Autor Thema: SIGNALduino - Warema EWFS Markisensteuerung  (Gelesen 5113 mal)

Offline dela2017

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Antw:SIGNALduino - Warema EWFS Markisensteuerung
« Antwort #30 am: 17 April 2017, 19:06:25 »
Kein Problem. Sehr gerne.
Aktiv ist MC wieder.
Aber muss dann nicht wieder die MinBitLength runtergesetzt werden damit  das empfangen wird?



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Offline Sidey

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2320
Antw:SIGNALduino - Warema EWFS Markisensteuerung
« Antwort #31 am: 17 April 2017, 19:15:37 »
Ah, ich war falsch unterwegs... Über den MC Decoder bekommen wir das ja nicht hin.
Den kann man also deaktiviert lassen oder die min bit length auf default lassen.

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk

Signalduino, HMLan, Raspberry Pi, Mysensors, ESPEasy, HABridge für Echo

Offline dela2017

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Antw:SIGNALduino - Warema EWFS Markisensteuerung
« Antwort #32 am: 17 April 2017, 19:24:15 »
Haben wir dennoch eine Chance das Protokoll zu implementieren?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Offline Sidey

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2320
Antw:SIGNALduino - Warema EWFS Markisensteuerung
« Antwort #33 am: 17 April 2017, 20:57:17 »
Ich hatte es gehofft.

Ich hatte ja vor einigen Tagen etwas an der Implementierung korrigiert.
Es müsste jetzt (verbose 5) im Log doch ein bisschen was auftauchen.

Zumindest wissen wir ja auch schon mal, das wir genug Daten haben um die Markise auch ansteuern zu können.


Grüße Sidey
Signalduino, HMLan, Raspberry Pi, Mysensors, ESPEasy, HABridge für Echo

Offline dela2017

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Antw:SIGNALduino - Warema EWFS Markisensteuerung
« Antwort #34 am: 17 April 2017, 23:00:35 »
Jawoll, da tauchen die dekodierten Bits entsprechend auf.
Das funktioniert nun auch sehr schön.

Die Ansteuerung funktioniert schon wirklich gut. Manchmal muss ich zweimal drücken ...
Kann das sein, dass die Pulslängen noch nicht so 100%ig passen ?

Hast du eine Idee, wie man hier weitermachen kann ?

Gruß,
Ingo

Offline Sidey

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2320
Antw:SIGNALduino - Warema EWFS Markisensteuerung
« Antwort #35 am: 18 April 2017, 22:16:12 »
Werden für das gleiche Kommando denn immer die gleichen Bits erkannt ?


Grüße Sidey
Signalduino, HMLan, Raspberry Pi, Mysensors, ESPEasy, HABridge für Echo

Offline dela2017

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Antw:SIGNALduino - Warema EWFS Markisensteuerung
« Antwort #36 am: 20 April 2017, 19:28:52 »
Genau .. Es werden immer die gleichen Bits erkannt:

AUSFAHREN:
D=0123434525432343434345412343454343234125432543434341
2017.04.17 11:09:16 5: sduino: dispatching bits: 0 1 1 1 0 1 0 0 1 1 1 1 1 0 0 1 1 1 0 0 0 1 0 1 0 0 1 0 0 0 0 0
2017.04.17 11:09:16 4: sduino: decoded matched MU Protocol id 63 dmsg u6374F9C520 length 32 RSSI = -68.5
2017.04.17 11:09:16 5: sduino: converted Data to (u6374F9C520)
2017.04.17 11:09:16 5: sduino: dispatch u6374F9C520
2017.04.17 11:09:16 3: sduino: Unknown code u6374F9C520, help me!

STOPPEN:
D=01234325452343232523414323252323432145234523232326
2017.04.17 11:07:40 5: sduino: dispatching bits: 1 0 1 1 0 1 0 0 1 1 1 0 0 0 1 1 1 0 0 0 1 0 1 0 0 1 0 0 0 0 0 0
2017.04.17 11:07:40 4: sduino: decoded matched MU Protocol id 63 dmsg u63B4E38A40 length 32 RSSI = -67.5
2017.04.17 11:07:40 5: sduino: converted Data to (u63B4E38A40)
2017.04.17 11:07:40 5: sduino: dispatch u63B4E38A40
2017.04.17 11:07:40 3: sduino: Unknown code u63B4E38A40, help me!

EINFAHREN:
D=0123434525432343434343412343454343234125432543434346
2017.04.17 11:06:36 5: sduino: dispatching bits: 0 1 1 1 0 1 0 0 1 1 1 1 1 0 1 1 1 0 0 0 1 0 1 0 0 1 0 0 0 0 0 0
2017.04.17 11:06:36 4: sduino: decoded matched MU Protocol id 63 dmsg u6374FB8A40 length 32 RSSI = -68
2017.04.17 11:06:36 5: sduino: converted Data to (u6374FB8A40)
2017.04.17 11:06:36 5: sduino: dispatch u6374FB8A40
2017.04.17 11:06:36 3: sduino: Unknown code u6374FB8A40, help me!

