Autor Thema: HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)  (Gelesen 36500 mal)

Offline Billy

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1176
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #195 am: 14 Dezember 2020, 16:55:37 »
Mit wieviel LED im Stripe?
FHEM immer akt. auf 3 BeagleBoneBlack: 2xHMLAN 2xJeelink ;10x HM-CC-TC, 13x HM-CC-VD, 1x HM-ES-PMSw1-Pl, 3x HM-LC-SW1-PL2, viele ESP8266, Tasmota Scripting, Mqtt*

Offline hauwech

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 375
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #196 am: 14 Dezember 2020, 17:05:14 »
Ich habe den stripe jetzt auf 16 LEDs abgeschnitten, soviel will ich in einer Spalte haben. Geht nur weiß on/off :-(
Fhem auf Intel NUC mit Ubuntu 16.04 LTS

Offline hauwech

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 375
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #197 am: 14 Dezember 2020, 17:15:50 »
Mit Farbe, blink, flickr usw. geht nur die erste LED. Alle anderen gehen nur weiß on/off. Wenn ich den Wemos aber anstecke, gehen ALLE rot bzw. gelb (kein MQTT) und grün. An den stripe LEDs selbst kann es also nicht liegen.
Fhem auf Intel NUC mit Ubuntu 16.04 LTS

Offline Billy

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1176
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #198 am: 14 Dezember 2020, 17:20:03 »
Probiers mal wenn du willst mit der Original bin.
Flashen mit
Das Tool zum Flashen: https://github.com/marcelstoer/nodemcu-pyflasher/releases

Mehr fällt mir auch nicht ein!
FHEM immer akt. auf 3 BeagleBoneBlack: 2xHMLAN 2xJeelink ;10x HM-CC-TC, 13x HM-CC-VD, 1x HM-ES-PMSw1-Pl, 3x HM-LC-SW1-PL2, viele ESP8266, Tasmota Scripting, Mqtt*

Offline hauwech

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 375
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #199 am: 14 Dezember 2020, 17:26:42 »
Ist das binary für den Wemos mini (ohne Pro) compiliert? Ich mußte in der Arduino IDE laut Doku von AZ Delivery den "LOLIN(WEMOS) D1 R2 & mini" auswählen. Den source code habe von Jokers Github, das sollte eigentlich auch "original" sein.
Habe gerade nochmal gekuckt: static const char* VERSION = "0.6_dev";
« Letzte Änderung: 14 Dezember 2020, 17:32:26 von hauwech »
Fhem auf Intel NUC mit Ubuntu 16.04 LTS

Offline Billy

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1176
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #200 am: 14 Dezember 2020, 17:52:10 »
Mit Farbe, blink, flickr usw. geht nur die erste LED. Alle anderen gehen nur weiß on/off. Wenn ich den Wemos aber anstecke, gehen ALLE rot bzw. gelb (kein MQTT) und grün. An den stripe LEDs selbst kann es also nicht liegen.
Frage: 1. Du kannst also über MQTT die 1. LED komplett ansprechen
          2. Du kannst also über MQTT die anderen  LED einzeln ansprechen? nur on off weiß.
habe ich das richtig verstanden?

FHEM immer akt. auf 3 BeagleBoneBlack: 2xHMLAN 2xJeelink ;10x HM-CC-TC, 13x HM-CC-VD, 1x HM-ES-PMSw1-Pl, 3x HM-LC-SW1-PL2, viele ESP8266, Tasmota Scripting, Mqtt*

Offline hauwech

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 375
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #201 am: 14 Dezember 2020, 17:54:17 »
Richtig!
Fhem auf Intel NUC mit Ubuntu 16.04 LTS

Offline Billy

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1176
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #202 am: 14 Dezember 2020, 17:57:54 »
Richtig!
Stell deine Konfiguration mal hier ein, sonst ist das Kaffeesatzleserei.
Nicht dass es daran liegt! Das reicht für die ersten z.B 5 leds

