Autor Thema: [Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed  (Gelesen 1938 mal)

Offline Bond246

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #45 am: 11 Oktober 2018, 22:25:33 »
Das ist sehr wahrscheinlich.
Wenn Bond246 das  auch bestätigen könnte, wäre es eine Bestätigung.

Bei mir gibt und gab es keine mariadb updates in den letzten Tagen und Wochen auf der Syno.

Offline JWRu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 102
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #46 am: 11 Oktober 2018, 22:26:51 »
Bei mir läuft Version 10.3.7-0051
ZBox, 2x RasPi 3B, Homematic Sensoren und Aktoren, EnOcean Sensoren und Aktoren, Z-Wave Sensoren und Aktoren, IT-Sensoren, Oregon-Sensoren, TFA-Sensoren, Steuerung Viessmann-Heizung

Offline Bond246

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #47 am: 11 Oktober 2018, 22:35:55 »
Bei mir auch.
Das Update kam etwa Anfang September, wenn ich das richtig sehe.

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3146
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #48 am: 11 Oktober 2018, 22:40:06 »
Ich habe noch die 10.0.34. Aber habe gerade gesehen, dass bei mir auch ein Update auf die 10.3.7-0051 ansteht.
Nach meinem Urlaub nächste Woche werde ich auch mal an das Update gehen.
Allerdings habe ich keine MAX Geräte.
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, Dashboard (interims)
aktive Mitarbeit:SMAEM, SMAInverter
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz

Offline JWRu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 102
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #49 am: 11 Oktober 2018, 22:49:06 »
Ich habe auch keine MAX-Devices. An meinem FHEM hängen eine Viessmann-Heizung (VCONTROL), I2C, JeeLink, KeyValueProtocol und OWDevice.
ZBox, 2x RasPi 3B, Homematic Sensoren und Aktoren, EnOcean Sensoren und Aktoren, Z-Wave Sensoren und Aktoren, IT-Sensoren, Oregon-Sensoren, TFA-Sensoren, Steuerung Viessmann-Heizung

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3146
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #50 am: 11 Oktober 2018, 22:52:35 »
Zitat
Ich habe auch keine MAX-Devices. An meinem FHEM hängen eine Viessmann-Heizung (VCONTROL), I2C, JeeLink, KeyValueProtocol und OWDevice.
Vielleicht hat eines von denen ein ähnlich gelagertes Problem mit der Grad-Einheit von Temperaturen. Müssen wir mal schauen.

Also ich würde mal gute Nacht sagen und wünsche allen die noch wach bleiben einen schönen Abend.

LG,
Heiko
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, Dashboard (interims)
aktive Mitarbeit:SMAEM, SMAInverter
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz

Offline JWRu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 102
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #51 am: 12 Oktober 2018, 14:40:20 »
Ich habe jetzt wohl die Übeltäter gefunden und drei Devices ausgeschlossen, bei denen "°C" als Unit auftauchte. Seitdem ist Ruhe.
In allen anderen Devices ist Unit leer.
Zwei Fragen sind bei mir aufgetaucht:
Wo kommt denn "Unit" her? Im list der Devices taucht nirgendwo was auf.
Wenn das "°" das Problem verursacht, warum wirkt dann useCharfilter nicht?
« Letzte Änderung: 12 Oktober 2018, 14:49:23 von JWRu »
ZBox, 2x RasPi 3B, Homematic Sensoren und Aktoren, EnOcean Sensoren und Aktoren, Z-Wave Sensoren und Aktoren, IT-Sensoren, Oregon-Sensoren, TFA-Sensoren, Steuerung Viessmann-Heizung

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3146
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #52 am: 12 Oktober 2018, 14:58:10 »
Zitat
Wo kommt denn "Unit" her? Im list der Devices taucht nirgendwo was auf.
Von welchem TYPE sind die devices ?