Viele Grüße,
Ingo

Offline ak323

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 199
Antw:SIGNALduino - Warema EWFS Markisensteuerung
« Antwort #37 am: 30 September 2017, 08:34:34 »
Jungs, ich versuche auch gerade meine Warema Raffstoren (EWFS) per Raspberry zu steuern.
Hier hat das jemand hinbekommen ... http://ollisraspiblog.blogspot.de/2015/09/mit-dem-warema-ewfs-system-lassen-sich.html

Hat das schon jemand anders erfolgreich umgesetzt, bzw. in der Art per Arduino hinbekommen ?
RaspberryPi 2 im 19" Rack mit 16x2 i2c LCD, FHEM, diverse HomeMatic, 1-Wire (8x DS18B20, 3x DS2408, 2x DS2413, 5x DS2401, DS2423 ATTiny) über DS9490R#, Waterkotte Ai1QE (WWPR) Wärmepumpe über Modbus, WH1080 über Signalduino, 433MHz Funksteckdosen, WiFi Light, WiFi RGB, WiFi RGBWW ...

Offline markoweb

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 11
Antw:SIGNALduino - Warema EWFS Markisensteuerung
« Antwort #38 am: 01 Oktober 2017, 16:26:31 »
>Hier hat das jemand hinbekommen

Ja. Ich hatte es eine ganze Zeit lang so laufen. Es war leider nicht 100% stabil. Ab und zu musste ich mehrmals senden.
Am Ende war mir die Lösung aber viel zu unflexibel.

Ich habe jetzt einen Arduino mit Relaisboard parallel zu den Tastern der Warema MSE Kompakt geschalten.
Der Arduino (incl. Ethernet) horcht auf MQTT.

Damit kann ich nun wirklich 100% zuverlässig beliebige Steuerungen machen.
Raspi, 433Mhz sender/empfänger, Warema Fernbedienung -> kommt alles auf den Müll  ;D

Offline ak323

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 199
Antw:SIGNALduino - Warema EWFS Markisensteuerung
« Antwort #39 am: 12 November 2017, 10:05:57 »
Jungs, ich versuche auch gerade meine Warema Raffstoren (EWFS) per Raspberry zu steuern.
Hier hat das jemand hinbekommen ... http://ollisraspiblog.blogspot.de/2015/09/mit-dem-warema-ewfs-system-lassen-sich.html

Hat das schon jemand anders erfolgreich umgesetzt, bzw. in der Art per Arduino hinbekommen ?

So, ich habe das jetzt endlich auch nach dieser Anleitung von Olli hinbekommen !
Schönen Dank an Olli - unbekannterweise ..
RaspberryPi 2 im 19" Rack mit 16x2 i2c LCD, FHEM, diverse HomeMatic, 1-Wire (8x DS18B20, 3x DS2408, 2x DS2413, 5x DS2401, DS2423 ATTiny) über DS9490R#, Waterkotte Ai1QE (WWPR) Wärmepumpe über Modbus, WH1080 über Signalduino, 433MHz Funksteckdosen, WiFi Light, WiFi RGB, WiFi RGBWW ...

Offline osr

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Antw:SIGNALduino - Warema EWFS Markisensteuerung
« Antwort #40 am: 02 April 2018, 09:53:15 »
>Hier hat das jemand hinbekommen

Ich habe jetzt einen Arduino mit Relaisboard parallel zu den Tastern der Warema MSE Kompakt geschalten.
Der Arduino (incl. Ethernet) horcht auf MQTT.

Ja ich wollte das auch mit einem esp8266 machen. Hast du Infos zu den Warema Steckern? Wie muss ich das anschließen?

Offline HomeAuto_User

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:SIGNALduino - Warema EWFS Markisensteuerung
« Antwort #41 am: 13 August 2019, 22:07:19 »
Hallo,
habt Ihr mal versucht ob mit der aktuellen FirmwareVerison die Erkennung immer noch so wie damals ist?
mich würden mal bitte ein paar RAWMSG bei Verbose 4 interessieren.

MfG Marco
- FHEM v5.9 | Rasberry PI 3
- radino CC1101 433Mhz (SIGNALduino)| - radino CC1101 868Mhz (CUL) | nano 433Mhz (SIGNALduino) - Sensoren: 3x FHT 80b | 5x FHT 80 TF-2 | 2x S300TH | 1x WS7000-20 | 5x "Hideki" | THR128 und andere ;-)

 

decade-submarginal