf Raspi: CUL868
div. LaCrosse Temp/Hum-Sensoren, HM-Heizkörperventile, Schaltaktoren, etc.