Zitat
Wenn das "°" das Problem verursacht, warum wirkt dann useCharfilter nicht?
Das "°" ist nicht unbedingt das Problem, weil das reine Zeichen "°" durchaus gespeichert wird -> siehe bei Bond funktioniert "°" auch. Es kann aber sein dass "°" in den Modulen anders codiert angehängt wird, was dann Probleme verursacht.

useCharfilter werde ich aber ergänzen und an einer etwas anderen Stelle im Modul platzieren um die Wirkung zu verbessern.
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, Dashboard (interims)
aktive Mitarbeit:SMAEM, SMAInverter
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz

Offline JWRu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 102
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #53 am: 12 Oktober 2018, 15:29:40 »
Zitat
Von welchem TYPE sind die devices ?
OWDevice
ZBox, 2x RasPi 3B, Homematic Sensoren und Aktoren, EnOcean Sensoren und Aktoren, Z-Wave Sensoren und Aktoren, IT-Sensoren, Oregon-Sensoren, TFA-Sensoren, Steuerung Viessmann-Heizung

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3146
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #54 am: 12 Oktober 2018, 15:52:08 »
Zitat
    Von welchem TYPE sind die devices ?

OWDevice

In diesem Fall wird "°C" durch die Parsing-Funktion von DbLog selbst hinzugefügt.

Du kannst die Units "°C" generell wegschneiden mit dem Setzen des Attributes valueFn z.B. :

{
  if ($UNIT eq "°C") {
      $UNIT="";
  }
}

Mit valueFn kann man sich selbst auch noch weitere Filter aufbauen -> commandRef.
« Letzte Änderung: 12 Oktober 2018, 17:15:05 von DS_Starter »
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, Dashboard (interims)
aktive Mitarbeit:SMAEM, SMAInverter
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz

Offline JWRu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 102
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #55 am: 12 Oktober 2018, 18:06:37 »
Danke für den Tipp!
Ich habe übrigens von den OWDevices jeweils ein einzelnes Temperatur-Reading (ausgedünnt mit MinInterval) wieder hinzugefügt.
Bisher ist der Fehler trotzdem nicht wieder aufgetreten.
ZBox, 2x RasPi 3B, Homematic Sensoren und Aktoren, EnOcean Sensoren und Aktoren, Z-Wave Sensoren und Aktoren, IT-Sensoren, Oregon-Sensoren, TFA-Sensoren, Steuerung Viessmann-Heizung

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3146
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #56 am: 12 Oktober 2018, 21:43:06 »
Zitat
Ich habe übrigens von den OWDevices jeweils ein einzelnes Temperatur-Reading (ausgedünnt mit MinInterval) wieder hinzugefügt.
Bisher ist der Fehler trotzdem nicht wieder aufgetreten.

Das ist interressant. Nichtsdestotrotz habe ich charFilter erweitert und im Coding besser platziert. Mit charFilter = 1 sollte Bond nun auch seine Temperaturfühler wieder loggen können und diese mit "°C" vorfinden.

Die neue Version habe ich erstmal nach contrib geladen:

https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Download per Button auf der Seite, restart und Attr charFilter = 1 setzen.

Grüße
Heiko
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, Dashboard (interims)
aktive Mitarbeit:SMAEM, SMAInverter
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz

Offline kleineslichtHH

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 109
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #57 am: 16 Oktober 2018, 20:30:26 »
demnach machen bei mir LaCrosse Sensoren & Weather Underground Probleme:


2018.10.16 19:20:42 5: DbLog logdb -> MemCache contains: 2018-10-16 19:14:10|LaCrosse_15|LACROSSE|temperature: 20.7|temperature|20.7|°C
2018.10.16 19:20:42 5: DbLog logdb -> MemCache contains: 2018-10-16 19:09:01|WU_Stadt|WUNDERGROUND|feelslike_c: 21.1|feelslike_c|21.1|°C


Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3146
Antw:[Gelöst] DBLog SQLite Problem: st execute_array failed
« Antwort #58 am: 16 Oktober 2018, 20:34:00 »
Ich favorisiere bei dir ebenfalls die MAX, sieht man auch gut in deinem Log in dem anderen Thread.
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, Dashboard (interims)
aktive Mitarbeit:SMAEM, SMAInverter
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz

 

decade-submarginal