Autor Thema: Nach Restore: apt update läuft auf einen Fehler  (Gelesen 433 mal)

Offline M_I_B

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 661
  • ... Biker essen keinen Honig; die kauen Bienen!
    • * STEAMRADIO *
Nach Restore: apt update läuft auf einen Fehler
« am: 14 März 2017, 17:48:26 »
Moin Kinnaz,

bin etwas im Stress (neuer Job) und dann verabschiedet sich auch noch eine SD- Karte meines RXTX-PI's :(
Ok, ich hatte ein Image (jessie lite, headless), also neue SD und drauf damit. So weit so gut. Wenn ich jetzt aber per SSH versuche, ein Update zu machen, läuft dieses Update auf einen Fehler. Aus welchen Gründen das so ist, erschließt sich mir leider nicht. Nameserver- Probleme, Speichermangel o.ä. existieren nicht; die konnte ich ausschließen.
Wenn ich ein Update versuche, egal ob mit apt update oder apt-get update, passiert folgendes:
root@sh-rpi-2b:~ # apt update
Holen: 1 http://archive.raspberrypi.org jessie InRelease
Fehl http://archive.raspberrypi.org jessie InRelease/apt/lists/partial/archive.raspberrypi.org_debian_dists_jessie_InRelease into data and signature failed

Es wurden 5.235 B in 0 s geholt (8.075 B/s).
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Alle Pakete sind aktuell.
W: Während der Überprüfung der Signatur trat ein Fehler auf. Das Repository wurde nicht aktualisiert und die vorherigen Indexdateien werden verwendet. GPG-Fehler: http://archive.raspberrypi.org jessie InRelease: Durch Clearsign signierte Datei ist nicht gültig, »NODATA« erhalten (erfordert das Netzwerk eine Authentifizierung?)

W: Fehlschlag beim Holen von http://archive.raspberrypi.org/debian/dists/jessie/InRelease

W: Einige Indexdateien konnten nicht heruntergeladen werden. Sie wurden ignoriert oder alte an ihrer Stelle benutzt.
root@sh-rpi-2b:~ #

Kann mir da mal wer den Weg weisen?
DLzG
Micha

Hint 1: Wer Interesse an alten & historischen Röhrengeräten hat > steamradio.de (Forum sucht Bevölkerung...)

Offline Wernieman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3082
Antw:Nach Restore: apt update läuft auf einen Fehler
« Antwort #1 am: 14 März 2017, 20:49:41 »
Die Keys haben sich geändert ....

Wenn Du den repros vertraust, kannst Du auch:
apt-get --allow-unauthenticated update
apt-get install apt-get

Mit dem 2. wird apt-get upgedatet und damit sollten auch die Keys .... gibt bessere Möglichkeiten die Keys zu erneuern, habe aber jetzt keinen nerv dazu zu suchen ...

(Und das mit "neuen Job" kenne ich ;o) )
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way

FHEM auf Gentoo/Ubuntu-Server
incl. CUL (433,868), JeeLink und SISPM

Offline M_I_B

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 661
  • ... Biker essen keinen Honig; die kauen Bienen!
    • * STEAMRADIO *
Antw:Nach Restore: apt update läuft auf einen Fehler
« Antwort #2 am: 14 März 2017, 22:28:49 »
... Dank für den Weg... Klappt leider nicht und generiert selbe/ähnliche Fehlermeldung:

root@sh-rpi-2b:/ # apt-get --allow-unauthenticated update
Holen: 1 http://archive.raspberrypi.org jessie InRelease
Fehl http://archive.raspberrypi.org jessie InRelease/apt/lists/partial/archive.raspberrypi.org_debian_dists_jessie_InRelease into data and signature failed

Es wurden 5.235 B in 0 s geholt (7.328 B/s).
Paketlisten werden gelesen... Fertig
W: Während der Überprüfung der Signatur trat ein Fehler auf. Das Repository wurde nicht aktualisiert und die vorherigen Indexdateien werden verwendet. GPG-Fehler: http://archive.raspberrypi.org jessie InRelease: Durch Clearsign signierte Datei ist nicht gültig, »NODATA« erhalten (erfordert das Netzwerk eine Authentifizierung?)

W: Fehlschlag beim Holen von http://archive.raspberrypi.org/debian/dists/jessie/InRelease

W: Einige Indexdateien konnten nicht heruntergeladen werden. Sie wurden ignoriert oder alte an ihrer Stelle benutzt.
root@sh-rpi-2b:/ # apt-get install apt-get
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
E: Paket apt-get kann nicht gefunden werden.
root@sh-rpi-2b:/ #

Was ich nicht verstehe ist, das z.B. die URL http://archive.raspberrypi.org/debian/dists/jessie/InRelease mit wget problemlos zu holen ist; wo ist da also der "Fehlschlag"? Macht mich janz wirr im Kopp ^^

Und "GPG-Fehler: http://archive.raspberrypi.org jessie InRelease" scheint sich nicht damit aushebeln zu lassen....
« Letzte Änderung: 14 März 2017, 22:32:20 von M_I_B »
DLzG
Micha

Hint 1: Wer Interesse an alten & historischen Röhrengeräten hat > steamradio.de (Forum sucht Bevölkerung...)

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 13253
  • Das "S" in "IoT" steht für "Security"
Antw:Nach Restore: apt update läuft auf einen Fehler
« Antwort #3 am: 14 März 2017, 23:11:53 »
wget http://archive.raspberrypi.org/debian/raspberrypi.gpg.key
apt-key add raspberrypi.gpg.key
Nächster Hamburg-Stammtisch: 15.09.2017, 18:30 Uhr, Weinkeller im Hotel Baseler Hof, Esplanade 11, Hamburg

Offline M_I_B

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 661
  • ... Biker essen keinen Honig; die kauen Bienen!
    • * STEAMRADIO *
Antw:Nach Restore: apt update läuft auf einen Fehler
« Antwort #4 am: 15 März 2017, 18:54:40 »
... super! Das hat hingehauen!

Wie kommt so was? Denn das Image ist ja identisch zum vorherigen gewesen, welches nur auf Grund defekter SD- Karte gestorben ist. Und da war ein Update u.s.w. kein Problem...
DLzG
Micha

Hint 1: Wer Interesse an alten & historischen Röhrengeräten hat > steamradio.de (Forum sucht Bevölkerung...)

 

decade-submarginal