Natürlich nur wenn du willst. Ansonsten schönen Abend.
FHEM immer akt. auf 3 BeagleBoneBlack: 2xHMLAN 2xJeelink ;10x HM-CC-TC, 13x HM-CC-VD, 1x HM-ES-PMSw1-Pl, 3x HM-LC-SW1-PL2, viele ESP8266, Tasmota Scripting, Mqtt*

Offline hauwech

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 375
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #203 am: 14 Dezember 2020, 18:04:41 »
Die letzen Drei zeigen auf die indessen abgeschnittenen LEDs, Device #1 bekommt das topic "test" von meinem fhem dummy-Fenster und sollte weiß flickern, geht aber nur an/aus.
Fhem auf Intel NUC mit Ubuntu 16.04 LTS

Offline hauwech

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 375
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #204 am: 14 Dezember 2020, 18:08:31 »
Das mapping open/closed auf 0/1 ist eine IOBroker Krücke, also nicht wundern, daß ich mit "Message 1" arbeite.
state:topic={"state/HG/ke/$base"} state:expression={($value eq 'open')?'1':'0'} state:topic={"fhem/status/window/test"}
battery:topic={"state/HG/ke/$base"} battery:expression={($value eq 'low')?'1':'0'}
Fhem auf Intel NUC mit Ubuntu 16.04 LTS

Offline hauwech

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 375
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #205 am: 14 Dezember 2020, 18:18:24 »
Mit dieser Einstellung auf LED0 geht's: die flasht orange.
Fhem auf Intel NUC mit Ubuntu 16.04 LTS

Offline Billy

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1176
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #206 am: 14 Dezember 2020, 18:33:54 »
Aus meiner Sicht verstehe ich dein Color mapping nicht.
Message immer 1 ist dein Problem!
Kann so nicht funktionieren :'(

Schau mal hier
https://www.bernd-schubart.de/wp-content/uploads/2017/06/homestatusdisplay_39.png
FHEM immer akt. auf 3 BeagleBoneBlack: 2xHMLAN 2xJeelink ;10x HM-CC-TC, 13x HM-CC-VD, 1x HM-ES-PMSw1-Pl, 3x HM-LC-SW1-PL2, viele ESP8266, Tasmota Scripting, Mqtt*

Offline Billy

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1176
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #207 am: 14 Dezember 2020, 18:40:28 »
 Color mapping sieht bei mir z.B so aus!
FHEM immer akt. auf 3 BeagleBoneBlack: 2xHMLAN 2xJeelink ;10x HM-CC-TC, 13x HM-CC-VD, 1x HM-ES-PMSw1-Pl, 3x HM-LC-SW1-PL2, viele ESP8266, Tasmota Scripting, Mqtt*

Offline hauwech

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 375
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #208 am: 14 Dezember 2020, 18:53:21 »
Die Fensterkontakte senden via mqtt anstatt open/closed "1" und "0", deswegen Message=1 (=open).
Das mußte ich damals so bauen, weil die IOBroker Widgets kein open/close, sondern nur 1/0 verstehen.
Wenn das hier an der Stelle falsch wäre, würden die LEDs auf das mqtt topic gar nicht reagieren und nicht an/aus gehen, oder?
Fhem auf Intel NUC mit Ubuntu 16.04 LTS

Offline Billy

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1176
Antw:HomeStatusDisplay (ESP8266, MQTT, WS2812B)
« Antwort #209 am: 14 Dezember 2020, 19:25:11 »
Da hast du einiges nicht verstanden?
Wie willst du z.B bei gleichen Messages (1) und gleichen Type (alle Window)
unterschiedliche Behavior bekommen!

Du wunderst dich dann wieso meistens alle  weiß on/off reagieren.
Steht eigentlich alles in der Doku.

So ich klinke mich jetzt für heute aus,
FHEM immer akt. auf 3 BeagleBoneBlack: 2xHMLAN 2xJeelink ;10x HM-CC-TC, 13x HM-CC-VD, 1x HM-ES-PMSw1-Pl, 3x HM-LC-SW1-PL2, viele ESP8266, Tasmota Scripting, Mqtt*

 

decade-submarginal