Autor Thema: Düwi ZW ZS 3500 (gelöst)  (Gelesen 114 mal)

Offline lukasbastelpeter

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Düwi ZW ZS 3500 (gelöst)
« am: 15 März 2017, 12:17:46 »
Guten Tag,
ich habe zwei der o.g. Geräte gebraucht gekauft. Anscheinend sind sie noch mit irgendetwas verbunden. Wie kann ich Sie auf "Auslieferungszustand" zurück setzen?
Als einzige Möglichkeit erscheint mir der Taster, wie oft muss ich ihn wie drücken damit er alles vergisst?
Und das unübersichtliche Manual aus dem Internet verrät mir auch nicht ganz so sicher was zu tun ist um ihn dann an meinen UZB anzulernen.

Vielen Dank!
« Letzte Änderung: 15 März 2017, 22:07:31 von lukasbastelpeter »
BananaPi mit HMLan, CUL868 & CUL433
Diverse HM-Geräte, ein bisschen FS20 und ein wenig Elro

Offline gamauf

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 175
Antw:Düwi ZW ZS 3500
« Antwort #1 am: 15 März 2017, 15:40:29 »
Hallo!
Mit
set ZWDongle_0 removeNode onund dann drücken des Knopfes  des Düwi ZW ZS 3500 (laut Anleitung!)
Kannst ihn aus dem alten Z-Wave Netzwerk excludieren.

Nicht vergesen am Ende wieder ein
set ZWDongle_0 removeNode offanzusetzen.

LG

Offline lukasbastelpeter

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:Düwi ZW ZS 3500
« Antwort #2 am: 15 März 2017, 19:49:42 »
Das funktioniert also auch wenn das Remove von einem anderen device, als dem alten "Controller" kommt?

EDIT: Wunderbar funktioniert. Danke!
« Letzte Änderung: 15 März 2017, 22:06:59 von lukasbastelpeter »
BananaPi mit HMLan, CUL868 & CUL433
Diverse HM-Geräte, ein bisschen FS20 und ein wenig Elro

 

decade-submarginal